48 Megapixel Supersensor, Mobile Games monetarisieren, Instagram ist wichtigste Influencer-Plattform.

von Sebastian Beintker am 24.Juli 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

48 Megapixel Supersensor: Mit dem Sensor IMX586 möchte Sony die Leistung von Smartphone-Kameras auf ein neues Level heben. Die 48 Megapixel wären dabei ein neuer Weltrekord. Denn bisher hat keine Smartphone-Kamera mehr. In welchem Gerät der Sensor verbaut sein wird, gab Sony noch nicht bekannt. 2019 soll es aber soweit sein.
androidpit.de

Mobile Games monetarisieren: Im Bereich der mobilen Spiele-Anwendungen zeigt sich ein kontinuierliches Wachstum. App-Macher und Werbetreibende nutzen Marketing-Potenziale u. a. durch Video-Anzeigen. Nutzer verdienen sich App-interne Währungen durch das Ansehen dieser Inhalte. Mediabiz zeigt aktuelle Trends.
mediabiz.de

Instagram ist wichtigste Influencer-Plattform: Das zeigt eine Studie von Goldmedia. In Zahlen bedeutet das: Instagram hat in der DACH-Region einen Umsatz-Anteil von 34 Prozent. Knapp dahinter ist YouTube (31 Prozent). Abgeschlagen und eher unrelevant für Influencer Marketing sind Facebook (13 Prozent) und Snapchat (6 Prozent).
basicthinking.de

Podcast als mobiler Weg zum Kunden: Digitale Audiobeiträge erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit. Das Smartphone ist dabei der ideale „Türöffner“. Unternehmen können ihrer Zielgruppe mit Podcasts einen großen Mehrwert geben, sie binden und auf eigenen Produkte hinweisen. Horizont zeigt sieben Schritte zum erfolgreichen Podcast.
horizont.net

Schluss mit Snapcash: Nach vier Jahren beendet Snapchat seine in den USA verfügbare Bezahllösung zum 30. August. Mögliche Gründe gibt es laut Techcrunch mehrere. Dabei spielt der Boom von mobilen Payment-Angeboten wie PayPal, Venmo und Square eine Rolle. Aber auch die wohl vorrangige Nutzung von Snapcash zum Begleichen erotischer Angebote ist Snapchat ein Dorn im Auge.
techcrunch.com

– Anzeige –

Mehr Mobile App Usability: Meistere die Herausforderung! Im mobilbranche.de-Workshop am 8. und 9. Oktober in Berlin zeigt die renommierte App-Designerin Melinda Albert, wie Unternehmen ihre Apps mittels gelungerer Usability von der Masse abheben, Herausforderungen meistern und Nutzern so eine hervorragende User-Experience ermöglichen können.
Jetzt informieren & anmelden!

– MITGEZÄHLT –

65 Prozent der befragten 18- bis 29-jährigen Deutschen wünschen sich Flugtaxis und unbemannte Drohnen für kurze Strecken. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ zu den Trends der Mobilität.
presseportal.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Damit sich mobiles Bezahlen auf breiter Front durchsetzt, müssen die Apps noch einen spürbaren Mehrwert bieten, beispielsweise Rabatte oder digitale Kassenzettel, mit denen man umtauschen kann.“

Das sagt c’t-Redakteur Jan-Keno Janssen.
dnv-online.net

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare