Deutsche Telekom „Sicherheitsreport 2015“

veröffentlicht am: 28. Juli 2015

Thema: Internet der Dinge ist für 88 Prozent der Deutschen nur eine Worthülse. Von Industrie 4.0 haben gerade einmal 18 Prozent der Deutschen etwas gehört, so ein Ergebnis des von der Deutschen Telekom in Auftrag gegebenen Sicherheitsreports 2015. Einzelne Anwendungsfälle wie die Steuerung der Haustechnik über Mobilgeräte (86 Prozent) oder selbstfahrende Autos (72 Prozent) sind dagegen vielen Deutschen ein Begriff. Generell gilt: Die Deutschen haben mehr Angst um ihre Rente, als vor Cyberkriminalität.

Website: mobilbranche.de/2015/07/smart-home-in-deutschland