Ford mit smarter Idee: Londoner Parkbänke werden zu Wlan-Hotspots und Ladestation mit Mehrwert.

Smarte Autos sind in aller Munde – smarte Parkbänke bisher noch nicht. Das will der Autobauer Ford nun ändern. Stadtbummler können in London nun an 20 Bänken ihre Smartphones kostenlos mit Strom versorgen, frei im WLAN surfen und weitere Vorteile genießen.

Ruhe tanken und Smartphone laden

Die Idee ist simple aber wirkungsvoll. Die Bänke, die Ford in Kooperation mit Strawberry Energy entwickelt hat, verfügen über ein Solarpanel, das Strom erzeugt. Fußgänger, Shopping-Touristen, Spaziergänger oder Angestellte, die ihre Mittagspause im Freien verbringen, können nun auf der Parkbank nicht nur Ruhe und Erholung „tanken“, sondern auch die Akkus ihre Mobilgeräte mit Strom versorgen und nach einer Anmeldung kostenfrei im Internet surfen.

Weitere Vorteile

Zusätzlich können Nutzer der smarten Parkbänke über ihr Smartphone weitere Information abrufen. Denn die Smartbenches überwachen z. B. den Umgebungslärm, den Kohlendioxidgehalt der Luft, die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit. Gleichzeitig werden die erhobenen Messwerte auch den jeweiligen Stadtbezirken zugänglich gemacht, um einen Beitrag zur Städteplanung zu leisten. Darüber hinaus bietet Ford den Nutzern der Parkbänke an, für wohltätige Zwecke zu spenden. „Wir bei Ford glauben, dass die Stadt von morgen die Menschen glücklicher machen sollte, überdies setzen wir auf eine zunehmende Vernetzung“, so Sarah-Jayne Williams, Director for Ford Smart Mobility Europe.

– Anzeige –

Mobile in Retail Conference 2017 – Der internationale Branchentreff.
Auf der Mobile in Retail Conference am 18. und 19. Oktober 2017 erreichen Sie über 500 Mobile-Entscheider der großen Retailer und Brands in Berlin. Dieses Jahr erwarten Sie spannende und internationale Vorträge zu Trends, Insights und Strategien des Mobile Commerce von u. a. diesen Unternehmen: Visa, Facebook, Google, Adidas, Sportcheck, Deichmann, Deutsche Bank, Unilever, REWE und L’Oréal. Jetzt Ticket sichern!

Diesen Artikel teilen

Eine Antwort zu “Ford mit smarter Idee: Londoner Parkbänke werden zu Wlan-Hotspots und Ladestation mit Mehrwert.”

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Technologiepartner