App-Analyseunternehmen adjust startet Analysetool für Apple TV-Apps.

von Fritz Ramisch am 29.September 2015 in App Business, Mobile Advertising, Mobile Marketing, Mobile Startups, News

Apple TV ein game changerMesslatte erweitert: Das Berliner Startup adjust will sich nun auch auf Smart TVs breit machen. Das 2012 gegründete App-Analyse-Unternehmen startet als eines der ersten Unternehmen überhaupt ein Analyse-Tool für das neue Apple TV. Mit der neuen Version der TV-Streaming-Box hat Apple auch das eigene Betriebssystem tvOS veröffentlicht, welches App-Entwicklern erlaubt, ihre Apps auf die Mattscheibe zu bringen. Was für die einen ein „Game Changer“ ist, ist für adjust oder Konkurrent Tune, das auch eine Tracking-Lösung für Apple TV-Apps im Portfolio hat, vor allem ein willkommenes Zusatzgeschäft. Denn künftig kann auch auf dem Apple TV gemessen werden, welche Werbeanzeige zur App-Installation geführt hat, wie viel Geld Nutzer für In-App-Käufe ausgeben oder wann Nutzer die Nase von einer App voll haben. adjust-CEO Christian Henschel sieht vor allem in Sachen App-Vermarktung über TV-Werbespots großes Potenzial: „Mit unseren Analysen zur Effektivität von TV-Werbespots können unsere Kunden ihre Kommunikationsstrategien an das Nutzungsverhalten der App-User anpassen.“ Das neue Apple TV bietet neben einem eigenen App Store auch eine verbesserte Benutzeroberfläche und Sprachsteuerung. Das Wichtigste dürfte aber sein, dass sich mit Apple TV nun auch Werbeplätze in einen ganz anderen Kontext bringen lassen. „Da wird sich wohl auch in der ganzen ‘Second Screen-Debatte’ einiges verändern in der nächsten Zeit“, sagt Dirk Kraus vom Mobile-Advertising-Anbieter Yoc in einer Blitzumfrage anlässlich der Apple-Keynote Anfang September.
mediapost.com

– Anzeige –
2809_MoLi_Food_300x150Im digitalen Alltag dreht sich heute vieles rund ums Essen; Genuss spielt sich zwischen Herd und Posting ab! „Digital & Food“ ist das Thema bei Mobile Living heute Abend im BASE_camp und der Podiumsdiskussion mit Jan Spielhagen (BEEF!), Marco Müller (Sternekoch), Sebastian Esser (Home Eat Home), Sophia Giesecke (Autorin: 40 Days of Eating) und Hanni Rützler (Foodreports).


Artikel teilen

Unternehmen im Beitrag

adjust GmbH Logo
Unternehmen:
adjust GmbH
Weitere Beiträge zu adjust GmbH:
Beiträge anzeigen »

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare