Amazon Pay, Werbung im Messenger, Intelligentes Recruiting.

von Samuel Held am 21.Juni 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Amazon Pay: „Alexa, bezahle meinen Einkauf“ dürfte noch in diesem Jahr Realität werden. Aktuell befindet sich der Service für Drittanbieter in Deutschland in der Testphase, Amazon plant aber noch in diesem Jahr die Veröffentlichung. Bisher gibt es allerdings nur wenige Skills, die den Einkauf über Alexa ermöglichen.
internetworld.de (Meldung), pay.amazon.com (Developer Preview)

Werbung im Messenger: Zwischen den Nachrichten von Freunden und Bekannten wird Facebook zukünftig auch Werbe-Videos einspielen. Bereits seit dem vergangenen Jahr laufen Tests mit der Werbung. Das Nutzerverhalten hat sich laut Facebook dadurch aber nicht verändert. Nun soll der Messenger flächendeckend Video-Werbung zeigen.
spiegel.de, qz.com

Intelligentes Recruiting: Googles Bewerbungs-Lösung „Hire“ arbeitet zukünftig mit künstlicher Intelligenz (KI). Das Programm soll damit Lebensläufe automatisch scannen und Terminabsprachen automatisieren. Selbst die Suche nach der Telefonnummer eines Kandidaten kann Google so übernehmen.
internetworld.de

– Anzeige –

YOCs inspirierende Werbeformate sind bei über 400 renommierten Publishern integriert und erhöhen signifikant das User-Engagement, die Sichtbarkeit sowie Klickraten und heben so Ihre Markenkommunikation und -bekanntheit auf die nächste Stufe.
Erfahren Sie mehr unter yoc.com

Analytics und künstliche Intelligenz (KI) von SAP sollen das Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft verhindern. Jogi Löw und sein Team nutzen eine ganze Reihe von Anwendungen, mit denen Datenauswertung und Kommunikation über mobile Endgeräte laufen.
cio.de

VR-Bildung: Nach Schulen und Universitäten drängen die VR-Anbieter Oculus und HTC jetzt in Bibliotheken. In zahlreichen Büchereien in Kalifornien und Nevada sollen die kostenfreien Geräte neue Nutzer für die Technologie begeistern. Sie können damit Stonehenge besuchen oder Gemälde betrachten.
vrodo.de

– Anzeige –

Mit welchen Strategien und Innovationen sind lokale Medienhäuser zukünftig erfolgreich? Antworten darauf bietet die Local Web Conference, die am 4. Juli im Rahmen der Lokalrundfunktage 2018 in Nürnberg stattfindet. Auf der Bühne stehen Experten aus Medien- und Digitalunternehmen sowie Start-ups, die ihre Konzepte, Strategien, Tools und Services in Keynotes und Case Studies vorstellen.
Infos & Anmeldung auf localwebconference.de

– MITGEZÄHLT –

60 Minuten lange Videos können User nun auf Instagram posten. Die Facebook-Tochter will so vor allem bisherige YouTube-Nutzer für sich gewinnen. Das schnell wachsende Instagram wird immer mehr zur Lebensversicherung von Facebook.
handelsblatt.com

– DA WAR NOCH WAS –

„Wir müssen Weltmeister in Mobile sein, bevor wir uns um Voice kümmern können.“

Google-Manager Petri Kokko spricht im Interview über die Google-Strategie für Voice und die Vorteile von YouTube Music.
horizont.net

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare