Samsung verliert Marktanteile, Apples Hochpreisstrategie zahlt sich aus, merkwürdige Suchergebnisse im App Store.

von Florian Treiß am 02.November 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Samsung verliert im Smartphone-Geschäft immer mehr Marktanteile an die chinesischen Rivalen Huawei und Xiaomi: Die Anzahl der verkauften Smartphones von Samsung ging binnen eines Jahres um rund 13 Prozent zurück, während Huawei den Absatz um 33 Prozent steigern konnte und Xiaomi um 21 Prozent. Prozentual ist Samsung aber noch immer die Nr. 1 vor Apple, Huawei und Xiaomi.
theverge.com

Apples Hochpreisstrategie zahlt sich aus: Obwohl Apple im letzten Quartal nicht mehr iPhones als im Vorjahresquartal verkaufen konnte (es waren jeweils rund 47 Mio Stück), steigerte der Konzern seine Smartphone-Umsätze trotzdem um 29 Prozent. Mittlerweile liegt der durchschnittliche iPhone-Verkaufspreis bei 793 Dollar, noch drei Monate zuvor lag er nur bei 724 Dollar.
theverge.com

Suche im App Store spuckt in der US-Version derzeit merkwürdige Resultate aus: Bei der Suche nach „Weather“ wird als erstes eine Anzeige für eine betrügerische Wetter-App angezeigt, dann Apples hauseigene Wetter-App, danach eine Eigenwerbung von Apple für Siri Shortcuts, sowie generische Ergebnisse für Apple Maps und Apples Dateimanager-App. Erst ab der siebten Stelle folgen normale Wetter-Apps.
twitter.com/kristianrabe

Tracking: Ein Redakteur der Stiftung Warentest hat einen Tag lang protokolliert, wie er sein Handy genutzt hat. Ergebnis: 128 Daten­sammler haben seine Handynutzung getrackt. „Tracking ist der Preis, den wir dafür zahlen, dass wir meist nichts zahlen, wenn wir Apps und Internet­seiten nutzen“, meint die Zeitschrift. Über­raschend: Nach­richten­seiten tracken mehr als Porno-Seiten. Weniger über­raschend: Google ist fast über­all, und auch Facebook sammelt Daten, was das Zeug hält.
test.de

Echo Show im Test: Stephan Lamprecht hat für Location Insider den Sprachassistenten mit eingebautem Bildschirm von Amazon getestet. Der größte Schwachpunkt aus seiner Sicht ist die Benutzerführung mittels Sprache. Das beginnt bei Amazon selbst und endet bei den Entwicklern von Skills aller Art – an vielen Stellen wäre die Nutzerführung per Touch-Bedienung einfacher.
locationinsider.de

– Anzeige –

UX-Konzeption für Alexa Skills & Co: Workshop zu Voice Assistants
Sprachbasierten Interfaces gehört die Zukunft – und es ist Zeit, dass Sie Ihr Unternehmen fit für das Voice-Zeitalter machen. Im mobilbranche.de-Workshop „UX-Konzeption für Alexa Skills & Co“ zeigt Ihnen der von Amazon als „Alexa Champion“ ausgezeichnete Tim Kahle am 30. Januar 2019 in Berlin, wie Sie erfolgreiche Anwendungen für Voice Assistants konzipieren.
Weitere Infos & Anmeldung hier!

– MITGEZÄHLT –

52 Prozent aller Podcasts werden über den Service von Apple abgespielt, 19 Prozent über Spotify und erst 0,9 Prozent über die neue Podcast-App von Google, so eine Analyse von Anchor.
medium.com

– DA WAR NOCH WAS –

„Für eine breite Akzeptanz müssen neue Payment-Lösungen ein deutlich besseres Shopping-Erlebnis bieten.“

Wirecard-Manager Jörn Leogrande sieht die Zukunft des Bezahlens in der Zahlung mit Smartwatch oder Fingerabdruck, Rabatte direkt aus der Payment-App oder „unsichtbares Bezahlen“ ohne Kassenschlangen.
retailtechnology.de

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: mobilbranche.de-Workshop Workshop „App Tracking und Analytics“ (6. November, Berlin) +++ Native Advertising Days (6. bis 8. November, Berlin) +++ App Economy Night (8. November, Hamburg) +++ Data Night: Die Macht der Algorithmen (12. November, Berlin) +++ Deutscher Handelskongress (14. bis 15. November, Berlin) +++ Mobile Marketing & Growth Meetup (14. November, Berlin) +++ 29. Mobilisten-Talk „Mobile & Mobilität“ (15. November, Berlin)
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare