• Telegram zeigt die Zukunft der Chatbots.

    von Fritz Ramisch am 12.April 2016 in App Business, Chatbots, Mobile Messaging, News, Ökosysteme

    Bot or Not: Telegram zeigt im Wettrüsten der Messenger-Dienste, wohin die Reise in Sachen Bots gehen kann, und launcht einige spannende Neuerungen seiner App. Kurz vor Beginn der Facebook Entwicklerkonferenz F8, bei der Facebook wohl die Unternehmenskommunikation via Messenger in den Mittelpunkt stellen wird, gibt Telegram Entwicklern neue Möglichkeiten, smarte Chatbots für die eigene App zu … » weiterlesen

  • Kik Messenger startet Marken-Kanäle von H&M, Sephora & Co.

    von Florian Treiß am 06.April 2016 in App Business, Mobile Marketing, Mobile Messaging, News

    Nicht zu verwecheln mit dem deutschen Textildiscounter: Kik, ein bei US-Teenagern so beliebter Messenger wie bei uns WhatsApp, eröffnet einen sogenannten Bot-Store. Über diesen können Markenunternehmen eine Art Chat-Roboter anbieten, um mit den weltweit 275 Mio Kik-Nutzern in den Dialog zu treten. Zum Launch sind 16 Bots verfügbar, die u.a. von H&M, Sephora und dem … » weiterlesen

  • Facebook will Werbung im Messenger starten.

    von Fritz Ramisch am 19.Februar 2016 in App Business, Mobile Advertising, Mobile Messaging, News

    Werbechat: Facebook will ab dem 2. Quartal Werbung in seiner Messenger-App einführen, berichtet Techcrunch und bezieht sich dabei auf geleakte Dokumente. Diese waren eigentlich nicht für die Öffentlichkeit gedacht, sondern sollten ausgewählten Werbekunden den Mund wässrig machen. Facebook hat die Pläne weder dementiert noch bestätigt, tüftelt aber seit geraumer Zeit an einem Modell, um die Reichweite des Messengers mit weltweit … » weiterlesen

  • Bild will Teenies auf Line bringen.

    von Fritz Ramisch am 16.Februar 2016 in App Business, Mobile Messaging, News

    Geisterkanal: Springer schickt seinen Bild.de-Ableger BYou nun auch über die Messaging-App Line auf Klickfang. BYou ist damit eigenen Angaben zufolge einer der ersten deutschen Medienmarken, die mit einem offiziellen Account Meldungen über die asiatische Messenger-App verschickt. Kein Wunder, denn die App mit weltweit immerhin rund 215 Mio monatlich aktiven Nutzern wird in Deutschland kaum genutzt. Diejenigen, die … » weiterlesen

  • Viacom und Snapchat werden Werbepartner.

    von Markus Gärtner am 09.Februar 2016 in App Business, Mobile Media, Mobile Messaging, News

    Werbe-Win-Win: Der US-Medienriese Viacom (u.a. Dreamworks, MTV) und der Video-Messaging-Dienst Snapchat schließen laut „Wall Street Journal“ eine Vermarktungspartnerschaft über mehrere Jahre, genaue Zahlen sind unbekannt. Viacom wird seinen Kunden Werbeplätze bei dem aufstrebenden, aber im Anzeigenaufkommen noch ausbaufähigen Dienst anbieten. Im Rahmen des Deals darf Viacom zudem sowohl eigene Inhalte platzieren als auch auf Inhalte von Snapchat … » weiterlesen

  • WhatsApp wird gratis: Facebook verpasst Tochter neues Geschäftsmodell.

    von Fritz Ramisch am 18.Januar 2016 in App Business, Mobile Messaging, News, Ökosysteme

    Kundenchat für Firmen: WhatsApp schafft seine jährliche Abo-Gebühr ab. Der zu Facebook gehörende Nachrichtendienst mit weltweit rund 1 Mrd Nutzern will künftig auf die Jahresgebühr von 1 Dollar verzichten, kündigte CEO Jan Koum heute morgen auf der Digitalkonferenz DLD in München an. Nutzer müssen sich allerdings darauf einstellen, dass der bisher weitgehend privat genutzte Messenger zu einer Plattform für … » weiterlesen

  • Google plant smarte Messaging-App und Login ohne Passwort.

    von Christian Bach am 23.Dezember 2015 in App Business, Mobile Messaging, News

    Multitasking: Google tüftelt wie üblich an verschiedenen Projekten gleichzeitig. Aktuell arbeitet der Webriese an einer intelligenten Messaging-App und will seine Nutzer zukünftig ohne Passwort einloggen lassen. Aber eins nach dem anderen: Die neue smarte Messaging-Anwendung mit sogenannten Chatbots soll als persönlicher Assistent genutzt werden können, berichtet das „Wall Street Journal“. Chatbots sind laut Wikipedia textbasierte … » weiterlesen

  • Microsoft übernimmt Talko.

    von Markus Gärtner am 22.Dezember 2015 in App Business, Mobile Messaging, News

    Neue Deals mit alten Bekannten: Microsoft übernimmt Talko. Das Startup wurde 2012 in Boston von Ray Ozzie, dem ehemaligen Leiter von Microsofts Entwicklungsabteilung, unter dem Namen Cocomo gegründet. Der Kaufpreis ist nicht bekannt. Talko hat die gleichnamige Messaging-App entwickelt, die vor allem in Telefonkonferenzen genutzt wird, um das Gespräch aufzuzeichnen, Lesezeichen zu setzen und Bilder … » weiterlesen

  • Message+ gestartet: Deutsche Telekom bringt Nachfolger für den erfolglosen Messenger Joyn in die Stores.

    von Fritz Ramisch am 08.Dezember 2015 in Mobile Messaging, News

    Joyn Message+: Nachdem der Messenger-Dienst Joyn sang- und klanglos gescheitert ist, unternehmen die Mobilfunker nun erneut einen Versuch, WhatsApp & Co Konkurrenz machen. Während Vodafone bereits im Sommer Call+ ins Rennen geschickt hat und O2 mit Message+ Call einen eigenen Dienst betreibt, will die Telekom ihre Kunden jetzt für den Chat- und Anruf-Dienst Message+ begeistern. Alle … » weiterlesen

  • LinkedIn verpasst seiner App eine Frischzellenkur.

    von Fritz Ramisch am 02.Dezember 2015 in App Business, Mobile Design, Mobile Marketing, Mobile Messaging, News

    Karriere-Booster aus der Hosentasche: Das Business-Netzwerk LinkedIn sieht seine Zukunft wie Konkurrent Xing auch vor allem auf dem Smartphone. Eine neue App soll dem veränderten Nutzerverhalten Rechnung tragen und das Smartphone zur Zentrale der beruflichen Kommunikation machen. In der neuen Version der Haupt-App können sich Mitglieder über einen integrierten Messengerdienst mit Kollegen zur gemeinsamen Kaffeepause … » weiterlesen