Apps für Apple Watch, smarte Assistenten hacken, Facebook beendet Newsfeed-Tests.

von Sebastian Beintker am 02.März 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Apps für Apple Watch: Sucht man nach großartigen Anwendungen für Apples hauseigene Armbanduhr, greift man bislang ins Leere. Warum das so ist und ob es sich für App-Macher lohnt, Anwendungen für die Apple Watch zu entwickeln, hat MacTechNews untersucht.
mactechnews.de

Smarte Assistenten hacken: Die Frage ist nicht „ob“, sondern „wann“ smarte Speaker zur Zielscheibe von Hackern werden. Das große Problem ist nämlich die Bequemlichkeit der User. Die schlecht abgesicherten Werkseinstellungen werden beibehalten und der Assistent sofort mit allen möglichen persönlichen Konten und Diensten verbunden.
computerwoche.de

Facebook beendet Newsfeed-Tests: In den letzten zwei Monaten testete Facebook in sechs Ländern das Feature „Explore“. Ausgewählten Facebook-Nutzern wurden dabei zwei Newsfeeds angezeigt –  einer, der ausschließlich Postings von Freunden und Familie enthielt und einer mit Beiträgen von Seiten. Die User zeigten ein deutliches Negativ-Feedback.
techcrunch.com

Lesezeichenfunkton bei Twitter: Das Mikroblogging-Netzwerk rollt eine neue Funktion aus. Nun ist es möglich, über eine Bookmark-Funktion einen interessanten Beitrag mit einem Lesezeichen zu markieren. Der Vorteil: Die Aktion ist nicht öffentlich sichtbar.
wired.de

AdTech braucht Offenheit: Der AdTech-Markt ist unübersichtlich und ständig (begrifflich) im Wandel. Trotz seiner Potenziale besteht ein Misstrauen gegenüber Programmatic Advertising, mangelnder Transparenz, AdFraud und Bot Traffic. Die einzige Chance, die großen Möglichkeiten zu nutzen, ist Offenheit und Dialog.
internetworld.de

– Anzeige –

Event-Tipp für alle E-Commerce Fans – Kostenloses Ticket schon gesichert?
Europas führende E-Commerce Messe Internet World EXPO präsentiert den Besuchern am 6. und 7. März 2018 auf dem Münchener Messegelände neueste Trends, aktuellste Technologien, renommierte Experten und zahlreiche Highlights. Über 400 Aussteller, 250 Vorträge und mehr als 300 Referenten erwarten Sie.
Jetzt kostenloses Ticket sichern

– MITGEZÄHLT –

Jeder dritte Euro, den die deutsche Musikindustrie umsetzt, wird über Audio-Streaming-Plattformen und deren Anwendungen generiert. Besonders hoch im Kurs stehen dabei Spotify und Apple Music.
heise.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Johannes von Cramon hat das Seminar zu App Retention sehr gut vorbereitet. Ich habe von ihm Ideen gehört, die ich vorher noch nicht berücksichtigt hatte, z. B. sich immer wieder Zeit zu nehmen, die eigene App aus Nutzersicht zu betrachten sowie Push Notifications mit in-Apps und Email zu verknüpfen.“

Das sagt Kristina Wunderer, Produktmanager TopApps bei Deutsche Telekom AG.
mobilbranche.de

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: Internet World Expo (6. – 7. März, München) +++ MobileTech Conference (12. – 14. März, München) +++ IoT Conference (12. – 14. März, München) +++ eTail Deutschland (13. – 14. März, Berlin) +++ Seminar „Mobile Marketing für Filialisten“ (15. März, Berlin) +++ Künstliche Intelligenz (15. – 16. März, München)
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare