Ad of the Week: Gillette wirbt mit Mini-Spiel in Mobile Games von Gameloft.

von Florian Treiß am 16.Dezember 2015 in Ad of the week, Mobile Advertising, News

Gillette2Spiel im Spiel: Gillette bewirbt seinen Rasierer Fusion ProGlide und dessen Flexball Technology mit einem kleinen Spiel, das innerhalb der Mobile Games von Gameloft geschaltet wird. Die Kampagne läuft aktuell in Malaysia, Singapur und Thailand und wird von Video-Spots begleitet. In dem kleinen Spiel können Nutzer 30 Sekunden lang Punkte sammeln, in dem sie mit einem virtuellen Rasierer ein kleines Bällchen gegen Steine schießen. Das ist zwar nicht besonders einfallsreich und erinnert an simple Gameboy-Spiele – doch das besondere an der Kampagne ist die Platzierung als Spiel im Spiel. „Dank unserer kreativen Möglichkeiten waren wir in der Lage, ein Mini-Spiel zu entwickelt, das perfekt in die Welt von Gillette passt und es Spielern ermöglicht, auf lustige Weise die Marke zu erkunden“, sagt François Munck, Director of Business Development bei Gameloft. „Unsere Zusammenarbeit mit Gameloft zeigt, wie man heute Konsumenten auf kreative Weise erreicht“, ergänzt Stephanie Chan, Brand Manager von Gillette in Südostasien.
prnewswire.com

Unsere Ads of the Week der vergangenen Wochen:


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare