News-App xMinutes passt sich dem Nutzer an.

von Markus Gärtner am 11.Oktober 2016 in News

xminutesx for You: Die Nachrichten-App xMinutes will den Nutzer analysieren und ihm so situationsgerecht passende Themen und Medien anbieten. Im Dezember läuft ein Beta-Test mit 1.000 Nutzern, wann die App auf den Markt kommt ist noch unklar.
Die App nutzt Algorithmen, um das Medienverhalten des Nutzers kennenzulernen und dann etwa unter der Dusche oder beim Radfahren einen Audiobeitrag oder in der Bahn ein längeres Lesestück zu liefern. Die Inhalte liefern 21 Medienpartner, u.a. Tagesschau, Spiegel Online, Berliner Morgenpost und Apotheken Umschau. Im Gegenzug dürfen die Medienhäuser am Konzept mitwirken. Entwickelt hat die App das Unternehmen Datenfreunde. Das Projekt wird dabei die ersten zwei Jahre auch von Googles Digital News Initiative finanziert. Danach könnte sich Mitgründer Marco Maas ein Accountsystem nach dem Spotify-Prinzip vorstellen.
meedia.de

– Anzeige –
ios10-oct2016_300x150Wissen Sie, wie iOS 10 das Benutzererlebnis in Ihrer App beeinflusst? Mit Applause stellen Sie sicher, dass Sie auch unter iOS 10 allen Nutzern die gewohnte User Experience bieten. Bereits jetzt bietet Applause Testing auf tausenden Geräten unter i0S 10 an. Wir beraten Sie gern zu möglichen Testszenarien: damit Ihre App begeistert. Mehr erfahren.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare