Android-Alternative: Huawei hat eigenes Betriebssystem in der Hinterhand.

von Sebastian Beintker am 02.Mai 2018 in App Business, News

Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei ist von Sanktionen der US-Regierung betroffen. Nun besteht die Befürchtung, dass Huawei in Zukunft auf eine Zusammenarbeit mit Android verzichten muss. Ein Plan B soll allerdings schon existieren. Huawei arbeitet seit 2012 im Hintergrund an einem eigenen Betriebssystem.

Momentan ist eine finale Version des Huawei-Betriebssystems noch nicht vorhanden. Trotz der mehrjährigen Entwicklungszeit ist das Betriebssystem tatsächlich nur eine Lösung für den absoluten Notfall. Auch die Zahl der Apps, die vom System unterstützt werden, ist noch sehr klein. Ein echter Android-Konkurrent ist das Betriebssystem von Huawei also derzeit noch nicht.

– Anzeige –

App Annies Playbook für Produkt Manager
Enge Deadlines, knappe Ressourcen, große Ambitionen: Um unter diesem Druck eine erfolgreiche Produkt-Roadmap zu erstellen, benötigen Sie datengestützte Insights und Strategien.
Playbook jetzt herunterladen!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare