Lenovo Z5: Kommt jetzt das erste echte All-Screen-Smartphone?

von Sebastian Beintker am 15.Mai 2018 in Geräte, News

Lenovo kündigt ein neues Smartphone an. Es soll komplett randlos sein und vier technologische Durchbrüche im Smartphone-Bereich integrieren. Die Skizze zeigt ein Gerät, das auf der Frontseite ausschließlich aus einem Display besteht.

lenovo z5 skizze smartphone randlos

Quelle: Lenovo

Gut zu erkennen ist, dass Lenovo keine Notch (Display-Aussparung) wie Apple verbaut. Auch die Ränder sind auf der Skizze sehr gering. Damit ist aber auch klar, dass Lenovo grundlegende Änderungen bei der Integration von Sensoren, der Selfie-Kamera und der Hörmuschel machen muss. Um das zu realisieren, soll das Z5 vier technologische Durchbrüche vorzeigen, die insgesamt 18 Patente enthalten sollen. Wie die revolutionären Änderungen detailliert aussehen sollen, wurde noch nicht illustriert.

– Anzeige –

Treffen Sie die Mobile-Entscheider der großen Retailer & Brands auf der Mobile in Retail Conference 2018 am 16. – 17. Oktober in Berlin. Es erwarten Sie spannende und internationale Vorträge von über 70 Referenten zu allen Themen des Mobile Commerce. Mit dabei sind u. a. Facebook, Google, Mastercard, OTTO, McDonalds. Neu: Sonderpreise für Hersteller und Händler – Jetzt schon Ticket sichern!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare