• Vom Smartphone zum selbstfahrenden Auto – Blackberry geht mit Baidu neue Wege.

    von Sebastian Beintker am 05.Januar 2018 in Mobilität, News Vodafone möchte mit SIM Karte autonomes Autos zu Teil des IoT machen

    2016 hatte Blackberry seine Smartphone-Produktion eingestellt. Nun tut sich das Unternehmen mit dem „chinesischen Google“ Baidu zusammen. Blackberry soll das Betriebssystem für selbstfahrende Autos liefern. Im vergangenen Jahr startete Baidu seine Plattform Apollo. Dieses System soll Autobauern die Grundlage liefern, ihr eigenes autonomes Fahrzeugssystem zu entwickeln. Kurz nach dem Start verkündete Baidu, dass in den … » weiterlesen

  • Visuelle Mobilitäts-Studie von Telefonica NEXT: So bewegt sich Deutschland jeden Tag.

    von Sebastian Beintker am 05.Januar 2018 in Big Data, Mobilität, News, Studien

    Wertvoll und zukunftsweisend: Mit der Studie „So bewegt sich Deutschland“ macht Telefónica NEXT die Mobilitätsdaten von 48 Millionen Anschlüssen visuell erlebbar. Dieser Datenschatz ist ein großer Mehrwert für zukünftige Mobilitätskonzepte, Städteplanung und den Nahverkehr. Datenschatz heben Jeden Tag entstehen beim Surfen mit dem Smartphone oder beim Telefonieren mit dem Handy Mobilfunkdaten, wenn die Geräte der … » weiterlesen

  • 25. Mobilisten-Talk: „Autonomes Fahren wird eine ganze Industrie ändern“.

    von Fritz Ramisch am 01.Dezember 2017 in Highlight, Mobilisten-Talk, Mobilität, News, Trends & Analysen

    Wird die Autofahrt zur Arbeit bald eine 360-Grad-Dauerwerbesendung mit dem geliehenen Elektroauto, das mir mein Smart Home automatisch bucht und ich es per Gesichtserkennung entsperre? Wie die Zukunft der Mobilität aussehen könnte, diskutierten beim 25. Mobilisten-Talk von mobilbranche.de im Telefónica BASECAMP Experten von Volkwagen, Bosch SoftTec, dem Elektroroller-Sharingdienst emmy, den App-Anbietern Free2Move, calimoto und Familonet … » weiterlesen

  • 25. Mobilisten-Talk: Fünf Thesen zur Zukunft der Mobilität.

    von Florian Treiß am 27.November 2017 in Mobilisten-Talk, Mobilität, Trends & Analysen Vodafone möchte mit SIM Karte autonomes Autos zu Teil des IoT machen

    Redner von Bosch SoftTec, calimoto, emmy, Familonet, Free2Move, Telefónica und Volkswagen sind dabei: Bei unserem 25. Mobilisten-Talk „Mobile & Mobilität“ an diesem Donnerstag, 30. November 2017, im Telefónica BASECAMP dreht es sich ab 19 Uhr um Schnittstellen zwischen App-Wirtschaft und Mobilitätsanbietern. Der Abend widmet sich Fragen wie etwa, welche Mobilitätsangebote durch Apps überhaupt erst möglich werden, wie … » weiterlesen

  • Augmented Reality: BMW nutzt neues Feature von Snapchat.

    von Samuel Held am 22.November 2017 in Augmented Reality, Mobilität, News, Social Media

    Virtuelle Autos: Dank der „Augmented Trial Lens“ von Snapchat können potenzielle BMW-Kunden das neue X2-Modell ausprobieren, bevor es überhaupt beim Händler ankommt. Als weltweit erste Marke nutzt der Autobauer das neue Tool und bringt seine Kunden in die Augmented Reality (AR). Für BMW ist das Angebot eine Chance, jüngere Autofahrer anzusprechen. Snapchat könnte mit den … » weiterlesen

  • Autonomes Fahren: Zwischen realem Traum und künstlicher Realität.

    von Sebastian Beintker am 01.September 2017 in Künstliche Intelligenz, Mobilität, News

    Kurz davor oder noch weit entfernt? Das selbstfahrende Auto ist bereits Realität – zumindest in vielen Köpfen der Autoindustrie. An jeder Ecke trifft man auf den Begriff autonomes Fahren. Doch wie weit ist die Entwicklung hinter diesem sehr inflationär genutzen Begriff tatsächlich? Autokonzerne wie Daimler stellen gern bunt illustrierte Zukunftskonzept wie den autonomen Smart Vision … » weiterlesen

  • Shell und Paypal bieten mobiles Bezahlen an der Zapfsäule.

    von Stephan Lamprecht am 13.Juli 2017 in Mobile Payment, Mobilität, News

    Direkt per Handy an der Zapfsäule zahlen: Ab heute können Autofahrer an teilnehmenden Shell-Tankstellen in Berlin und Hamburg mit ihrem Smartphone bezahlen. „Shell Smartpay“ heißt das neue Bezahlverfahren, das in Kooperation mit Paypal entstanden ist und in ähnlicher Form bereits seit zwei Jahren in Großbritannien verfügbar ist. Der bundesweite Rollout ist für das vierte Quartal … » weiterlesen

  • Digitaler Beifahrer bedient das Smartphone im Auto.

    von Anika Reker am 29.März 2017 in Mobilität, News, Voice

    Mehr als nur ein Navi: Hinterm Steuer sitzen und gleichzeitig den Facebook-Status aktualisieren war bisher keine gute Kombination. Ein künstlich intelligenter Beifahrer namens Chris soll den Nutzer in Zukunft nicht nur zum Ziel navigieren, sondern auch dessen Smartphone bedienen. Hinter dem künstlich intelligenten Navi steckt German Autolabs. Das Berliner Startup sammelt momentan Geld über eine … » weiterlesen

  • Uber schnappt sich NASA-Experten: Fliegen bald Autos durchs Sillicon Valley?

    von Anika Reker am 07.Februar 2017 in Mobilität, News

    Taxi-App will hoch hinaus: Mit der neusten Personalie treibt der Fahrten-Anbieter Uber seine Ambitionen in Richtung der Entwicklung fliegender Autos ein ordentliches Stück voran. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, ist der NASA-Ingenieur Mark Moore neuer Entwicklungschef für Luftfahrt bei der unternehmenseigenen Forschungs-Initiative Uber Elevate. Ende letzten Jahres veröffentlichte der Konzern ein Whitepaper, indem es erstmals … » weiterlesen

  • Daimler will mit Apps Geld verdienen.

    von Florian Treiß am 11.Januar 2017 in App Business, Mobilität, News

    Mobile meets Mobility: Daimler erwartet „hunderte Millionen Euro Umsatz“ mit digitalen Diensten, die über Smartphone-Apps und Connected Cars gesteuert werden, sagt der neue Entwicklungschef Ola Källenius im Gespräch mit der Wirtschaftswoche. Bereits heute liege der Umsatz mit digitalen Diensten wie „Mercedes me“ schon im Millionenbereich, so Källenius weiter, der erwartet, das Daimler „eines Tages“ einen … » weiterlesen