BBC bringt vertikale Videos in News-App, „Digitales Viertel“ endet erfolgreich, Hacker-Attacke auf Telekom?

von Markus Gärtner am 28.November 2016 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

BBC bringt vertikale Videos in ihrer News-App. Nutzer können durch eine kuratierte Liste von „Videos des Tages“ wischen und sich informieren. Die Videos werden speziell für Smartphones produziert. Über 60 Prozent des digitalen Traffics der BBC News kommt inzwischen über mobile Endgeräte.
youtube.com

Digitales Viertel: Die Macher und teilnehmenden Händler verzeichnen einen Erfolg bei dem Projekt „Digitales Viertel“, bei dem in zwei Kölner Stadtteilen über zwei Monate hinweg Push-Nachrichten mit Sonderangeboten an Kunden geschickt wurden.
locationinsider.de

– Anzeige –
kristian-rabe-app-store-optimierungGenerieren Sie mehr Downloads für Ihre App: Erfahren Sie in unserem Seminar „App Store Optimization“ am 24. Januar 2017 in Berlin, wie Sie die Sichtbarkeit Ihrer App im Appstore verbessern und die Conversion Rate eines Nutzers von der App-Detail-Seite in den Download steigern können. Dozent Kristian Rabe gibt individuelle Tipps für die Apps sämtlicher Teilnehmer!
Jetzt informieren & und Frühbucherticket sichern!

Telekom befürchtet Hacker-Angriff. Nach dem Ausfall von rund 900.000 Internet-Routern am Sonntagnachmittag geht das Unternehmen Hinweisen nach. Eine neue Software, die am Montagmorgen in das System eingespeist wurde, soll den Fehler beheben.
spiegel.de

Voreingestellte Wlan-Passwörter müssen nicht zwingend geändert werden, entscheidet der BGH. In dem Fall wurde eine Frau verklagt, deren Wlan ein Unbekannter gehackt und einen runtergeladenen Film auf einer Tauschbörse angeboten hatte. Allerdings war das voreingestellte Passwort auch fehlerhaft.
welt.de

intive Kupferwerk– M-NUMBER präsentiert von intive Kupferwerk –

1,2 Mrd Dollar wurden laut Adobe Digital Insights am Black Friday über mobile Endgeräte umgesetzt. Das ist eine Steigerung von 33 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
mediapost.com

– M-QUOTE –

„Zugleich aber blies sich das Individuum auf in nie da gewesener, nie möglich erschienener Datenfülle aus dem Einzelleben. Und während sich all dies vollzog, wurde das eigene Ich erreicht von einer Müdigkeit, einem Überdruss an sich selbst.“

Der verstorbene Roger Willemsen kritisiert in seinem letzten Buch „Wer wir waren“ das Preisgeben der Privatsphäre im Netz.
welt.de

– M-TRENDS –

Selfie-Tote: 127 Menschen sind zwischen März 2014 und September 2016 beim Selbstporträt ums Leben gekommen, die meisten davon in Indien, so eine Studie der Cornell University. Häufigste Ursache waren Stürze aus großer Höhe.
computerwoche.de

Versicherungs-Apps: Knip, Clark oder GetSafe gewinnen mit ihren Abschlüssen übers Smartphone vor allem junge Kunden. Die Angebote der so genannten „Insurtechs“ sind aber nicht immer günstig und sinnvoll, beschreibt „FAZ“-Redakteur Thomas Klemm.
faz.net

Mobile Banking wird immer beliebter, bestimmte sensible Aktionen führen viele Nutzer aber aus Datenschutzbedenken immer noch lieber in der Filiale aus, zeigt eine Untersuchung von Invoca. Banken müssten daher in Zukunft ihren kanal-übergreifenden Service optimieren.
mobilecommercedaily.com

Push-Nachrichten werden besser und waren in diesem Jahr in drei Viertel der Fälle auf den einzelnen Nutzer abgestimmt, hat eine Untersuchung von Localytics ergeben. Im vergangenen Jahr waren es noch 10 Prozent weniger.
mediapost.com

– M-FUN –

Oh Mann ey! Nur 77 Prozent der deutschen Arbeitnehmer arbeiten gern in gemischten Teams aus Männern und Frauen, offenbart eine Randstad-Umfrage. Deutschland ist mit dieser Einstellung gemeinsam mit Österreich Schlusslicht in Europa.
ibusiness.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare