EmmasApp geht live.

Von den Einkaufsmöglichkeiten in den Ballungsräumen kann die Bevölkerung auf dem Land nur träumen. Hier gibt es eben nicht an jeder Ecke einen Supermarkt und E-Food ist auch kein Thema. Das macht die Nahversorgung teilweise doch recht schwierig, wenn dann der letzte kleine Markt schließt. Wer kein Auto besitzt, um sich in der nächsten größeren Stadt zu versorgen, hat echte Probleme. Die will EmmasApp lösen. Nach einer Testphase ist das Projekt nun live gegangen.

Die Idee hinter der App und dem Marktplatz ist einfach. Über die App bestellen oder reservieren die Nutzer ihre Lebensmittel bei regionalen Geschäften. Sie können den Einkauf online bezahlen. Die bestellten Produkte holen sie dann entweder selbst ab, oder bitten Nachbarn darum, ihnen die Waren mitzubringen.

Zielgruppe der App sind Kunden, die ungern in Warteschlangen verbringen, oder aber sichergehen wollen, dass sie das gewünschte Produkt auch beim Händler vor Ort erhalten. Von diesem Ansatz profitieren aber auch die Menschen, die kein eigenes Auto besitzen oder aus anderen Gründen in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Die App koordiniert diese Besorgungen mit Fahrten, die ohnehin stattfinden, also etwa die täglichen Touren von Berufspendlern.

Lebensmittelhändler, Bäcker oder Metzger profitieren von der Nutzung ebenso, da sie sich über die App bzw. das Online-Angebot recht einfach einen eigenen Online-Shop einrichten können. Damit also ihre Reichweite erhöhen.

Dazu sagt der Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, dass man der Marktmacht von Amazon und Zalando etwas entgegensetzen wolle.

Eine gute Idee, der man wohl wünschen darf, dass die Kunden sie auch gut annehmen.

– Anzeige –

Bonial auf der dmexco 2019: Besuchen Sie uns heute an unserem Stand!
An unserem Messestand erfahren Sie, wie Sie mit unseren maßgeschneiderten und individuellen Marketinglösungen mehr Reichweite, Aufmerksamkeit & Frequenz in Ihren Filialen und auf Ihrer Website erreichen können! Bonial gestaltet die Zukunft der digitalen Angebotskommunikation marktführend seit über zehn Jahren. Wir inspirieren Käufer jeden Tag und verbindet sie mit ihren Lieblingsgeschäften und Markenwelten vor Ort! Lassen auch Sie sich inspirieren und besuchen Sie uns noch heute in der Halle 8.1., Gang D, Stand 049a. Wir freuen uns auf Sie!

Diesen Artikel teilen

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Technologiepartner