• Deloitte-Studie sieht All-you-can-app als Tarif-Trend für 2013.

    von Florian Treiß am 15.Januar 2013 in News, Studien, Trends & Analysen

    Blick in die Glaskugel: Die Unternehmensberatung Deloitte stellt bei der jüngsten Ausgabe ihrer „TMT Predictions“, einer jährlichen Analyse der bedeutendsten Trends im Technologie-, Medien- und Telekommunikationsmarkt, diesmal vor allem mobile Angebote und Technologien in den Mittelpunkt. 2013 dürften demnach Smartphones in Deutschland zum Commodity werden, also zum Allgemeingut. Dem entsprechend müssen sich die Vermarktungsstrategien der … » weiterlesen

  • Deutsche recherchieren und kaufen zunehmend mobil.

    von Florian Treiß am 13.Dezember 2012 in Mobile Commerce, News, Studien

    Shopping per Smartphone: Die Deutschen verwenden Smartphones und Tablets immer stärker dazu, sich über Produkte zu informieren und diese teilweise auch mobil zu kaufen, wie aktuelle Erkenntnisse von Google und eBay nahe legen. So gab es in der Woche vom 10. bis 17. September 2012, also der Woche der iPhone5-Präsentation, bei Google.de erstmals mehr Suchanfragen … » weiterlesen

  • Google-Studie: Smartphone-Verbreitung wächst weiter rasant.

    von Florian Treiß am 16.Mai 2012 in News, Studien

    Smartphones als wichtiger Bestandteil des Lebens: In Deutschland haben mittlerweile 29 Prozent der Gesamtbevölkerung ein Smartphone, so die repräsentative Studie „Unser mobiler Planet: Deutschland“ von Google. Binnen eines Jahres ist die Smartphone-Verbreitung demnach um 11 Prozentpunkte gestiegen, im 1. Quartal 2011 lag sie noch bei 18 Prozent. Schaut man sich die Smartphone-Nutzer im Detail an, … » weiterlesen

  • „Kinnie“-Studie zeigt Wirkung mobiler Werbung.

    von Björn Czieslik am 02.Februar 2012 in Mobile Advertising, News, Studien

    Unbekannte Brause: Mobile Werbung steigert die Markenbekanntheit und bleibt in den Köpfen der Nutzer hängen, ergibt die Werbewirkungsstudie „Kinnie 2011“ der Unit Mobile Advertising des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft. Im Rahmen der Studie wurde das maltesische Erfrischungsgetränk „Kinnie“ ausschließlich mobil beworben. Das Produkt ist in Deutschland nicht erhältlich ist wurde auch auf anderen Kanälen nicht beworben. … » weiterlesen

  • Deutsche Smartphone-Nutzer sind markentreu.

    von Björn Czieslik am 07.Dezember 2011 in Geräte, News, Ökosysteme, Studien

    Systemtreue: Deutsche Smartphone-Nutzer wechseln ungern auf andere Betriebssysteme, ergibt eine internationale Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Knapp ein Drittel der deutschen Smartphone-Nutzer begründet den fehlenden Wechselwillen damit, dass sie dann ihre Daten wie Filme, Musik, Bücher und die genutzten Apps auf das neue Betriebssystem übertragen müssen. Im internationalen Vergleich spielt dieser Aspekt für 28 … » weiterlesen

  • Digital Divide wird in Deutschland zum Mobile Divide.

    von Florian Treiß am 02.Dezember 2011 in News, Studien

    Die „Digitale Gesellschaft“ stagniert in Deutschland in ihrer Entwicklung: Laut einer Studie der Initiative D21 und TNS Infratest sind nur 38 Prozent der Deutschen in der digitalen Alltagswelt angekommen, während 62 Prozent der Bevölkerung als „digital wenig Erreichte“ gelten. Dabei zeichnet sich ab, dass sich der sogenannte „Digital Divide“, also die digitale Spaltung der Gesellschaft, … » weiterlesen

  • Mobile Web beeinflusst Kaufverhalten im Einzelhandel.

    von Florian Treiß am 25.Oktober 2011 in Mobile Commerce, News, Studien

    Smart Shopper als negativer Umsatzfaktor: Die Nutzung des mobilen Internets via Smartphone beeinflusst Verbraucher zunehmend bei ihren Entscheidungen beim Einkaufsbummel durch ihre Stadt, zeigt die Studie „Consumer Markets. Preisportale, Couponing, soziale Netzwerke – der Einfluss aktueller Online-Trends auf das Kaufverhalten“ von KPMG und ECC-Handel. So haben knapp 46 Prozent der deutschen Smartphonenutzer und 50,5 Prozent … » weiterlesen

  • Springer-Studie: Tablets eignen sich perfekt für Printmedien.

    von Florian Treiß am 18.August 2011 in News, Studien

    Mutmacher für Verleger: Eine neue Studie von Axel Springer Media Impact, dem Vermarkter der Axel Springer AG, zeigt eindrücklich, dass Tablets wie das iPad große Chancen für Medienhäuser bieten. „iPad-Besitzer nutzen Zeitungen und Zeitschriften intensiver. Sie lesen Titel, die sie vorher nicht gelesen haben. Und sie haben eine hohe Zahlungsbereitschaft“, sagt Georg Konjovic, Director Premium … » weiterlesen

  • Jeder fünfte deutsche Onliner nutzt Web von unterwegs.

    von Florian Treiß am 12.August 2011 in News, Studien

    Wendepunkt: Die Nutzung des Mobile Webs ist in Deutschland in den vergangenen zwölf Monaten rasant gestiegen, ergibt die neue ARD-ZDF-Onlinestudie 2011. Demnach gehen aktuell 20 Prozent der deutschen Internetnutzer auch unterwegs ins Netz – vor einem Jahr waren es noch 13 Prozent. Die Autorinnen der Studie, Birgit van Eimeren und Beate Frees, sprechen von einem … » weiterlesen

  • Mobiles Internet im Auto kommt langsam in Fahrt.

    von Björn Czieslik am 06.Juni 2011 in Autos & Mobilität, Location Based Services, News, Studien

    Internet auf Rädern: Jeder vierte Autofahrer in Deutschland wünscht sich auch im Auto einem Internetzugang. Das ergibt eine repräsentative Befragung des Meinungsforschungsinstituts Aris Deutschland im Auftrag des IT-Branchenverbandes Bitkom. Vor allem Navigationsgeräte könnten helfen, diesen Wunsch zu verwirklichen: Mussten neue Karten oder Baustellen bislang meist am PC synchronisiert werden, rechnet Bitkom-Geschäftsleiter Axel Garbers damit, dass … » weiterlesen

Seite 25 von 26« Erste...10...2223242526