WhatsApp kommt mit Foto-Editor, Facebook-Livestream mit Todesfall, Sex-Klage gegen Snapchat.

von Romy Kertzsch am 08.Juli 2016 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

WhatsApp soll einen Foto-Editor bekommen. Der wurde vom Twitter-Nutzer WABetaInfo in der Beta-Version der App entdeckt. Demnach können Nutzer bald mit einem Stift Fotos bemalen und mit Emojis versehen – ganz ähnlich wie bei Snapchat.
maclife.de

Facebook-Livestream: Eine schwarze Frau filmt live, wie nach einer schief gelaufenen Polizeikontrolle ihr Mann im Auto verblutet. Der Polizist, der wohl geschossen hatte, steht mit gezückter Waffe die ganze Zeit daneben. Der Clip wird millionenfach im Web gesehen und befeuert sowohl die Debatte um Polizistengewalt als auch um die umstrittene Live-Funktion.
spiegel.de

Sex-Klage gegen Snapchat: In den USA ziehen eine Mutter und ihr Sohn gegen den Messenger vor Gericht. Snapchat soll jungen Nutzern auf den „Discover“-Seiten der Medienpartner wie Buzzfeed und Co sexuell anstößige Inhalte zeigen. Die Kläger forden eine Geldstrafe und einen Warnhinweis in der App.
spiegel.de

– Anzeige –
Machen Sie es wie Media Impact, einer der größten crossmedialen Medienvermarkter Deutschlands, und zeigen Sie Präsenz in der Mobilbranche! In unserem Anbieterverzeichnis erreichen Sie mit Ihrem selbst gestalteten Firmenprofil die Entscheider der Branche. Ihre Visitenkarte steht für 12 Monate online und kostet nur 200 Euro. Direkt buchen bei Kay Ulrike Treiß: kay@mobilbranche.de

Facebook: Die US-Steuerbehörde IRS hat wegen der umstrittenen Steuerpraktiken Klage gegen Zuckerbergs Netzwerk eingereicht. Darin fragt die IRS nach den Rechten und Vermögenswerten, die der US-Konzern an seine Europazentrale in Dublin transferiert hat. Facebook hatte der Behörde vor der Klage die Auskunft verweigert.
spiegel.de

Google baut an zwei neuen Nexus-Smartwatches. Die hören auf die Codenamen „Angelfish“ und „Swordfish“ und sind kreisrund. Vorgestellt werden sie voraussichtlich im Laufe des Spätsommers gemeinsam mit der neuen Android-Version Nougat.
t3n.de

Kupferwerk_Logo_Black_150– M-NUMBER präsentiert von Kupferwerk – Best Apps

74 Prozent der Internetnutzer nehmen ein Smartphone mit in den Urlaub, um damit im Ausland im Internet surfen zu können. 69 Prozent nutzen dafür offene, ungesicherte Wlan-Netze. Das ergibt die G DATA-Sommerumfrage unter 1.000 Internetnutzern.
gdata.de

– M-QUOTE –

„Bei Cyberattacken von erheblichem Ausmaß in besonders wichtigen Einrichtungen müssen wir vor Ort präsent sein. Ich werde daher im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik eine entsprechende ’schnelle Eingreiftruppe‘ aufbauen, die mit unseren Sicherheitsbehörden eng kooperiert.“

Innenminister Thomas de Maizière will intensiver gegen Hacker vorgehen.
spiegel.de

– M-TRENDS –

Twitter-Bots haben Brexit-Wähler betrogen. Zwei Professoren haben 1,5 Millionen Tweets von mehr als 300.000 Twitter-Accounts untersucht und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass eine Vielzahl der Tweets über Bots versendet wurde. Die meisten der kleinen Roboter sprachen sich dabei für den Austritt aus der EU aus.
internetworld.de, arxiv.org (Studie im Original)

EM-Tweets: Händler wie Rewe und Co setzen während der Spiele auf Echtzeit-Marketing und versuchen mit lustigen Tweets zu punkten. Location-Insider-Gründer Florian Treiß hat analysiert, wer dabei erfolgreich ist.
locationinsider.de

Apple Pay startet in der Schweiz. Die Schweiz ist das zweite europäische Land nach Großbritannien, in dem der Bezahldienst verfügbar ist. Damit startet nun auch das Duell zwischen dem iPhone-Bauer und dem Schweizer Bezahldienst Twint/Paymint.
zdnet.de

Chatbots sind Programme, die mit Menschen Dialoge führen können. Futuregram zeigt sehr übersichtlich, was die kleinen Helfer genau können und wie sie funktionieren.
futuregram.trendone.com

– M-PEOPLE –

Srini Gopalan wird neuer Vorstand Europa bei der Telekom. Ab 1. Oktober wechselt der Manager, der derzeit noch beim indischen Telekommunikationsunternehmen Bharti Airtel Limited arbeitet, zur Deutschen Telekom. Nach einer Einarbeitungszeit übernimmt er ab Januar die Verantwortung von Claudia Nemat.
telekom.com

– M-VIDEO –

Internet auf Rädern: Die Windschutzscheibe als Bildschirm für Augmented Reality mit Multimedia-Inhalten – das sind die Pläne von VW für vernetztes Fahren. VW-Digitalchef Johann Jungwirth gibt im turi2-Interview Einblicke in die digitalen Pläne des Konzerns.
turi2.de

– M-DATES –

Events der nächsten 14 Tage: Tech Open Air (13. bis 15. Juli, Berlin), Let’s talk Programmatic! – Die Zukunft von Mobile Programmatic (19. Juli, Hamburg)
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

– M-FUN –

Mark Corleone: Die US-Comedians von „College Humor“ nehmen sich das blaue Netzwerk vor. Als Mafiosi stellen sie den Facebook-Algorithmus dar und rücken unschuldigen Nutzern auf die Pelle.
youtube.com (Video, 3:42 Min.)

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.

 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare