GfK-Studie „Wearables: geek chic or the latest ‚must have‘ consumer tech?“

veröffentlicht am: 30. Oktober 2014

Thema: Smartwatches stoßen bei Deutschen auf Skepsis: Laut einer GfK-Studie würden nur 20 Prozent der Deutschen mit der Uhr zahlen oder sie als Ausweis nutzen. Immerhin 25 Prozent würden Gesundheitsdaten speichern. Chinesen und Amerikaner sind da wesentlich experimentierfreudiger.

Website: gfk.com/de/news-und-events/presse/pressemitteilungen/seiten/smartwatches-stehen-als-bezahlsystem-vor-herausforderungen.aspx