Kostenlose Testversionen im App Store: Apple erfüllt Forderung der App-Entwickler.

von Sebastian Beintker am 07.Juni 2018 in App Business, News

Vor zwei Wochen hatte „The Developers Union“ in einem offenen Brief Forderungen an Apple gerichtet. Nun kommt der Konzern überraschend einem Wunsch der iOS-App-Entwickler nach. Apple erlaubt endlich kostenlose Trial-Versionen im App Store.

Wie Giga berichtet hat der Konzern dies nun im Rahmen der Entwicklerkonferenz WWDC bekannt gegeben. Apfelpage kommuniziert dieses Ereignis sogar als „Meilenstein des App Stores“. Als möglicher Startpunkt steht allgemein der Herbst 2018 im Raum. Ein detailliertes Datum für den Start der kostenlosen Testversionen im Apple App Store existiert noch nicht.

– Anzeige –

intive presents investigate:Future Commerce
AI, Blockchain, Voice, Chatbots, Visual Search, Mixed Reality. Was bedeuten diese Tech-Trends für den Handel. intive hat 2 Experten zu jedem Thema eingeladen, die sich auf der Bühne den drängendsten Fragen stellen. Diskutieren Sie mit uns und den Experten bei investigate:Future Commerce – mit BBQ und Alpenblick. Mehr Info und Registrierung gibt es hier.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare