App Resi bringt Nachrichten für junge Nutzer als WhatsApp-Dialog.

von Markus Gärtner am 27.Juli 2016 in News

ResiNews in Dialogform: Die App Resi nutzt Bots, um vor allem jungen Nutzern mit einer neuen Messaging-Form Nachrichten zu vermitteln. Entwickelt hat die App Martin Hoffmann, der früher den Social-Media-Auftritt von WeltN24 geleitet hat. „Nachrichten werden häufig in Form eines Artikels gedacht. Wir haben uns überlegt: ‚Was können wir machen, um das Artikelprinzip aufzubrechen?'“, erklärt der Gründer. Die Nutzer von Resi sollen, wie in einem Chat, Fragen stellen. Ein Bot, eine selbstlernende Software, soll dann stückweise Informationen liefern und in Dialog mit dem Nutzer treten. Resi soll dabei im Laufe der Zeit eine Art digitale Persönlichkeit entwickeln. Zielgruppe sind vor allem die 15- bis 25-Jährigen. „Dadurch versuchen wir Leute von Nachrichten zu begeistern, die vielleicht von sich aus nicht so leicht von Nachrichten zu überzeugen sind“, begründet Hoffmann.
turi2.de

– Anzeige-
AGNITAS_Anzeige_KW30_MOBILBRANCHEBesuchen Sie unseren kostenlosen E-Mail-Marketing Workshop in Köln! In einem Kompaktseminar lernen Sie, wie leicht E-Mail Marketing mit AGNITAS geht. Nach einem Welcome Lunch informiert Sie CRM und E-Mail-Marketing Experte Nico Zorn über aktuelle Trends und Themen im E-Mail-Marketing. Jetzt anmelden!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare