App-Tipp: Iyla schützt vor Sonnenbränden.

App-Tipp des Tages powered by the_thing, Ihrem Partner für die Beratung und Implementierung anspruchsvoller IoT-Projekte

Selten hatten wir einen so grauen und kühlen Frühling in Deutschland wie in diesem Jahr. Was schwer auf’s Gemüt schlägt, ist dafür gut für die Haut. Denn Sonnenbrand ist eine der häufigsten Ursachen für Hautkrebs und die Zahlen steigen deutlich. Aber zahlreiche Aufklärungskampagnen und natürlich auch eine App wollen vorbeugen.

Die App “Iyla” für iOS und Android klärt Menschen zum Thema Sonnen- und Hautschutz auf. Nach dem Download geben Nutzer*innen Hauttyp, den Aufenthaltsort und den verwendeten Lichtschutzfaktor der Sonnencreme an. Die App berechnet anschließend die Zeit, in der Sonnenanbeter*innen bedenkenlos in der Sonne brutzeln dürfen. Ein Countdown zählt die Sonnenzeit runter. Verlassen Nutzer*innen die Sonne, kann der Countdown pausiert und gegebenfalls später fortgesetzt werden.

Die App klärt aber auch auf und gibt Infos rund um die Themen Sonnenschutz und Hautgesundheit.  Falls es doch mal zum Sonnenbrand kommt, kann dieser in einer Sonnenbrand-Historie dokumentiert werden. Wir sind gewappnet für einen heißen Sommer. Wie siehts mit dir aus, liebe Sonne?

Über unseren Sponsor: 

the_thing ist Ihr Partner für die Beratung und Implementierung anspruchsvoller IoT-Projekte. Basierend auf der IoT Landscape® bietet the_thing umfassende Markt-Expertise und unterstützt mittelständische Unternehmen und Hidden Champions bei der Umsetzung ihrer IoT-Vorhaben.

Diesen Artikel teilen

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.