Neuer Adjust Report: Indonesien, Brasilien und Korea sind die am schnellsten wachsenden App-Märkte.

Die Marketingexperten von Adjust haben heute einen Jahresreport zu globalen App-Trends veröffentlicht. Der Report gibt aufschlussreiche Einblicke in die globale Mobile-App-Wirtschaft und ihre Wachstumstrends. Alle Erkenntnisse basieren auf einem anonymisiert erhobenen Datensatz von rund 7 Milliarden App-Installationen und 120 Milliarden Sessions (Anzahl der App-Nutzung) der 1.000 erfolgreichsten Apps in 2018, die Adjust’s Produktsuite integriert haben.

Anhand dieser Daten zeigt der Report die am schnellsten wachsenden und erfolgreichsten Appkategorien weltweit. Der Report zeigt zudem Zusammenhänge rund um Installationszahlen auf und gibt Aufschluss über das Wachstum von Apps in den verschiedenen Branchen und nationalen Märkten. So wird veranschaulicht, wie viel Wachstum die Apps im Verhältnis zu ihrer monatlich aktiven Nutzerbasis verzeichnen können.

Welche Märkte wachsen am schnellsten?


Die Ergebnisse zeigen, dass Indonesien, Südostasiens größte Volkswirtschaft, das Land mit dem größten Wachstum für App Marketer ist, gefolgt von Brasilien, Korea, Malaysia und der Türkei.

Welche Branchen wachsen am schnellsten?

Im Hinblick auf die einzelnen Branchen konnten Mid-Core-Games, also Shooter, RPG (Role Playing Games), Karten- oder Strategie-Spiele, den größten Traffic-Zuwachs in 2018 verzeichnen. Mitfahr-Apps, Apps zum Anfordern von Fahrdiensten und Taxi-Apps haben in 2018 zusammen mit Sport-Games ebenfalls enorm an Traffic dazugewonnen. Video und Streaming landeten auf Platz 4, dicht gefolgt von Dating-Apps auf Platz 5.

Können rasant wachsende Branchen ihre Nutzer an sich binden?

Die Erhebungen geben auch Einblicke in Kundenbindungsquoten (Retention Rates) und wie oft eine App pro Tag verwendet wird (Sessions), so dass man schnell feststellen kann, ob die am schnellsten wachsenden App-Kategorien auch die größten Kundenfavoriten sind. Der Report kommt zu dem Ergebnis, dass eine App durchschnittlich 79% ihrer Nutzer in der ersten Woche nach der Installation verliert.

News Apps haben mit 31 % die höchsten Retention Rates bis Tag 7 nach der Installation bei rund 2,2 Sitzungen pro Tag im Durchschnitt.

Ad Fraud immer noch ein branchenübergreifendes Problem

Die Untersuchungen verdeutlichen, dass Ad Fraud weiterhin ein ernstzunehmendes Problem für Mobile Marketer ist — Dating-, Banking und Shopping-Apps sind dabei am stärksten betroffen.

Adjust lehnte in 2018 fast 300 Millionen (269.036.991) Installationen aufgrund von Fraud-Aktivitäten ab. Dabei war mit 48 % Click Injection für fast die Hälfte der abgelehnten Installationen verantwortlich, gefolgt von Click Spam (26 %), SDK Spoofing (17 %) und Fake-Installs (9 %). Apps für Dating, Banking und Shopping stehen auf der Liste der am schwersten betroffenen Apps ganz weit oben, was laut Adjust-Mitgründer und CTO Paul H. Müller nicht überraschend ist. „Ad Fraud bleibt die zentrale Herausforderung der Mobile-Industrie. Apps für Dating, Banking und Shopping sind am stärksten betroffen, was nicht wirklich überraschend ist. Denn diese Apps haben mitunter die höchsten CPA (Cost per Action). Dabei sollte man bedenken, dass Betrüger nicht branchenspezifisch vorgehen, sondern vor allem dort zuschlagen, wo viel Geld zu holen ist. Je höher das Werbebudget, um so größer ist die Motivation für Betrüger, die App zu verfolgen.“

Der Report geht auf 35 Seiten in die Tiefe zu den einzelnen Sparten wie Shopping, Travel, Banking etc. und untersucht zum Beispiel auch das App-Nutzerverhalten zu den einzelnen Tageszeiten.

Der Report „Adjust Global App Trends 2019“ kann kostenlos gegen Registrierung heruntergeladen werden.

– Anzeige –

„Der Job von Design Thinking ist erledigt!“, sagt Laurent Burdin bei uns im Interview. „Wir brauchen eine neue Ära mit viel mehr Dimensionen und Variationen jenseits des Nutzers.“ Daher stellt er am 12. Juni 2019 in Berlin in unserem Innovations-Workshop die neue Methode Multidimensional Thinking vor, die deutlich mehr Ergebnisse liefert.
Weitere Infos & Anmeldung hier!

Diesen Artikel teilen

Unternehmen im Beitrag

adjust GmbH

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.