App-Tipp: Wie Bosch mit seiner Toolbox App den Handwerker-Alltag erleichtert.

App-Tipp des Tages powered by Handsome – Beautiful Apps. With Flutter.

Bosch ist ein riesiger Konzern, der in vielen Branchen seine Finger mit im Spiel hat. Das 1886 gegründete Unternehmen ist als Automobilzulieferer, Hersteller von Industrietechnik, Gebrauchsgütern sowie von Energie- und Gebäudetechnik tätig. Genauso vielseitig wie die Einsatzfelder sind auch die Apps des Konzerns. In den App Stores finden sich dutzende Apps: mal für Endverbraucher wie die App DIY & Garden, eine Art Facebook für Heimwerker, mal für Berufshandwerker wie die App Bosch Toolbox.

Über die App für iOS und Android können Profihandwerker Akkuschrauber, Bohrer & Co digital verwalten und mit praktischen Tools aufs Smartphone verlängern. Geräte können über die App registriert und im digitalen Werkzeugkoffer verwaltet werden. Die Geräte können per Bluetooth mit der App verbunden und die Geräte-Einstellungen personalisiert oder Akkustände abgerufen werden.

Die App soll aber auch die alltägliche Arbeit auf der Baustelle vereinfachen: Mit einer Aufmaßkamera können Baustellen-Fotos samt gemessener Längen, Winkel und Notizen (Sprachmemos, Text oder Videon) festgehalten und geteilt werden. Hier lassen sich Besonderheiten wie elektrische Leitungen oder Anschlüsse einfach markieren. Ein Einheitsrechner hilft bei der schnellen Umrechnung von über 50 Maßeinheiten z. B. Strecken, Gewichten und Rauminhalten.

Für die transparente Dokumentation der geleisteten Arbeit gibt es sogenannte Rapportzettel, wo Anfahrt, geleistete Arbeit und verwendetes Material erfasst und per Exportfunktion als PDF-Datei an die Buchhaltung und den Kunden geschickt werden können. Das ist besonders praktisch für eine Abnahme vor Ort, denn Kunden und Auftragnehmer können digital unterschreiben. Im Archiv können Rapportzettel nach Tagen oder Kunden gefiltert werden. Eine Baudokumentation hilft bei der Erfassung des Baufortschritts. Handwerker müssen dafür nur ein paar Formularfelder ausfüllen. Die App ist ein smarter Helfer, die den Arbeitsalltag von Handwerkern erleichtern soll und ideal auf die Nutzungssitutation auf der Baustelle konzipiert ist.

Über unseren Sponsor:

Handsome entwickeln Apps für eine mobile, digitale Welt – Apps für alle Formen von Endgeräten. Auf Basis von Flutter, mit einer Code-Basis. Apps, die das Corporate Design des Kunden widerspiegeln und sich nicht an den technologischen Limitierungen von Betriebssystemen ausrichten.

Diesen Artikel teilen

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Technologiepartner