• ASO, Retention & Engagement: Geballtes App-Fachwissen in unseren Seminaren im April 2018.

    von Florian Treiß am 01.Februar 2018 in App Business, Highlight, Seminare

    Zwei gebündelte Tage rund ums App Marketing! Seien Sie dabei, wenn mobilbranche.de am 23. und 24. April 2018 in den Kenicroom in Berlin einlädt und in zwei intensiven Seminaren zentralen Themen auf den Grund geht, die jedem App-Macher unter den Fingernägeln brennen: Wie kann ich durch gezielte App Store Optimization die Sichtbarkeit meiner App in … » weiterlesen

  • Lügendetektor-App als Frühwarnsystem in Business und Bewerbungsgesprächen.

    von Sebastian Beintker am 01.Februar 2018 in App Business, Künstliche Intelligenz, News

    Lügen umgeben den Menschen jeden Tag in stärkerer oder schwächerer Form. Besonders ungünstig wird es, wenn „Unwahrheiten“ das Geschäftsleben oder andere wichtige Prozesse stören oder blockieren. Wäre da nicht eine App mit künstlicher Intelligenz als Frühwarnsystem ideal, um vor größeren Schäden zu schützen? Zahlreiche Unternehmen arbeiten zur Zeit an künstlichen Intelligenzen, die als Lügendetektor genutzt … » weiterlesen

  • 700.000 Apps gelöscht, erster echter Smartphone-Browser, blutige Entsperrmethode.

    von Sebastian Beintker am 01.Februar 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – 700.000 Apps sind rausgeflogen: Entgegen der weitläufigen Meinung, dass sich im Play Store eine ganze Menge „Schrott“-Apps befinden, scheint Google doch stark aufzuräumen. So wurde jetzt bekannt, dass der Suchmaschinenriese im letzten Jahr rund 700.000 Anwendungen aus seinem Play Store verbannt hat. spiegel.de Erster echter Smartphone-Browser: Bisher wurden alle gängigen Browser ursprünglich … » weiterlesen

  • Innovation: Eine App, die in Notsituationen ohne Mobilfunknetz funktioniert.

    von Sebastian Beintker am 31.Januar 2018 in App Business, News

    Apps ohne Mobilfunknetz, das ist wie Autos ohne Räder. Doch gerade in Katastrophenfällen, wenn kein Internet oder Handy-Netz verfügbar ist, könnte die App „Smarter“ helfen. Sie schafft es, digitale Hilferufe abzusetzen, ohne ein Mobilfunknetz zu benötigen. „Katastrophen und Krisen können jederzeit und überall eintreten, deshalb sollte man sich entsprechend darauf vorbereiten“, sagte Professor Matthias Hollik … » weiterlesen

  • App-Design-Trends 2018, Huawei Pay, Mobile-Werbemarkt weltweit.

    von Sebastian Beintker am 31.Januar 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – App-Design-Trends 2018: Die Design-Sprache von Apps ist ein wichtiges Element. t3n hat einen Blick auf neue Ansätze geworfen und sie analysiert. Daraus lässt sich sehr gut ableiten, wie sich Applikationen 2018 und in Zukunft designtechnisch verändern könnten. t3n.de Huawei Pay: Der chinesische Smartphone-Hersteller möchte gemeinsam mit UnionPay International einen eigenen, weltweiten Bezahldienst … » weiterlesen

  • Seminar „App Store Optimization für iOS 11 und Android 8“ am 23.4.2018 in Berlin.

    von Florian Treiß am 31.Januar 2018 in App Business, Seminare

    Nach dem Update von iOS 11 vor wenigen Monaten gibt es einige zusätzliche Metadaten und Möglichkeiten der App Store Optimierung sowie erste Best Practices, wie man diese am besten für seine App nutzen kann. Allerdings bleiben bei vielen Apps die neuen Möglichkeiten noch ungenutzt. Die App-Macher verspielen dadurch Möglichkeiten, die Sichtbarkeit ihrer Apps zu erhöhen … » weiterlesen

  • Abschauen und lernen: Vom persönlichen Problem zur Nummer-eins-App.

    von Sebastian Beintker am 31.Januar 2018 in App Business, News

    Bei der Britin Ella Mills wird mit Anfang 20 eine seltene Nervenerkrankung festgestellt. Selbst entwickelte vegetarische und vegane Rezepte helfen ihr über die Erkrankung hinweg. Kurze Zeit später landete ihre App „Deliciously Ella“ auf Platz 1 der Charts. mobilbranche.de fasst die wichtigsten Schritte zum Erfolg ihrer App zusammen. Wie alles begann Ella Mills wird 1991 … » weiterlesen

  • Studie: Millenials möchten Fingerabdrucksensor statt klassische Passwörter.

    von Sebastian Beintker am 30.Januar 2018 in News, Studien

    Einer Studie von IBM zufolge sind 75 Prozent der jungen Menschen bereits mit biometrischen Login-Verfahren vertraut und mögen sie. Außerdem haben Fingerabdrucksensor und Gesichtserkennung – trotz vereinzelter Hack-Attacken – gegenüber Passwörtern einige Vorteile. Bald könnten Passwörter der Vergangenheit angehören – zumindest wenn es nach den jungen Smartphone-Nutzern geht. Das hat mit Sicherheit auch bequeme Hintergründe, … » weiterlesen

  • Mobilität wird ausgebremst, Hologramm-Smartphone im Sommer, Oppo möchte Europa-Comeback.

    von Sebastian Beintker am 30.Januar 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Mobilität wird ausgebremst: Während das Telefonieren über die Jahre immer günstiger geworden ist, werden die Verbraucher im Bereich mobiles Surfen ausgebremst. Verivox kritisiert, dass es noch immer kaum echte Datenflatrates ohne Drosselung in Deutschland gibt. epochtimes.de Hologramm-Smartphone im Sommer: Im letzten Jahr hatte das RED Hydrogen One für viel Aufmerksamkeit gesorgt (mobilbranche.de … » weiterlesen

  • Virtual-Reality-Zielgruppe Schüler: Lenovo bietet VR-Brillen im 24er-Pack für Schulklassen an.

    von Sebastian Beintker am 29.Januar 2018 in News, Virtual Reality

    Wer suchet, der findet: Auf der Suche nach neuen Zielgruppen für Virtual Reality hat Lenovo nun ein neues Ziel fokussiert. Gerade in Klassenräumen könnte VR eine ganz neue Lernebene öffnen. Schulen können ab dem Frühjahr im Spezialangebot 24 VR-Brillen im Paket erwerben. Bisher war der Einsatz von VR-Brillen in der Schule entweder mit einer sehr … » weiterlesen

Seite 18 von 511« Erste...10...1617181920...304050...Letzte »