• Firefox 4 kommt auf Android und bietet PC-Sync.

    von Florian Treiß am 30.März 2011 in App Business, News, Ökosysteme

    Bewegung auf dem mobilen Browser-Markt: Wenige Tage nach der Freigabe von Firefox 4 für PCs kommt der beliebte Internetbrowser nun erstmals in einer Vollversion auch auf Android-Smartphones und -Tablets sowie auf Geräte mit dem Betriebssystem Maemo. Hersteller Mozilla sagt, dass der mobile Firefox bis zu dreimal schneller sein soll als der Standard-Browser von Android. Zudem … » weiterlesen

  • Amazon eröffnet Wettkampf um Musikdienste in der Cloud.

    von Florian Treiß am 29.März 2011 in App Business, Mobile Commerce, News

    Vor Apple und Google: Amazon hat heute Nacht als erster großer Internetkonzern einen Cloud-basierten Musikdienst gestartet, der es Kunden ermöglicht, ihre Musik durch die Zwischenspeicherung auf Amazon-Servern von jedem Ort der Welt aus zu hören. Voraussetzung dafür ist ein Zugang zum neuen „Amazon Cloud Player“, der von allen gängigen PCs untersützt wird – und für … » weiterlesen

  • Google paktiert bei NFC mit Mastercard und Citigroup.

    von Florian Treiß am 28.März 2011 in Mobile Payment, News

    Mächtige Allianz: Google verbündet sich mit dem Kreditkartenriesen Mastercard und dem Finanzkonzern Citigroup, um ein schlagkräftiges Bündnis beim mobilen Bezahlen mittels Nahfeldkommunikation (NFC) zu bilden, berichtet das „Wall Street Journal“. Dadurch soll es schon bald möglich sein, in Supermärkten, Kaufhäusern und Ladengeschäften mit  Android-Smartphones zu zahlen, indem die Handys an der Kasse kurz an ein … » weiterlesen

  • RIM bringt Android-Apps aufs Blackberry Playbook.

    von Florian Treiß am 25.März 2011 in App Business, Geräte, News, Ökosysteme

    Mehr Apps:  Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) wird seinen iPad-Konkurrenten Playbook mit der Möglichkeit ausstatten, auch für Android programmierte Apps zu nutzen und nicht nur die Apps, die speziell fürs Playbook entwickelt wurden. Damit räumt RIM indirekt ein, dass es bei Android ein umfangreicheres App-Angebot als bei Blackberry selbst – und macht das Tablet zugleich … » weiterlesen

  • Weiter Rechtsunsicherheit bei LTE-Ausbau in Deutschland.

    von Florian Treiß am 24.März 2011 in Netzbetreiber, News

    Ewige Ungewissheit? Der Ausbau des mobilen Datenturbos LTE steht nach einer Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig juristisch auf wackeligen Füßen. Die Richter verwiesen gestern eine Klage von E-Plus gegen die Bedingungen bei der Versteigerung der LTE-Frequenzen zurück ans Verwaltungsgericht Köln. Dadurch besteht für die E-Plus-Konkurrenten Deutsche Telekom, Vodafone und O2 nun eine gewisse Rechtsunsicherheit beim … » weiterlesen

  • Samsung und Blackberry reagieren auf iPad 2.

    von Florian Treiß am 23.März 2011 in Geräte, News

    Zügige Reaktion: Während Apple den Deutschland-Verkaufsstart des iPad 2 für Freitag 17 Uhr bestätigt hat, rüsten sich Samsung und Blackberry-Hersteller RIM für den Konkurrenzkampf gegen das neue Tablet von Apple. Samsung hat sein erst vor wenigen Wochen vorgestelltes Galaxy Tab 10.1 noch vor der Markteinführung überarbeitet – und will genauso wie RIM mit seinem Tablet … » weiterlesen

  • Amazon startet heute Appstore mit 3.800 Android-Apps.

    von Florian Treiß am 22.März 2011 in App Business, News

    Coopetition: Amazon startet heute in den USA seinen mit Spannung erwarteten Android-Appstore, macht dadurch dem Google-eigenen Android Market Konkurrenz – und wird dadurch zugleich wohl die Popularität von Googles Handy-Betriebssystem weiter steigern können. An Tag 1  finden sich bereits 3.800 Apps im Angebot von Amazon. Die Strategie des Versandriesen, seinen neuen App-Laden schnell bekannt zu … » weiterlesen

  • Telekom erfreut Börsianer mit Verkauf von T-Mobile USA.

    von Florian Treiß am 21.März 2011 in Netzbetreiber, News

    Ende ohne Schrecken: Die Deutsche Telekom begeistert mit dem Verkauf von T-Mobile USA an AT&T für 39 Mrd Dollar Analysten, Kommentatoren und Börsianer – die T-Aktie legte heute Vormittag um zeitweilig 15 Prozent zu. Laut einer Analyse der UBS liegt der Verkaufspreis um rund 50 Prozent höher, als Experten zuvor erwartet hatten. Telekom-Finanzvorstand Timotheus Höttges … » weiterlesen

  • eco-Umfrage stellt Windows Phone 7 in schlechtes Licht.

    von Florian Treiß am 18.März 2011 in News, Ökosysteme

    Düstere Perspektive: Der deutsche Internetverband eco e.V. räumt Microsofts Mobil-Betriebssystem Windows Phone 7 in einer Experten-Umfrage auch in Zukunft kaum Chancen ein, eine relevante Marktstellung einzunehmen. Bei einer Befragung des Arbeitskreises Mobile glaubten nur 7,1 Prozent, dass die Plattform für Entwickler in drei Jahren „besonders wichtig“ sein wird, während iPhone und Android mit je 61,9 … » weiterlesen

  • Yoc hat Umsatz und Gewinn 2010 deutlich gesteigert.

    von Florian Treiß am 17.März 2011 in App Business, Mobile Advertising, Mobile Marketing, News

    Ordentlicher Zuwachs: Die Yoc AG freut sich über gute Zahlen für 2010 – der Umsatz stieg im vergangenen Jahr um 17 Prozent auf 30,5 Mio Euro, der operative Gewinn (Ebitda) wuchs sogar um 175 Prozent auf 2,8 Mio Euro (2009: 1,0 Mio Euro). Das deutliche Plus geht in den Augen der Berliner Firma vor allem … » weiterlesen