Nach WhatsApp Business rollt Facebook WhatsApp for Enterprises aus.

WhatsApp for Enterprises Deutschland Start
Anfang des Jahres rollte Facebook „WhatsApp Business“ für kleine Unternehmen aus. Nun soll „WhatsApp for Enterprises“ für große Unternehmen und Konzerne folgen.

Der nächste Schritt der Monetarisierung: Nachdem Facebook Anfang des Jahres „WhatsApp Business“ ausgerollt hatte, soll nun „WhatsApp for Enterprises“ folgen. Die Lösung soll Unternehmen Notifications, Live-Chat und Sponsored Messages bereitstellen. Eine Newsletter-Funktion wird es aber wahrscheinlich nicht geben.

Laut Informationen, die OMR vorliegen, steht die Lösung „WhatsApp for Enterprises“ bereits in den Startlöchern. Im Vergleich zum „kleinen Bruder“ „WhatsApp Business“ soll die neue Lösung speziell auf große Unternehmen und Konzerne zugeschnitten sein. OMR-Quellen zufolge soll „WhatsApp for Enterprises“ über die folgenden drei Funktionen verfügen:

Notifications

Damit ist es für große Unternehmen und Konzerne möglich, beispielsweise Buchungsbestätigungen und Status-Updates zu verschicken. Bisher wurde dieser Bereich über E-Mails und SMS-Nachrichten abgedeckt. Laut OMR nutzt die Fluglinie KLM Royal Dutch Airlines bereits seit September vergangenen Jahres diese Funktion im Rahmen eines Tests. Kunden erhalten damit u. a. ihre Airline-Boarding-Pässe.

Live-Chat

Diese Funktion soll die Kommunikation mit Kunden ermöglichen. Denkbar wäre hier auch eine Chatbot-Funktion. Bisher steht allerdings noch nicht fest, ob diese von Facebook selbst oder ggf. von Drittanbietern realisiert wird.

Sponsored Messages

Laut OMR wird „WhatsApp for Enterprises“ über das lang ersehnte Ad-Produkt Sponsored Messages (bezahlte Nachrichten) verfügen. Für viele Marketer könnte das die interessanteste der drei Funktionen sein.

– Anzeige –

Push-Nachrichten – Best Practice vs. No-Gos
Kaum ein Kommunikationsdraht zwischen App-Anbieter und Nutzer ist so entscheidend für den Erfolg wie Push Notifications. Richtig eingesetzte Benachrichtigungen steigern die Nutzung einer App um ein Vielfaches. Nervige und unpassende Push-Nachrichten führen dagegen schnell zur Deinstallation einer Anwendung. Wir von Appmatics zeigen in unserem Blog, wie Sie Ihre App mit guten Notifications nach vorne bringen.

Diesen Artikel teilen

4 Antworten zu “Nach WhatsApp Business rollt Facebook WhatsApp for Enterprises aus.”

  1. […] Nach WhatsApp Business rollt Facebook WhatsApp for Enterprises aus. Der nächste Schritt der Monetarisierung: Nachdem Facebook Anfang des Jahres „WhatsApp Business“ ausgerollt hatte, soll nun „WhatsApp for Enterprises“ folgen. Die Lösung soll Unternehmen Notifications, Live-Chat und Sponsored Messages bereitstellen. Eine Newsletter-Funktion wird es aber wahrscheinlich nicht geben. Laut Informationen, die OMR vorliegen, steht die Lösung „WhatsApp for Enterprises“ bereits in den Startlöchern. Im Vergleich zum „kleinen Bruder“ „WhatsApp Business“ soll die neue Lösung speziell auf große Unternehmen und Konzerne zugeschnitten sein. […]

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Technologiepartner