Charts des Apple App Stores, Mobile-Anzeigen mobil erstellen, Künstliche Intelligenz ist dumm.

von Sebastian Beintker am 20.Juli 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Charts des Apple App Stores: Futurezone fasst die derzeit gefragtesten iOS-Apps in vier Top-10-Ranglisten zusammen. Gezeigt werden die meistgekauften und meistgeladenen iPhone-Apps sowie die meistgekauften und meistgeladenen iPad-Apps. Besonders Bildbearbeitungs-Apps stehen aktuell hoch im Kurs.
futurezone.de

Mobile-Anzeigen mobil erstellen: Facebook macht das mit einer neuen Funktion möglich. Über ihr Smartphone können Werbetreibende z. B. Anzeigen-Vorlagen auswählen, Bilder zuschneiden, Filter einfügen und Texte platzieren. t3n gibt einen Einblick in die Funktionsweise.
t3n.de

Künstliche Intelligenz ist dumm: KI ist derzeit einer der zentralen Begriffe im Digital- und Mobile-Business. PR-Meldungen von rasanten Weiterentwicklungen machen regelmäßig die Runde. Facebooks KI-Chef Yann LeCun zeichnet da ein anderes Bild. Der Intellekt von künstlicher Intelligenz sei aktuell nicht einmal auf dem Niveau einer Hauskatze.
vrodo.de

Instagrams Bot-Problem: Bots haben durch den Aufstieg von Influencer Marketing auf Instagram weiter zugenommen. Das Bilder-Netzwerk bekommt das Problem nicht in den Griff. Eine Analyse von The Information und Ghost Data zeigt, dass Instagram 95 Millionen Bot-Accounts haben soll.
theinformation.com

Smartphone-Sucht bisher verneint: Smartphone-Sucht wurde lange von den Tech-Unternehmen im Silicon Valley ignoriert – doch mittlerweile setzt ein Sinneswandel ein. Der US-Computerwissenschaftler David Levy beschäftigt sich schon lange mit dem Phänomen und tritt für einen bewussteren Umgang mit Smartphones ein. Im Interview schildert er seine Wahrnehmung.
zeit.de

– MITGEZÄHLT –

45 Prozent der befragten deutschen Marketing Manager sehen Programmatic Advertising auf Platz 1 der digitalen Werbe-Technologien. Auf Platz 2 und Platz 3 folgen Location Targeting (42 Prozent) und künstliche Intelligenz (37 Prozent). Das ist das Ergebnis einer Umfrage von GroundTruth.
socialon.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Ich bin überzeugt, dass wir im Marketing nicht mehr über Kanäle, sondern über Touchpoints reden sollten. Und Sprache wird definitiv einer werden.“

Das sagt Axel Neuhaus. Der Marketing-Leiter von VW Deutschland gibt ein paar Einblicke in die hauseigene, digitale Autosuche mit Alexa.
horizont.net

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: Online Marketing Konferenz (16. August, Bern) +++ IFA (31. August bis 5. September, Berlin)
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare