Trends & Analysen

Geräte wie Amazon Echo oder Google Home mit eingebautem Sprachassistenten bilden eine neue Produktkategorie, welche die Art und Weise, wie wir mit Technologie interagieren, auf fundamentale Art und Weise verändert. In Zukunft werden klassische Bedienkonzepte auf den Kopf gestellt und es wird sich die Frage stellen, wie Produkte aussehen werden, die ohne Bedienoberfläche auskommen müssen. Mobile First ist tot Seit vielen Jahren gilt bei der Entwicklung von Produkten der sogenannte „Mobile first“-Ansatz. Gemeint ist... weiterlesen
Mit iOS 10.3 stellt Apple eine offizielle Möglichkeit für App Entwickler vor, Nutzer nach Reviews zu fragen. In unserer täglichen Arbeit bei Growfirst wird uns immer wieder die Frage gestellt, inwiefern sich diese Ankündigung auf das bestehende Review Management von Apps auswirken wird. Deshalb möchte ich die Chance nutzen und die wichtigsten Punkte zusammenfassen. Review Management 101 Zunächst einmal: Was ist Review Management überhaupt? In erster Linie ist es eine Möglichkeit proaktiv auf die... weiterlesen
Von Robert Wildner (Vice President of Media Operations und Ampiri bei der Glispa Global Group) 54 Millionen der Deutschen ab 14 Jahren besitzen ein Smartphone, so die Aussage einer aktuellen Umfrage des Branchenverbands Bitkom. 87 Prozent der Generation Y verlassen dabei ihr Haus niemals ohne den smarten Begleiter. Somit steigen mit der überwiegend mobilen Zielgruppe auch die Ausgaben für mobile Werbung. In diesem Jahr haben laut Interactive Advertising Bureau (IAB) die mobilen Werbeausgaben zum... weiterlesen
Tiefer Fall: Super Mario Run, im Dezember mit großem Tam-Tam gestartetes Handy-Spiel von Nintendo, schaffte es nach Platz 1 der Download-Charts im Dezember im Januar nicht einmal mehr in die Top 20 in Deutschland, sondern landete nur noch auf Platz 27 der Downloads-Charts. Beim Umsatz-Ranking fiel das Spiel sogar von Platz 13 auf Platz 51, zeigt eine exklusive Auswertung unseres Partners App Annie für mobilbranche.de. Damit zeigt sich immer mehr, dass das Spiel vor dem Start zwar viel Buzz... weiterlesen
Zurück vom MWC? Dann weiter zum Mobilisten-Talk! Seien Sie an diesem Donnerstag, 9. März 2017, ab 19 Uhr bei unserem 21. Mobilisten-Talk „App Marketing“ in Berlin im Telefónica BASECAMP dabei. Erleben Sie dort eine spannende Diskussion zu aktuellen Herausforderungen im App Marketing: „Die Nutzer in die App zurückzuholen, immer und immer wieder, bleibt der Knackpunkt für fast alle Apps“, sagt Ben Jeger im Vorfeld der Veranstaltung. Der Deutschlandchef von AppsFlyer wird beim 21. Mobilisten-Talk u.a. mit André Kempe (fleek/Zalando) diskutieren, der beipflichtet: „Die größte Herausforderung aktuell... weiterlesen
Der Mobile World Congress (MWC), das Hochamt der Mobilbranche, ging gestern Abend nach vier langen Tagen zu Ende. Bereits am Mittwoch schloss das Nebenevent 4YFN, sprich Four Years From Now. Beide waren gut besucht – aber man hatte den Eindruck, dass es weniger voll war als in vergangenen Jahren. Zu sehen gab es wie immer die neuesten Telefonmodelle und andere Technologie-Highlights wie Roboter mit mehr oder weniger künstlicher „Intelligenz“, verbesserte Virtual-Reality-Produkte sowie 5G, die neueste Generation der... weiterlesen
Smarter Verkehr: Eine sinvolle und zielgerichtete Verkehrsplanung könnte in Zukunft viel einfacher werden. Mobilfunkdaten können dabei helfen, Bewegungsströme nachzuvollziehen und den Nahverkehr darauf auszurichten. Das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Telefónica NEXT und der Datenanalyse-Spezialist Teralytics haben dazu Daten für die Stadt Stuttgart erhoben und Experten befragt. Verkehrsplanung ist bisher meist sehr aufwendig. Fahrgäste füllen Fragebögen aus, die dann manuell ausgewertet werden müssen. Damit erreichen Städte außerdem nur einen Teil der Fahrgäste... weiterlesen
Commerzbank interessiert an Apple Pay
Die Hinweise auf einen baldigen Start von Apple Pay in Deutschland verdichten sich. Eine neue Support-Seite bei Apple, zuerst von heise.de entdeckt, deutet darauf hin, dass die Einführung von Apple Pay in Deutschland vorbereitet wird und zeigt dort einen Screenshot mit einem Bezahlvorgang in Frankfurt. Mobile Payment von Apple kommt… Bald. Bestimmt! Aber einen konkreten Termin für den Start in Deutschland gibt es noch nicht. Da Apple solche Ankündigungen immer wieder im Rahmen der eigenen... weiterlesen
Wer nicht auf Mobile setzt, hat verloren: Maßgeschneiderte Shopping-Angebote auf Smartphones und Tablets haben sich für die Otto Group zu einer längst nicht mehr verzichtbaren Quelle für  Traffic und Umsatz entwickelt. „Wir haben vor ein paar Jahren angefangen, über Mobile First zu reden, und wurden dabei oft noch belächelt. Heute ist Mobile wirklich First!“, sagte Vize-Konzernlenker Rainer Hillebrand bei der Vorstellung der E-Commerce-Umsatzzahlen diese Woche in Berlin. So erwirtschaftet Otto.de schon heute jeden dritten Euro via Mobile.... weiterlesen
Von Taner Kizilok, Leiter unseres Seminars „Lean Product Management“ Was macht man, wenn man eine „geniale“ Idee für ein neues Produkt wie einen neuen Chatbot oder eine neue App hat? Die meisten verschwenden keine Zeit ihre Idee schnell zu verwirklichen, weil das auch häufig der Teil in der Produktentwicklung ist, der am meisten Spaß macht. Das Problem ist nur, dass solche Produkte oft wenig erfolgreich sind, weil sie niemanden interessieren. Daher verschwinden sie wieder... weiterlesen

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.