News

Deutschlands erfolgreichste Apps: Unser Partner App Annie hat exklusiv für den Fachdienst mobilbranche.de ermittelt, welche Apps „Made in Germany“ in den letzten Jahren weltweit am erfolgreichsten waren und sind. Entstanden sind dabei vier Rankings, die jeweils die Top 25 Apps aus Deutschland zeigen. Dabei hat App Annie einerseits nach Download- und Umsatzzahlen unterschieden und andererseits zwischen Non-Gaming-Apps und Mobile Games. Bei der Auswertung der Rankings fallen gleich mehrere Namen auf. So ist die Musikstreaming-App... weiterlesen
Es ist wirklich spannend, den Gedanken von Matthew Ball auf redef.com zur Zukunft von Fortnite und Epic Games zu folgen. Fortnite ist eines der beliebtesten Spiele der Welt und es hat laut Ball das Zeug, in die Liga von Facebook oder Google aufzusteigen. Das liegt nicht etwa am Spielerlebnis oder den 200 Millionen Nutzern. Es bietet das Potenzial zur Weiterentwicklung des Internets als soziale Welt: dem Metaverse. Die Daten rings um das Spiel sind... weiterlesen
FlixMobility, bekannt für FlixBus und FlixTrain, setzt MobileIron Cloud ein, um seine 2.500 Android Geräte sicher zu verwalten. Mittlerweile hat das Unternehmen seine Mobile First-Strategie weiter ausgebaut, sowohl für die Fahrgäste als auch für die rund siebentausend Busfahrer und eine große Zahl an Fahrgastbetreuern an den Stationen und Terminals. Durch den Einsatz der Unified Endpoint Management-Lösung können die von Busfahrern und Stationspersonal genutzten Android-Geräte in Versionen von Android 5.1.1. bis 8.0.0 in der Hälfte der... weiterlesen
„Fernbedienungen und TV-Software sind technologisch leider immer noch bei 15 Jahren alten Klapphandies stehen geblieben“, sagt David Croyé, Gründer und CEO von JustWatch. Vor vier Jahren gründete Croyé seine Firma. JustWatch bringt Ordnung in den Streaming-Dschungel für Filme und Serien. JustWatch.com gibt es als Webseite, iOS– und Android-App in bereits über 30 Ländern. Im Fragebogen von mobilbranche.de verrät David Croyé, dass er bei Mobile Payment „sicherlich ganz weit hinten“ ist und dass er hofft,... weiterlesen
Legos Erfolgsgeschichte der letzten Jahre ist beispiellos. Kaum jemand der Kinder hat, kann sich der Lego Welt entziehen, schon gar nicht, wenn ein neuer Lego-Film in die Kinos kommt. Es ist dem Unternehmen gelungen, eine komplette Markenwelt zu entwicklen, die sich um die kleinen Steine und Figuren dreht. Mit Lego Hidden zieht nun das erste vollwertige AR-Produkt in die Kinderzimmer ein. Heise online konnte sich Lego Hidden bereits ansehen. Dabei werden die Spielsets in... weiterlesen
Das Brettspiel kNOW! funktioniert gemeinsam mit dem Google Assistant. Über Google Home Mini oder Smartphone verbunden mit dem kostenlosen Sprachassistenten kommen tagesaktuelle Fragen ins Spiel, deren Antworten sich je nach Spielzeit und -ort ändern können. Das Spielprinzip ist ähnlich dem bekannten Trivial Pursuit oder anderer Quizspiele. Allerdings sind hier irgendwann die Fragekarten veraltet. Durch den Google Assistant kommen bei kNOW! raum- und zeitabhängige Fragen und Antworten wie etwa „Wann geht morgen die Sonne auf?“... weiterlesen
Während Virtual Reality ja irgendwie nicht so richtig in der Breite landet, sieht das bei Augmented Reality schon besser aus. Nicht zuletzt, weil bei Smartphone oder Tablet auf weitere Technik verzichtet werden kann. Die Kamera und eine App genügen. Und wenn es nach dem Unternehmen Appear2media geht, ist nicht einmal eine App notwendig. Das Unternehmen mit Standorten in Berlin und Hamburg hat eine Lösung entwickelt, die den Nutzer einfach per Link in die erweiterte... weiterlesen
Auf der Fachmesse EuroCIS, die in der kommenden Woche in Düsseldorf stattfindet, stellt TCPOS eine neue App für die Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung vor. Damit soll die Kommunikation zwischen Caterern, ihren Restaurants und den Kunden optimiert werden. Die App wird als Whitelabel-Lösung angeboten. So können Gastronomen und Restaurantketten die Optik auf die eigene Marke anpassen. Integriert sind in der App drei Bereiche: Speisekarte, Bestellung und Bezahlung. Die Gäste erhalten in der „TCAPP“ automatisch die Menükarte... weiterlesen
Während sich die meisten Apple-Medien in erster Linie mit der Frage beschäftigen, ob und wann es wohl neue iPhones und iPad geben wird, oder wie sich Ordnung in das Lineup der Macbooks bringen lässt, enteilt der Konzern aus Cupertino längst in eine andere Richtung. Das unterstreicht auch der aktuellste Verhandlungserfolg des Unternehmens. Denn das Unternehmen kooperiert jetzt mit dem „Department of Veterans Affairs“, das sich um die medizinische Versorgung ehemaliger US-Militärs kümmert. Auf dem... weiterlesen
Der Mobile World Congress vom 25. bis 28. Februar 2019 in Barcelona rückt immer näher und damit eine der wichtigsten Veranstaltungen der Mobilbranche. Mohamed Ben Hiba, General Manager, EMEA von Smaato, hat für mobilbranche.de seine Erwartungen an den MWC 2019 zusammengefasst. Der MWC in Barcelona ist ja in erster Linie ein Showroom für mobile Hardware und Telcoservices. Ich bin gespannt darauf mir die diesjährig angekündigten Innovationen der Mobile-Industrie anzuschauen. Zwei technische Revolutionen finde ich besonders bemerkenswert: 5G und faltbare... weiterlesen

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.