• Nokia, Samsung, Microsoft.

    von Björn Czieslik am 30.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Nokia von iPhone abgehängt: Von 11 auf 28 Prozent wächst der Marktanteil der Apple-Handys in Deutschland, während Nokia von 36 Prozent noch im Januar auf 24 Prozent im März 2011 abstürzt. Auch Samsung und HTC gewinnen an Boden. de.reuters.com, apfelnews.eu, focus.de Samsung legt nach im Patentstreit mit Apple: Um beurteilen zu können, … » weiterlesen

  • Google, Mobile Commerce, Android.

    von Florian Treiß am 27.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Google nennt seinen NFC-Bezahldienst „Google Wallet“ und startet ihn in New York und San Francisco. Bis zum Sommer soll der Rest der USA folgen. Die digitale Geldbörse ermöglicht berührungsloses Zahlen, das Sammeln von Treuepunkten und das Einlösen von Coupons. Vorerst ist Google Wallet allerdings nur für Leute nutzbar, die das Smartphone Nexus … » weiterlesen

  • Mopay, Audi, Admob.

    von Florian Treiß am 26.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Mopay hat seine Plattform für Mobile Payment rundum erneuert: Zahlungen sind nun von praktisch jedem Endgerät aus möglich, von iOS und Android über WP7 bis hin zu Bada werden zahlreiche Betriebssysteme unterstützt. Auch gibt es eine Schnittstelle zu Bezahlsystemen anderer Anbieter. So sollen sämtliche M-Commerce-Szenarien abgedeckt werden. Laut Mopay-Boss Kolja Reiss hat … » weiterlesen

  • Watchlater, Apprime, Holidaycheck.

    von Florian Treiß am 25.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Video-Merkzettel: Die neue iPad-App „Watchlater“ der Bochumer Softwareschmiede 9Elements kann sich Videos von über 20 verschiedenen Plattformen für den späteren Genuß merken. Auch ein Download der Videos ist für den Offline-Konsum möglich. Mittels Airplay können die Videos zudem auf Fernsehern abgespielt werden. Unterstützt wird Watchlater von HackFwd, dem Inkubator von Xing-Gründer Lars … » weiterlesen

  • E-Plus, Netbiscuits, MyTaxi.

    von Florian Treiß am 24.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – E-Plus will bei der Bundesnetzagentur beantragen, flächendeckend ungenutzte 900-Megahertz-Frequenzen für die Datenübertragung mittels HSPA nutzen zu dürfen. Auf diesem Weg will E-Plus das mobile Internet auf die Dörfer bringen, und zwar zunächst mit 7,2 Megabit und später mit 21,6 Megabit Geschwindigkeit. „FAZ“, S. 12, newsdesk.eplus-gruppe.de Netbiscuits kündigt den Start von AdStudio an, … » weiterlesen

  • Nokia, Tyntec, stern.de.

    von Florian Treiß am 23.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Nokia und andere europäische Handy- und IT-Hersteller bekommen erst jetzt die Folgen des Tsunamis und der Atomkatastrophe in Japan zu spüren: Da zahlreiche Zulieferer betroffen sind, fehlen nun wichtige Teile für die Fertigung. Nokia-Boss Stephen Elop erwartet dadurch einen Gewinneinbruch im zweiten und dritten Quartal des Jahres. wiwo.de Tyntec engagiert Jochen Dose … » weiterlesen

  • Google, Media Markt, Smart AdServer.

    von Florian Treiß am 20.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Google repariert die von Forschern der Universität Ulm entdeckte Android-Sicherheitslücke mit einem Patch, der in den nächsten Tagen automatisch auf alle Geräte weltweit aufgespielt werden soll. Google legt dabei wert auf die Feststellung, dass kein einziger Fall bekannt sei, der die Schwachstelle tatsächlich ausgenutzt habe. zeit.de, bbc.co.uk Media Markt und Saturn planen … » weiterlesen

  • RIM, Motorola, SAP.

    von Florian Treiß am 19.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – RIM hat bislang rund 250.000 Einheiten seines Blackberry-Tablets Playbook verkauft, schätzt RBC-Analyst Mike Abramsky. Damit hätte das Playbook einen besseren Verkaufsstart hingelegt als das Motorola Xoom – aber es kann dem iPad beim Abverkauf nicht das Wasser reichen. businessinsider.com Motorola bringt am 26. Mai in Kooperation mit Verizon sein neues Spitzenmodell Droid … » weiterlesen

  • Android, E-Plus, wahwah.fm.

    von Florian Treiß am 18.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Android-Sicherheitslücke, die von Forschern der Universität Ulm entdeckt wurde (mobilbranche.de berichtete), schlägt hohe Wellen: Bei Spiegel Online war das Thema stundenlang Aufmacher, auch viele US-Medien berichten mittlerweile. Kritiker sprechen aber von falscher Aufregung, denn wer ein ungeschütztes W-Lan nutze, müsse wissen, dass Daten dort nicht sicher sind. spiegel.de, time.com, winfuture.de (Kritik) E-Plus … » weiterlesen

  • Datenroaming, Vodafone, Paypal.

    von Florian Treiß am 17.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Datenroaming: Die EU-Kommission plant eine Kostendeckelung für mobiles Surfen im EU-Ausland. Ab Sommer 2012 sollen laut Entwurf maximal 90 Cent pro Megabyte fällig werden, bis 2014 soll das Limit auf 50 Cent fallen. Die deutschen Netzbetreiber hatten in den vergangenen Monaten massiv ihre Tarife gesenkt und liegen schon jetzt meist unter der … » weiterlesen