• Uber soll seine US-Fahrer zu Angestellten machen.

    von Florian Treiß am 18.Juni 2015 in App Business, News

    Kräftiger Gegenwind: Nachdem die Macher der Fahrdienst-App Uber in Deutschland und anderen Staaten schon mehrfach verklagt wurden und ihr Geschäftsmodell ändern mussten, droht nun auch im Heimatmarkt USA mächtiger Ärger. Die Arbeitsbehörde Kaliforniens hat den umstrittenen Fahrdienst dazu verdonnert, seine Fahrer sozialversicherungspflichtig anzustellen, statt diese als unabhängige Auftragnehmer zu beschäftigen. Uber hatte im Zuge der … » weiterlesen

  • Apple öffnet mobile Brieftasche für Werbung.

    von Fritz Ramisch am 16.Juni 2015 in App Business, Mobile Advertising, News

    Werbung in der Brieftasche: Apple will es Werbetreibenden ermöglichen, dort zu werben, wo das Geld steckt – direkt in der Brieftasche. Dafür will der iPhone-Bauer seine mobile Brieftasche namens „Wallet“, in der Kreditkarten, Kundenkarten und Tickets übers iPhone verwaltet werden können, mit der eigenen Werbeplattform iAd verknüpfen. Unternehmen können mit dem Start von iOS 9 im … » weiterlesen

  • App-Nutzungsdauer steigt, Zahl genutzter Apps bleibt gleich.

    von Fritz Ramisch am 16.Juni 2015 in App Business, News, Studien

    Zeitvertreib Apps: Die App-Stores platzen aus allen Nähten, doch die Zahl der genutzten Apps bleibt konstant. Laut einer aktuellen Nielsen-Studie haben Smartphone-Nutzer im 4. Quartal 2014 durchschnittlich rund 26,7 Apps im Monat genutzt. Untersucht wurde das Nutzerverhalten von über 5.000 Smartphone-Nutzer aus den USA – 58 Prozent der Befragten sind Android- und 42 Prozent iOS-Nutzer. … » weiterlesen

  • Carsharing: Opel kündigt Airbnb für Autos an.

    von Fritz Ramisch am 12.Juni 2015 in App Business, News

    Airbnb für Autos: Nach Daimler (car2go) und BMW (Drive Now) will nun auch der deutsche Autobauer Opel im Carsharing-Geschäft mitmischen. Anders als die Konkurrenten setzt Opel nicht auf eigene Automodelle, sondern will Privatfahrzeuge vermitteln. Nutzer können künftig über eine App namens „CarUnity“ Privatfahrzeuge leihen und verleihen. Rund 20.000 Mitarbeiter testen die Plattform bereits im Rahmen eines … » weiterlesen

  • Apple erlaubt bei iOS 9 Werbeblocker.

    von Fritz Ramisch am 11.Juni 2015 in App Business, Mobile Advertising, News

    Google ausgebremst: Apple legt sich mit der Werbeindustrie und Google an und gibt Werbeblockern auf dem iPhone und iPad grünes Licht. Mit der Veröffentlichung von iOS 9 im Herbst soll es möglich sein, Werbung über den vorinstallierten Safari-Browser zu blockieren. Programmierer können bei der Entwicklung von Safari-Erweiterungen sogenannte Content-Blocker einbauen, die Cookies, Bilder, Pop-Ups und andere … » weiterlesen

  • Millionenspritze: Spotify rüstet sich für den War of Streaming.

    von Fritz Ramisch am 10.Juni 2015 in App Business, Mobile Media, News

    Kriegskasse gefüllt: Spotify rüstet sich für den Wettbewerb im Musikstreaming. Der schwedische Musikstreaming-Dienst sammelt weitere Millionen ein und bereitet sich auf Konkurrent Apple Music vor. Spotify schließt laut „Wall Street Journal“ eine Finanzierungsrunde in Höhe von 526 Mio Dollar ab. 115 Mio Dollar davon steuert der skandinavische Telekommunikationskonzern Telia Sonera bei. Im Gegenzug erhält das Unternehmen magere 1,4 Prozent … » weiterlesen

  • Mobile Payment: Aldi Nord führt mobiles Bezahlen ein.

    von Fritz Ramisch am 09.Juni 2015 in App Business, Mobile Payment, News

    River Cola wird jetzt mobil bezahlt: Aldi Nord führt Mobile Payment ein. Der Discounter akzeptiert ab sofort in allen 2.400 Filialen bundesweit kontaktlose Zahlungen. Aldi Nord hat dafür neue Kartenterminals von VeriFone eingeführt, die auf der Nahfunk-Technologie NFC (Near Field Communication) basieren. Voraussetzung fürs mobile Bezahlen an der Aldi-Kasse ist aber eine NFC-fähige Maestro- oder V-Pay-Debitkarte … » weiterlesen

  • Apple überdenkt Gebührenmodell bei iTunes.

    von Fritz Ramisch am 08.Juni 2015 in App Business, News, Ökosysteme

    Apple überdenkt das Gebührenmodell für Apps und andere digitale Inhalte im App Store und bei iTunes. Einem Bericht der „Financial Times“ zufolge will der iPhone-Bauer das seit 2003 gültige Preismodell ändern, das eine Abgabe von 30 Prozent der Verkaufserlöse an Apple vorsieht. Die Änderung soll allerdings nur abobasierte Musik-, Video- und News-Apps betreffen – sprich vor … » weiterlesen

  • Samsung investiert in Schweizer Gesundheits-Startup Dacadoo.

    von Fritz Ramisch am 05.Juni 2015 in App Business, Mobile Health, News

    Gesundheit zahlt sich aus: Das Schweizer Unternehmen Dacadoo, Betreiber einer Gesundheitsplattform mit angeschlossener App, sammelt in einer Finanzierungsrunde frisches Kapital ein. Zu den Geldgebern des Startups gehört neben Privatinvestoren aus den USA und Europa auch eine VC-Tochterfirma von Samsung. Zur Höhe der Investition will das Unternehmen nichts sagen. Dacadoo errechnet anhand von Bewegungs- und anderen Nutzerdaten … » weiterlesen

  • 14. Mobilisten-Talk: Die Mobilbranche ist erwachsen geworden.

    von Fritz Ramisch am 05.Juni 2015 in App Business, Highlight, Mobile Marketing, Mobilisten-Talk, News

    Die Mobilbranche ist erwachsen geworden. Da waren sich Antje Gallo von adjust, Oliver von Wersch von G+J Digital Products, Sebastian Soethe von Dynamo Partners und Volker Dressel von Quaid Media beim 14. Mobilisten-Talk zum Thema „Apps erfolgreicher machen“ einig. Vor rund 110 Besuchern diskutierte mobilbranche.de-Gründer Florian Treiß mit ihnen über Maßnahmen und Strategien für eine … » weiterlesen