News

Von Matthias Mehner Kürzlich berichtete ich hier, welche Bedeutung Messenger wie WhatsApp, Facebook Messenger oder Apple Business Chat heute für den Customer Service haben. Diese Aussagen wurden jetzt auch noch einmal in einer Umfrage mit YouGov – enthalten in der MessengerPeople Studie 2018 – untermauert. Aber macht das eigentlich schon jemand? Erfolgreich? Ja, schon rund 40% der Unternehmen in Deutschland kommunizieren via Messenger, meldete der Bitkom vor Kurzem. In diesem zweiten Teil der Serie über Kundenservice via... weiterlesen
„Menschen auf der Schiene oder Straße von A nach B zu bringen, ihnen das passende Ticket dafür zu verkaufen und das alles ganz mobil und flexibel über eine App“ ist für Patricia Scheurich „pure Motivation“. Als Leiterin Portalmanagement bahn.de und DB Navigator verantwortet sie das Produktmanagement der beiden Flaggschiffe des digitalen Vertriebs der DB, über die mittlerweile 72 Prozent der gesamten Ticketbuchungen im Fernverkehr bei der DB erfolgen. Allein im DB Navigator wurden bis... weiterlesen
Fahrerlos mit der S-Klasse durch San José: Die kalifornische Metropole soll Pilotstadt für einen automatisierten Mitfahrservice werden. Daimler und Bosch wollen dort gemeinsam ausgewählten Kunden einen App-basierten vollautomatisierten und fahrerlosen Mitfahrservice anbieten. In der zweiten Jahreshälfte 2019 soll’s losgehen. „Das Pilotprojekt wird zeigen, wie autonome Fahrzeuge dazu beitragen können, die zukünftigen Transportanforderungen besser zu erfüllen“, sagt Sam Liccardo, Bürgermeister von San José. „Seit vielen Jahren treiben wir konsequent das autonome Fahren voran. Mit diesem... weiterlesen
Die Zukunft von Smartphones ist faltbar: Samsung hat auf seiner Entwicklerkonferenz gestern in San Francisco sein erstes „Foldable“ vorgestellt. Das Gerät erinnert an eine Mischung aus Smartphone und Tablet und verfügt über ein sogenanntes Infinity-Flex-Display, das 7,3 Zoll groß ist. In zusammengeklapptem Zustand erinnert der Prototyp an einen überdimensionierten Schokoriegel, verfügt dort allerdings noch über ein zusätzliches Display, damit man das Gerät auch als normales Smartphone nutzen kann. All zu viel war von dem... weiterlesen
Amazon ist ein wahrer Platzhirsch: Im 1. Quartal 2018 gaben die Deutschen über zehn Milliarden Euro für Elektronikartikel und Computerteile aus – und davon landete jeder sechste Euro bei Amazon, was dem Unternehmen mehr als 1,6 Milliarden Euro Umsatz allein in dieser Produktkategorie bescherte. Das geht aus dem neuen Amazon Watch Report hervor, den das Onlinemagazin digital kompakt gemeinsam mit Payback, factor-a, Universität St. Gallen und Etribes erstellt hat. Demnach stammt mehr als ein... weiterlesen
Enorme Reichweite: Über 60 Prozent der Deutschen nutzen Messenger wie etwa WhatsApp, Facebook Messenger oder iMessage mehrmals pro Tag, 11 Prozent sogar mehrmals pro Stunde. Unter den Messengern ist WhatsApp dabei am beliebtesten: 45 Prozent erlauben der App, ihnen Push-Nachrichten zu senden. Das geht aus der neuen MessengerPeople-Studie 2018 vor, für die über 2.000 Deutsche ab 18 Jahren befragt wurden. Eindrucksvolle 62 Prozent teilen zudem gern interessante oder lustige Inhalte via WhatsApp. Damit hat... weiterlesen
Das großen Warten hat in Kürze ein Ende: Apple führt vier Jahre nach dem Start in den USA nun endlich auch in Deutschland sein mobiles Bezahlverfahren Apple Pay an. Nachdem CEO Tim Cook im Sommer den Start noch in diesem Jahr angekündigt hatte, hat Apple heute eine deutsche Landingpage zu Apple Pay ins Netz gestellt. Dort heißt es: „Einfach. Sicher. Bezahlen. – kommt bald“. Auf der Seite nennt Apple auch die Namen der Partnerbanken,... weiterlesen
„Besonders nerven mich jene Anzeigen der Kategorie Wunderprodukte, also jene Pillen und Pülverchen, mit denen man 10 Kilo in einer Woche abnehmen soll“, sagt Boris Manhart. Der CEO von CodeCheck, einer App für bewusste Konsumenten im deutschsprachigen Raum, hat diese Woche unseren Fragebogen „Köpfe der Mobilbranche“ ausgefüllt. Der Anspruch seiner App: Menschen dabei zu helfen, gesünder und nachhaltiger zu leben, indem CodeCheck ihnen bessere Einkaufsentscheidungen ermöglicht. Wer sich für das Wachstum von CodeCheck engagieren möchte, hat... weiterlesen
Neue Rekordmarke: Apple hat im vergangenen Quartal erstmals 10 Milliarden Dollar mit Dienstleistungen umgesetzt. Das sind rund 16 Prozent vom Gesamtumsatz im letzten Quartal, der bei 62,9 Millarden Dollar lag und damit 20 Prozent höher als im Vorjahresquartal. Apples Service-Geschäft umfasst dabei Provisionen aus App Store und iTunes, eigene Dienste wie Apple Music, Apple Pay, Apple Care sowie Cloud-Dienstleistungen. Wie genau sich der Service-Umsatz aufschlüsselt, verrät Apple zwar nicht. Jedoch deutete Apples Finanzchef Luca... weiterlesen
Geschenktipps vom Chat-Roboter: Der Lego-Konzern setzt im Weihnachtgeschäft auf einen Chatbot im Facebook Messenger, der Eltern und anderen heimlichen Helfern des Weihnachtsmanns Tipps für das passende Weihnachtsgeschenk gibt – und das lässt sich selbstverständlich dann auch gleich online bestellen. Der dänische Spielzeugriese hat dafür gemeinsam mit der Agentur Edelman einen süßen Chat-Roboter namens „Ralph“ entwickelt, der in verschiedenen Sprachen verfügbar ist und sich selbst als „Lego Geschenk-Bot“ bezeichnet. Der Geschenk-Bot wird von Lego seit... weiterlesen

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.