• Apple baut seinen App-Store um und gibt Entwicklern mehr Cash.

    von Markus Gärtner am 09.Juni 2016 in App Business, News, Ökosysteme

    Mehr Geld und Freiheit für Entwickler: Apple muss angesichts der rückläufigen Absatzzahlen von iPhone und Co an einigen finanziellen Stellschrauben drehen und richtet Teile seines App Stores neu aus. So will der Konzern mehr Geld an Entwickler ausschütten: Bisher behält Apple von den Abo-Einnahmen immer 30 Prozent ein, nun sollen es nach dem ersten Jahr … » weiterlesen

  • Fusion gegen Apple Pay: Schweizer Bezahldienste schließen sich zusammen.

    von Fritz Ramisch am 27.Mai 2016 in App Business, Mobile Payment, News, Ökosysteme

    Mobile-Payment-Hochzeit in der Schweiz: Künftig wird es in der Schweiz nur noch eine zentrale Bezahl-App geben. Die fünf größten Schweizer Banken habe sich nach mehrmonatigen Verhandlungen u.a. mit der Swisscom, dem Handelskonzern Migros und dem Bezahldienstleister SIX dazu durchgerungen, die beiden Apps Twint und Paymit zusammenzulegen. Im Herbst sollen die Bezahlsysteme zusammengeschlossen werden, wie die beteiligten Unternehmen … » weiterlesen

  • United Internet hübscht seine Apps für mobile Werbekunden auf.

    von Fritz Ramisch am 28.April 2016 in App Business, News, Ökosysteme

    Werbeblocker überlisten: United Internet erweitert seine Mail-Apps web.de und GMX um ein News-Magazin. Nutzer können in der neuen App-Version wie schon auf der Website neben ihren Mails auch News und Klatsch abrufen. Der Internetkonzern will dadurch die Verweildauer steigern und sich für Werbekunden aufhübschen. Web.de und GMX gehören mit 4,5 (web.de) bzw. 3,9 Mio Nutzern pro Monat (GMX) … » weiterlesen

  • Fusion der mobilen Bezahldienste: SumUp und payleven schließen sich zusammen.

    von Fritz Ramisch am 27.April 2016 in Mobile Commerce, Mobile Payment, News, Ökosysteme

    Mit- statt Gegeneinander: Die Berliner Bezahldienstleister SumUp und payleven (Rocket Internet) schließen sich zusammen und gehen künftig unter dem Namen SumUp gemeinsam auf Händlerfang. Beide Unternehmen bieten Kartenlesegeräte an, mit denen Händler ihr Tablet oder Smartphone zum mobilen Kassenterminal umfunktionieren können, und waren in den vergangenen Jahren im Eiltempo expandiert. Doch trotz hoher Kapitalspritzen ist die Expansion ein … » weiterlesen

  • Deutscher App-Markt: 40% der umsatzstärksten Non-Gaming-Apps stammen von deutschen App-Publishern.

    von Fritz Ramisch am 26.April 2016 in App Business, News, Ökosysteme, Studien

    Appgeschlagen: Rund 20 Prozent der 100 Top Apps (Spiele-Apps ausgenommen) in Deutschland stammen laut einer Analyse von App Annie von deutschen App-Publishern, weltweit haben deutsche App-Publisher dagegen wenig zu melden. Facebook, Google und Microsoft, aber auch etliche asiatische App-Publisher wie Cheetah Mobile, Tencent, Line oder Alibaba dominieren die kombinierten Download-Charts (iOS und Android). Bei den umsatzstärksten Apps … » weiterlesen

  • Smarte Kleidung: Telekom will ins Modegschäft einsteigen.

    von Fritz Ramisch am 25.April 2016 in News, Ökosysteme

    Technik zum Anziehen: Die Telekom will gemeinsam mit Designern intelligente Kleidung entwickeln und in den eigenen Online-Shops verhökern. Dafür tut sich der Bonner Konzern mit „renommierten Mode- und Sportartikelherstellern“ zusammen, kündigt Technik-Vorstand Claudia Nemat gegenüber der „Rheinischen Post“ an. Im Mai will die Telekom einen internationalen Wettbewerb ausschreiben, bei dem Startups Ideen für smarte Klamotten einreichen können. … » weiterlesen

  • Telekom macht das Krankenhaus mobil.

    von Fritz Ramisch am 15.April 2016 in App Business, Mobile Health, News, Ökosysteme

    Smarte Gesundung: Die Deutsche Telekom stellt im Rahmen der IT-Gesundheitsmesse conhIT nächste Woche in Berlin ein mobiles Patientenportal vor. Darüber können Patienten mit Hilfe ihres eigenen Smartphones diverse Online-Services des jeweiligen Krankenhauses nutzen und zum Beispiel Termine für Untersuchungen buchen oder sich an die Einnahme von Medikamenten erinnern lassen. Kliniken können die Daten aus dem Patientenportal direkt in das Krankenhaus-Informationssystem … » weiterlesen

  • Telegram zeigt die Zukunft der Chatbots.

    von Fritz Ramisch am 12.April 2016 in App Business, Chatbots, Mobile Messaging, News, Ökosysteme

    Bot or Not: Telegram zeigt im Wettrüsten der Messenger-Dienste, wohin die Reise in Sachen Bots gehen kann, und launcht einige spannende Neuerungen seiner App. Kurz vor Beginn der Facebook Entwicklerkonferenz F8, bei der Facebook wohl die Unternehmenskommunikation via Messenger in den Mittelpunkt stellen wird, gibt Telegram Entwicklern neue Möglichkeiten, smarte Chatbots für die eigene App zu … » weiterlesen

  • Facebook wird zum persönlichen Assistenten.

    von Fritz Ramisch am 08.April 2016 in App Business, Mobile Commerce, News, Ökosysteme

    Facebook rund um die Uhr: Facebook schraubt derzeit unter Hochdruck daran, seinen Messenger für die Kommunikation zwischen Unternehmen und Nutzern fit zu machen. Doch auch die Mutter-App ist eine Dauerbaustelle, bei der es fast täglich Neuerungen gibt. Eine Aktualisierung zeigt besonders, wohin die Reise gehen soll: Ausgewählten Nutzern in Großbritannien werden seit neuestem Wetter-Updates mit persönlicher Begrüßung direkt im … » weiterlesen

  • InsurTech. Das Erwachen der Macht.

    von Maik Klotz am 06.April 2016 in News, Ökosysteme, Trends & Analysen

    Über Jahrzehnte haben Versicherungen vor allen Dingen eines getan: neue Versicherungsprodukte entwickelt. Aber wie in vielen anderen Branchen auch stand nicht der Kunde im Fokus, sondern das Geschäftsmodell. Anders sind Versicherungen wie Insassenunfallversicherung, Glasbruchversicherung oder ein Jeckenschutz im Karneval (schützt, anders als der Name es vermuten lässt, nicht vor feierwütigen Karnevalisten) nicht zu erklären. Verkauft … » weiterlesen