Google: 56% aller digitaler Werbeanzeigen bleiben ungesehen.

veröffentlicht am: 17. Dezember 2014

Thema: 56 Prozent der Display-Werbung im Browser bleiben ungesehen, hat Google in einer Studie ermittelt. Die Ergebnisse beziehen sich auf die Desktop- und Mobile-Nutzung, nicht aber auf In-App- oder Video-Werbung.

Website: think.storage.googleapis.com/docs/the-importance-of-being-seen_study.pdf