App-Tipp: End macht mit Luxus-Sneakers Millionengewinne.

App-Tipp des Tages powered by MORE Exciting Commerce

Shopping ohne Ende: End Clothing ist ein 2005 gegründeter Online-Shop für Sport- und Lifestylemode von Luxus-Designern. Das britische Unternehmen verschickt Luxus-Sneakers und andere Designerwear in über 80 Länder und betreibt sowohl stationäre Läden als auch einen Onlineshop.

Einen Blick wert ist auch die App für iOS und Android. Aufgeräumt und intuitiv bietet die App alle Luxusmarken, die aktuell angesagt sind. Zu den Highlights der App gehört ein In-App-Livechat, über den Nutzer*innen zu jeder Zeit innerhalb der App Kontakt zum Kundenservice aufnehmen können. Zum weiteren Shoppen läd nicht nur die Zusammenstellung von Produktempfehlungen ein, die Nutzer*innen weitere Inspiration zum aktuell aufgerufenen Produkt liefern (“Das könnte ihnen auch gefallen”).

Sondern auch im Bereich “Wear it with…” werden ähnliche Produkte und Artikel, die zusammen mit dem aufgerufenen Produkt ein komplettes Outfit ergeben, angezeigt. Die App glänzt außerdem mit Inhalten etwa Videoclips mit Insights, Interviews mit Modemachern und Experten oder Musik-Playlists.

End erwirtschaftet den Großteil seines Umsatzes – der zuletzt gut 150 Mio Euro (Geschäftsjahr 2018/2019) betrug – über digitale Kanäle und gehört zu den am schnellsten wachsenden britischen Unternehmen überhaupt. Ein Gewinn in Höhe von rund 30 Mio Euro kann sich sehen lassen. Der Retailer führt angesagte Marken wie Balenciaga oder Off White und sorgt mit exklusiven Sneaker-Releases regelmäßig für Massenanstürme vor seinen Stores.

Mit unseren täglichen App-Tipps wollen wir Denkanstöße für App-Macher und Retailer liefern, wie sie ihr Business für das neue Mobile-Jahrzehnt fit machen können. Alle App-Tipps finden Sie hier.

Diesen Artikel teilen

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.