Madvertise vermarktet Influencer-Apps, Facebook startet deutschen Marketplace, WahlSwiper-App.

von Sebastian Beintker am 15.August 2017 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Madvertise steigt in die Vermarktung von Influencer-Apps ein: Der neue Channel „Influencer Audience“ bündelt rund 20 Apps wie etwa „Call of Beauty“ von Paola Maria, die mit dem Baukasten-System von CrowdTV erstellt wurden. Die Apps von CrowdTV führen alle sozialen Kanäle des jeweiligen Influencers zusammen, Madvertise besorgt Kunden für mobile Display-Kampagnen und Social-Creator-Kampagnen.
absatzwirtschaft.de

Facebook startet Marketplace in Deutschland: Der Social-Network-Gigant geht nun auch in Deutschland in direkte Konkurrenz mit Ebay und anderen Verkaufsportalen. Facebook Marketplace existiert in den USA bereits seit vergangenem Oktober. User können entweder selbst Dinge verkaufen oder nach Waren suchen. Der in den USA bereits integrierte Bezahlservice wird in Deutschland allerdings noch nicht dabei sein.
horizont.net

App für unentschlossene Wähler: WahlSwiper heißt die App, die mit einem Fragenkatalog im Stil von Tinder unentschlossenen Bundesbürgern helfen soll, die Partei zu finden, die ideal zu den eigenen Ansichten passt. Zudem stellt die App kurze Erklärvideos zu jeder der insgesamt 30 Fragen bereit. Für sehr interessierte Menschen gibt es eine Weiterleitung in das Wahlprogramm des jeweiligen Partei.
chip.de

– Anzeige –
ECR Tag
ECR Tag 2017 – der führende Branchentreff der Konsumgüterwirtschaft
Am 20. und 21. September 2017 findet der ECR Tag in München statt. Treffen Sie auf dem Branchentreff der Konsumgüterwirtschaft über 800 Entscheider aus Industrie und Handel. Referentenzusagen von u.a. diesen Unternehmen: Alibaba, AmazonFresh, Google, Mondelēz, REWE, Zalando.
Jetzt anmelden!

Ist das „Splinternet“ die Zukunft des Internets?: Experten diskutieren bereits über die geteilte Zukunft des Internets. Sie beobachten weltweit einen zunehmenden Splinternet-Effekt. Dabei werden Inhalte durch Regierungen regional geblockt. Hinzu kommt, dass sich Unternehmen an verschiedenartige, länderspezifische Vorgaben und Normen richten müssen. Die Gefahr ist groß, dass sich dadurch die Idee des Internets als große, offene und für jeden ereichbare Plattform ändern wird.
netzpiloten.de

Finanzen-Apps mit individuellem Lifestyle: Die erste Generation von Bank- und Fintech-Apps gibt es bereits. Allerdings sind diese nur sehr punktuell nutzbar. Die nächste Gernation dieser Anwendungen soll Menschen mehr Möglichkeiten geben. Dabei bilden Fintech-Unternehmen mit anderen Unternehmen Partnerschaften. Die App-User sollen in den jeweiligen Lebensphasen und Lebensstilen weitreichende, fianzielle Lebenslösungen erhalten – z. B. neben ihren Bankgeschäften einen individuellen Rentenplan erstellen können.
forbes.com

– Anzeige –

Ab dem 18. August 2017 heißt es: Bundesliga live bei Prime Music! Mit Prime Music können ab dieser Saison alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live und ohne Werbung gehört werden – als Einzelspiel oder in der Konferenz. Prime Music ist automatisch in jeder Prime-Mitgliedschaft von Amazon enthalten. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Prime-Probemitgliedschaft!

– MITGEZÄHLT –

36 Prozent der befragten Eltern gaben in einer Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom an, dass sie auf der Urlaubsreise für ihre Kinder Apps und Spiele auf dem Smartphone oder Tablet installiert haben.
digitalfernsehen.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Ich sehe die Tendenz, dass Großvermarkter wie Google und Facebook den Werbekunden die Technologie vorschreiben, mit der sie Inventar und Daten kaufen können.“

Das beklagt Sacha Berlik, Europachef der DSP The Trade Desk.
horizont.net

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2017.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare