18. Mobilisten-Talk „App Marketing“ am 18. Mai 2016 in Berlin.

von Kay Ulrike Treiß am 28.April 2016 in App Business, Mobile Marketing, Mobilisten-Talk

Mobilisten-Talk-TotaleLediglich ein Fünftel der 100 Top-Apps in Deutschland stammen laut einer Analyse von App Annie von deutschen App-Publishern. Weltweit werden deutsche App-Publisher sogar fast überrollt von Facebook, Google, Cheetah Mobile oder Tencent. Eine erfolgreiche App-Vermarktung wird also dringender denn je gesucht und gebraucht! Der 18. Mobilisten-Talk am Mittwoch, 18. Mai 2016, im Telefónica BASECAMP in Berlin thematisiert dementsprechend aktuell App Marketing. Wie man einerseits neue Nutzer für seine App gewinnt (sei es über Advertising, Owned Media, Social Media oder TV) und wie man andererseits vorhandene Nutzer reaktivieren kann, darüber diskutiert mobilbranche.de-Gründer Florian Treiß mit den Entscheidern der Branche.

Der Einlass erfolgt ab 18.30 Uhr. Die Veranstaltung beginnt gegen 19.15 Uhr mit einer Keynote von Remerge-Gründer Pan Katsukis und Funstage-Marketingexpertin Barbara Horak-Struggl über die User-Retention-Strategie von Funstage. Danach folgt eine Keynote von Shopgate-Gründer Andrea Anderheggen zum Thema „App beats Web: Wie Online-Händler ihre Shopping App erfolgreich machen“. Gegen 19.45 Uhr startet dann eine rund einstündige Podiumsdiskussion zu App Marketing mit Verena Hubertz (Gründerin & Geschäftsführerin, Kitchen Stories), Ben Jeger (Deutschlandchef, AppsFlyer), Chris Jungwirth (Head of Marketing, mytaxi) sowie Stefanie Lüdecke (Deutschlandchefin, Shopkick) und Jonas Thiemann (Head of AppLike, Gruner + Jahr). Die Diskussion wird wie immer moderiert von mobilbranche.de-Gründer Florian Treiß. Im Anschluss bieten wir die Möglichkeit zu ausführlichem Networking bei Drinks und Snacks. Der Hashtag für das Event bei Twitter lautet #18mtalk.

Vorab-Statements der Speaker zu den größten Herausforderungen im App Marketing finden Sie in unserem Vorbericht. >>

Angesichts der begrenzten Zahl an Tickets ist eine Vorab-Registrierung via Eventbrite bis spätestens Dienstag, 17. Mai 2016, um 18 Uhr zwingend erforderlich, um am 18. Mobilisten-Talk teilzunehmen – siehe Formular unten.

Ablauf & Speaker:

Keynote um 19.15 Uhr: Funstage’s Approach – How to Launch an Effective User Retention Strategy

Pan-Katsukis-RemergePan Katsukis ist CEO und Mitgründer von Remerge, einem schnell wachsenden App-Retargeting-Startup. Die Remerge-Plattform bietet Lösungen für App Retargeting und User Reengagement. Kunden sind App-Entwickler wie z.B. Spotify, CBS und Foodpanda. Pans Expertenwissen liegt im Bereich des Display Advertising, insbesondere im Mobile Advertising und Programmatic Buying.

Barbara-HorakBarbara Horak-Struggl ist Head of Marketing Services bei Funstage und ist in dieser Position für namhafte Social Casino Games wie Slotpark, Gametwist und Slots – Pharaoh’s Way zuständig. In den 7 Jahren bei Funstage hat sie sich auf den Bereich Performance Marketing spezialisiert. Davor konnte sie bei Mindshare Einblick in die Agenturwelt gewinnen.

Über die Keynote: A user retention success story by Funstage: This session will offer insights into the decision-making process when evaluating and setting up a retention strategy, accompanied by a look at case results. What are the key considerations when initiating an app retargeting campaign, which audience segmentation strategy is optimal for your app, how do you get the most out of your in-house user data? Global data and insights into re-engagement metrics shared by Pan Katsukis.

Keynote um 19.30 Uhr: App beats Web – Wie Online-Händler ihre Shopping App erfolgreich machen

Andrea-Anderheggen-ShopgateAndrea Anderheggen ist Gründer & CEO von Shopgate. Nach 2 Jahren im Silicon Valley zur Begleitung der Expansion des Unternehmens in den amerikanischen Markt, ist er seit Anfang des Jahres zurück in Deutschland und will auf dem Mobilisten-Talk in Berlin zeigen, was die Deutschen von erfolgreichen US-Unternehmen lernen können. Der Serial Entrepreneur gehörte zuvor zu dem Gründerteam des deutschen Bezahldienstes Sofort, dass er vor wenigen Jahren gemeinsam mit seinen Partnern an Klarna veräußerte.

