Sport1 startet E-Sport-App.

von Markus Gärtner am 16.Juni 2016 in News

Sport1Ganz schön Appgezockt: TV-Sender Sport1 surft auf der Popularitätswelle elektronischer Spiele und bringt eine eigene App für E-Sport-Fans heraus. Die Nutzer der „Sport1 eSports-App“ erhalten News, Hintergründe, Statistiken und Videos über die boomende Branche. Dazu gehören auch Infos zu Turnieren, Events und Spielen wie „League of Legends“ und „Dota 2“. Die kostenlose App des Sportsenders ist für Android und iOS erhältlich. Ivo Hrstic, Digitalchef von Sport1, erklärt: „Mit der ‚Sport1 eSports App‘ bietet Sport1 allen eSports-Fans die passende App, um auch unterwegs immer top informiert zu sein. Komplettiert durch die umfangreiche Berichterstattung im eSports-Channel auf Sport1.de setzen wir auf eine umfangreiche tagesaktuelle Berichterstattung zum Thema eSports im Bereich Online und Mobile.“ Denn der Sender pusht den Trend gleich auf mehreren Kanälen. Sport1 überträgt erstmalig live im Free-TV eine E-Sport-Veranstaltung: Am Sonntag läuft um 20:00 Uhr das Finale der Electronic Sports League.
sport1.de, newsslash.com

– Anzeige –
APSL2016 300x150 bannerApp Discovery ist eine der größten Herausforderungen der Mobile App Branche – wie stelle ich sicher, dass meine Apps gefunden und genutzt werden? Erfahren Sie dazu mehr beim App Promotion Summit am 7. Juli 2016 im Londoner Marriott Grosvenor Square Hotel. mobilbranche.de-Leser erhalten bei Anmeldung mit dem Code APSMB einen Rabatt von 20 Prozent.
apppromotionsummit.com


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare