• Nvidia: Autonome Fahrzeuge üben jetzt in der Virtual-Reality-Fahrschule.

    von Sebastian Beintker am 29.März 2018 in Mobile Technology, Mobilität, News, Virtual Reality Nvidia testet autonome Fahrzeuge in virtual reality

    Gerade erst kam es in den USA mit einem autonomen Testfahrzeug von Uber zu einem tödlichen Unfall. Nvidia schlägt deshalb einen neuen Weg ein. Als Übungsumgebung für die künstliche Intelligenz von autonomen Fahrzeugen wählt der Grafikchiphersteller nun den virtuellen Raum. Tausende von Testkilometern sind notwendig, um selbstfahrende Autos fit für den realen Straßenverkehr zu machen. … » weiterlesen

  • Wie egoistische Navigations-Apps unnötige Staus verursachen.

    von Sebastian Beintker am 20.März 2018 in App Business, Mobilität, News

    Pure Ironie: Zunächst klingt es merkwürdig. Navigations-Apps, die eigentlich einen geschmeidigen Verkehrsfluss garantieren sollen, führen zu Staus. Doch genau das haben Forscher der Berkeley-Universität im Silicon Valley nun herausgefunden. Der Grund: Die Navi-Anwendungen sind einfach zu egoistisch. Zwei Hauptgründe sind für das Problem verantwortlich. Einerseits erfreuen sich Apps wie Google Maps, Apple Maps und Co. … » weiterlesen

  • SIM-Karte fürs Auto: Vodafone träumt vom Smartphone auf vier Rädern.

    von Sebastian Beintker am 05.März 2018 in Mobile Media, Mobilität, News Vodafone möchte mit SIM Karte autonomes Autos zu Teil des IoT machen

    Mobile Kommunikation, autonomes Fahren und 5G: Das sind die Zutaten, die Vodafone zukünftig mit einer SIM-Karte verbinden möchte. Erklärtes Ziel des Mobilfunkunternehmens ist es, in Zukunft jedes Auto mit einer IoT-SIM-Karte auszurüsten und zu einem vollwertigen, mobilen Netzteilnehmer zu machen.  „Wir sind der Meinung, dass in Zukunft das Auto zum Smartphone auf vier Rädern wird“, … » weiterlesen

  • Weltpremiere: Mercedes Benz stellt neues KI-Infotainment-System MBUX vor.

    von Sebastian Beintker am 09.Januar 2018 in Mobilität, News

    Heute Abend pünktlich um 21:00 Uhr deutscher Zeit war es soweit. Per Livestream konnten Interessierte verfolgen, wie Mercedes Benz auf der CES 2018 in Las Vegas sein völlig neues Infotainment-Systems „Mercedes-Benz User Experience“ (MBUX) präsentierte. Dass sich im Bereich künstliche Intelligenz, Automobilität und Innovation auf der diesjährigen CES eine ganze Menge tut, zeigte bereits Byton. … » weiterlesen

  • Großes Smartphone auf vier Rädern: Byton stellt innovatives Concept Car vor.

    von Sebastian Beintker am 09.Januar 2018 in Mobilität, News

    Futuristischer geht es kaum: Das Konzeptauto von Byton hat einen riesen Touchscreen als Armaturenbrett, Gesichtererkennung, Sprachassistenz und Gestensteuerung. Zudem verfügt der Elektro-Bolide über eine Reichweite von 500 Kilometern und geht in fünf Sekunden auf Hundert. Auf der CES wurde das smarte Vehicle nun vorgestellt. Auf den ersten Blick erkennt man einen modern geschnittenen E-SUV. Der … » weiterlesen

  • Vom Smartphone zum selbstfahrenden Auto – Blackberry geht mit Baidu neue Wege.

    von Sebastian Beintker am 05.Januar 2018 in Mobilität, News Vodafone möchte mit SIM Karte autonomes Autos zu Teil des IoT machen

    2016 hatte Blackberry seine Smartphone-Produktion eingestellt. Nun tut sich das Unternehmen mit dem „chinesischen Google“ Baidu zusammen. Blackberry soll das Betriebssystem für selbstfahrende Autos liefern. Im vergangenen Jahr startete Baidu seine Plattform Apollo. Dieses System soll Autobauern die Grundlage liefern, ihr eigenes autonomes Fahrzeugssystem zu entwickeln. Kurz nach dem Start verkündete Baidu, dass in den … » weiterlesen

  • Visuelle Mobilitäts-Studie von Telefonica NEXT: So bewegt sich Deutschland jeden Tag.

    von Sebastian Beintker am 05.Januar 2018 in Big Data, Mobilität, News, Studien

    Wertvoll und zukunftsweisend: Mit der Studie „So bewegt sich Deutschland“ macht Telefónica NEXT die Mobilitätsdaten von 48 Millionen Anschlüssen visuell erlebbar. Dieser Datenschatz ist ein großer Mehrwert für zukünftige Mobilitätskonzepte, Städteplanung und den Nahverkehr. Datenschatz heben Jeden Tag entstehen beim Surfen mit dem Smartphone oder beim Telefonieren mit dem Handy Mobilfunkdaten, wenn die Geräte der … » weiterlesen

  • 25. Mobilisten-Talk: „Autonomes Fahren wird eine ganze Industrie ändern“.

    von Fritz Ramisch am 01.Dezember 2017 in Highlight, Mobilisten-Talk, Mobilität, News, Trends & Analysen

    Wird die Autofahrt zur Arbeit bald eine 360-Grad-Dauerwerbesendung mit dem geliehenen Elektroauto, das mir mein Smart Home automatisch bucht und ich es per Gesichtserkennung entsperre? Wie die Zukunft der Mobilität aussehen könnte, diskutierten beim 25. Mobilisten-Talk von mobilbranche.de im Telefónica BASECAMP Experten von Volkwagen, Bosch SoftTec, dem Elektroroller-Sharingdienst emmy, den App-Anbietern Free2Move, calimoto und Familonet … » weiterlesen

  • 25. Mobilisten-Talk: Fünf Thesen zur Zukunft der Mobilität.

    von Florian Treiß am 27.November 2017 in Mobilisten-Talk, Mobilität, Trends & Analysen Vodafone möchte mit SIM Karte autonomes Autos zu Teil des IoT machen

    Redner von Bosch SoftTec, calimoto, emmy, Familonet, Free2Move, Telefónica und Volkswagen sind dabei: Bei unserem 25. Mobilisten-Talk „Mobile & Mobilität“ an diesem Donnerstag, 30. November 2017, im Telefónica BASECAMP dreht es sich ab 19 Uhr um Schnittstellen zwischen App-Wirtschaft und Mobilitätsanbietern. Der Abend widmet sich Fragen wie etwa, welche Mobilitätsangebote durch Apps überhaupt erst möglich werden, wie … » weiterlesen

  • Augmented Reality: BMW nutzt neues Feature von Snapchat.

    von Samuel Held am 22.November 2017 in Augmented Reality, Mobilität, News, Social Media

    Virtuelle Autos: Dank der „Augmented Trial Lens“ von Snapchat können potenzielle BMW-Kunden das neue X2-Modell ausprobieren, bevor es überhaupt beim Händler ankommt. Als weltweit erste Marke nutzt der Autobauer das neue Tool und bringt seine Kunden in die Augmented Reality (AR). Für BMW ist das Angebot eine Chance, jüngere Autofahrer anzusprechen. Snapchat könnte mit den … » weiterlesen