Über die Keynote: Die meisten Händler kennen bereits den berüchtigten AppEffekt: Längere Stöberzeiten durch das Produktsortiment führen zu volleren Warenkörben, höheren Conversion-Raten und letztendlich zu mehr Umsatz pro Bestellung in der App im Vergleich zum mobilen Browser. Klingt gut? Ist es auch! Aber auf dem Weg dahin kommt man an zwei zentralen Fragestellungen nicht vorbei: 1. Wie bekomme ich Nutzer dazu, die eigene App downzuloaden? Und 2. Wie sorge ich dafür, dass die User meine App nutzen und diese nicht außerhalb des Sichtfelds vor sich hin dümpelt oder vom Nutzer wieder deinstalliert wird? Andrea Anderheggen zeigt, was wir von erfolgreichen deutschen und amerikanischen Unternehmen in diesem Bereich lernen können.

Podiumsdiskussion um 19.45 Uhr zu App Marketing:

Verena-Hubertz-Kitchen-StoriesVerena Hubertz ist Gründerin und Geschäftsführerin des Berliner Startups Kitchen Stories – einer videobasierten Koch-Applikation mit über 8 Millionen Nutzern in 150 Ländern. Innerhalb des Gründungsteams ist Verena für die Business Development, Finance und PR-Aktivitäten verantwortlich. Verena hat Kitchen Stories im Anschluss ihres Masterstudiums an der WHU – Otto Beisheim School in Vallendar mitgegründet. Erste Berufserfahrung hat sie bei Vodafone, PricewaterhouseCoopers und der Commerzbank gesammelt.

Ben-Jeger-AppsFlyerBen Jeger eröffnete als Geschäftsführer der DACH Region das Berliner AppsFlyer Büro. AppsFlyer ist der globale Marktführer im Bereich Mobile Attribution & Marketing Analytics. Ben kam von Fyber, wo er seit 2011 im Mobile Ad Tech Bereich tätig war und später den Bereich Advertiser Kunden in EMEA verantwortete. Er studierte Business & Management an der Business Schule der University of Manchester.

Chris-Jungwirth-MyTaxiChris Jungwirth verantwortet seit Dezember 2014 als Head of Marketing die Marketing-Aktivitäten von mytaxi in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien, Polen und Portugal. Zuvor war der ausgebildete Texter als Senior Copywriter für die populäre Taxibestell-App tätig. Von 2008 bis 2012 arbeitete der gebürtige Erfurter und Vater von zwei Kindern als Copywriter bei verschiedenen namhaften Markenberatungs- und Werbeagenturen.

Stefanie-Luedecke-ShopkickStefanie Lüdecke ist Managing Director der shopkick GmbH. Sie hat über 20 Jahre Berufserfahrung im On- und Offline Vertrieb und der Medienbranche. Nach ihrem Wirtschaftsstudium in Lüneburg war Stefanie unter anderem als Führungskraft für den Spiegel-Verlag, Quality Channel und TUI tätig. Als Chief Sales Officer (CSO) und Mitglied des Vorstandes von ZANOX verantwortete sie den Bereich Global Sales und Client Services in 12 Ländern.

Jonas-Thiemann-AppLikeJonas Thiemann ist seit Ende 2014 Head of AppLike, einer 100%igen Tochter des Hamburger Verlagshauses Gruner + Jahr. Nach ersten digitalen Schritten bei der Otto Group gründete er 2012 mit Carlo Szelinsky die coPAY GmbH. Seit Oktober 2014 leitet er zusammen mit Carlo Szelinsky die App-Marketing-Plattform AppLike. Über den Einsatz von hochwertigen Targeting-Daten findet AppLike die für App Publisher passenden Nutzer, welche über ein innovatives Loyalty-System nachhaltig an die Partner-Apps gebunden werden.

Tickets für den 18. Mobilisten-Talk:

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Ticket für den 18. Mobilisten-Talk! Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis spätestens Dienstag, 17. Mai 2016, um 18 Uhr erforderlich. Buchen Sie jetzt Ihr Ticket über das folgende Formular – Getränke und ein kleiner Imbiss sind inklusive, solange der Vorrat reicht:

Von Eventbrite

(Sollte das Formular oben nicht angezeigt werden, können Sie Ihr Ticket auch direkt auf der Website von Eventbrite bestellen.)

Hauptsponsoren:

Telefonica-Basecamp

CELLULAR

Sponsoren des Abends:

Remerge

Shopgate

Getränke-Sponsor:

AppsFlyer

Jahressponsoren:

AppAnnie_Logo_200px

Applause-200-65

GUJ_digital_products_200x100

sizmek-200x65

Engagieren auch Sie sich!

Unternehmen, die sich beim Mobilisten-Talk einbringen wollen, bieten wir verschiedene Sponsoring-Möglichkeiten an. Einen ersten Überblick dazu finden Sie in der PDF-Datei zum Sponsoring der Mobilisten-Talks 2016.

Florian-Treiss-mobilbrancheIhr Ansprechpartner:

Florian Treiß
Treiß Media UG (haftungsbeschränkt)
Käthe-Kollwitz-Str. 35
04109 Leipzig
Tel: (0341) 42053558
E-Mail: treiss@mobilbranche.de


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare