Disney startet Messenger für Kinder.

von Markus Gärtner am 05.August 2016 in News

DisneyMix for Kids: Disney bringt seinen eigenen Messenger speziell für Kinder und Jugendliche auf den Markt. Mit der quietschbunten App „Disney Mix“ tritt der Konzern somit auch gegen WhatsApp und Co an, will aber vor allem eine sichere Alternative bieten. Die jungen Nutzer können dabei nicht nur mit ihren Freunden chatten, sondern auch gemeinsam spielen, Memes erstellen oder Sticker von Disney-Produktionen wie Toy Story austauschen. Für die nötigen Umgangsformen im Chat sorgt dabei ein Moderationsteam. Außerdem können die Nutzer verschiedene Disney-Kanäle abonnieren, die die Fans mit Fotos und Video beliefern. Die kostenlose App ist für Kinder ab vier Jahren zugelassen, dürfte aber wohl eher etwas Ältere anziehen.
techcrunch.com, disneyinteractive.com

– Stellenanzeige –
AddApptr-300pxAddApptr is hiring a Business Development Manager based in UK.
AddApptr offers a premium mobile programmatic advertising solution for the world’s largest app publishers and media companies.
Come on board!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare