[Advertorial] Watch out: Der UniCredit Appathon 2015.

von Werbepartner am 22.September 2015 in Sponsored Post

Appathon-Hackday

Erfolgreicher Hackday der HypoVereinsbank in Kooperation mit Burda.

logo_Appathon_germanyWie sieht das Banking der Zukunft aus? Welche Rolle spielen dabei Smartphones und Smartwatches? Und wie beeinflussen die mobilen Geräte neue Services? Beim UniCredit Appathon 2015 lädt die HypoVereinsbank vom 6. bis 8. November Programmierer, Webdesigner, Daten- und Marketing-Spezialisten oder FinTech-Experten in das HVB Forum nach München ein, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Der Lohn: Preisgelder im Gesamtwert von 18.000 € und der Austausch mit einer innovativen und kreativen Fintech-Community.

Appathon-Hackday-2

In interdisziplinären Teams können die Teilnehmer des Appathon zwischen drei Themenbereichen wählen: „Smartwatches & Mobile Banking“, „Digital Private Banking“ oder „Premium Services“. Das Ziel des 24-stündigen Coding-Wettbewerbs: Neue Apps oder Prototypen für die Zukunft des digitalen Bankings zu entwickeln, die die Bankkunden von morgen nicht mehr missen möchten. Dabei können die App-Entwickler erstmals auf ausgewählte APIs (Application Programming Interface) der UniCredit zugreifen. Die überzeugendsten Vorschläge ermittelt vor Ort eine prominent besetzte Jury, die sich aus dem Top-Management der HypoVereinsbank und UniCredit und namhaften Vertreter der FinTech-Szene und Digital-Branche zusammensetzt. Die besten drei Konzepte erhalten 10.000 € (1. Platz), 6.000 € (2. Platz) sowie 2.000 € (3. Platz) an Preisgeldern.

Das Besondere am internationalen UniCredit Appathon 2015 (#appathon2015): Er findet erstmals international in München, Mailand und Wien gleichzeitig statt. Der Clou: Coder und Developer aus Deutschland, die Lust haben, ihre Ideen in Mailand oder Wien zu entwickeln, können sich für den Appathon Exchange bewerben. Der Gewinner reist für das Appathon-Wochenende vom 6. bis 8. November 2015 dann in die Metropole seiner Wahl – Flug, Hotel und Taschengeld inklusive.

Alle Informationen zur Bewerbung auf www.appathon.eu oder unter http://about.hypovereinsbank.de/de/startlab/appathon.html

Der Appathon 2015 wird von IBM als globalem Partner sowie Google, Hackevents,figo, gini und The Royal Jungle unterstützt.

Was Sie erwarten können, darauf gibt der Video-Teaser auf www.appathon.eu einen Ausblick.

MilanoMunichVienna


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare