Lovoo, Freeletics, Lufthansa.

von Fritz Ramisch am 18.September 2015 in Kurzmeldungen

– AD OF THE WEEK –

Unsere ‪Ad of the Week‬ ist dieses Mal eine ‪‎App‬: Der US-Fleischgigant Oscar Mayer (Kraft Foods) weiß genau, wie man mit Speck Mäuse fängt. Der Beweis ist eine neue Dating-App, die es so eigentlich nur in den USA geben kann.
weiterlesen auf mobilbranche.de

– M-BUSINESS –

Lovoo, eine der umsatzstärksten Apps Deutschlands, steht laut einem „c’t“-Bericht im Verdacht, seinen Nutzern durch Fake-Profile Geld aus der Tasche gezogen zu haben. Lovoo dementiert dies und schreibt, dass seine „Anti-Spam Initiativen von den Autoren falsch verstanden und fahrlässig in einen anderen Zusammenhang gestellt worden sind“.
heise.de, spiegel.de (Dementi)

Freeletics, Anbieter einer Fitness-App mit Büros in Berlin und München, liefert nun auch die passende Sportkleidung zum Workout. Statt Massenware setzt das Startup auf künstliche Verknappung: Nur zahlende Mitglieder können die Sportfummel kaufen.
gruenderszene.de

Lufthansa führt Wlan an Bord ein: Sowohl auf Kontinental- als auch auf innereuropäischen Flügen können Fluggäste jetzt über ihre Mobilgeräte ins Netz gehen. Netzpartner ist die Telekom. Günstig ist der Online-Surfspaß aber nicht: Eine Stunde kostet 9 Euro, vier Stunden 14 Euro.
rp-online.de

Qixxit, die Mobilitäts-App der Deutschen Bahn, verkauft jetzt auch Fahrkarten. Nutzer sollen bald auch Flugtickets und Mietwagen buchen können.
biztravel.de

Amazon verschleudert sein neues Tablet für 60 Euro. Wer fünf kauft, bekommt wie bei der Kaffeekette um die Ecke das sechste für umme. Die Rechenflunder ist allerdings eine Amazon-Werbeschleuder.
finanzen.net

– Anzeige –
Banner Seminar Beacons im EinzelhandelSie sind Einzelhändler und haben Ideen, aber keine App? Sie besitzen eine App, aber keine iBeacon-Infrastruktur? Alexander Oelling vom Beacon-Anbieter Sensorberg zeigt im mobilbranche.de-Seminar „Beacons im Einzelhandel“ am 14. Oktober 2015 in Berlin, wie Sie die Beacon-Technologie gewinnbringend nutzen.
Jetzt eines der letzten Tickets sichern!

– M-NUMBER –

Tolino, das Gemeinschaftsunternehmen deutscher Buchhändler und der Deutschen Telekom, erreicht laut GfK einen Marktanteil von 45 Prozent im deutschen E-Book-Markt. Amazon kommt mit seinem Kindle „nur“ auf 39 Prozent. Tolino gilt damit als Beweis, dass deutsche Unternehmen gemeinsam gegen die US-Konkurrenz ankommen können.

– M-QUOTE –

„Der wichtigste Anwendungsfall der aktuellen Smartwatch-Generation ist das Aufladen. Ob das alleine den Hype rechtfertig, darf hinterfragt werden.“

Maik Klotz gibt einen kleinen Vorgeschmack auf seine Keynote bei unserem 15. Mobilisten-Talk am kommenden Dienstag im BASE_camp in Berlin zu Smartwatches & Wearables.
Jetzt anmelden!

– M-TRENDS –

Ad Blocker stürmen den App Store: Einen Tag nach der Veröffentlichung des neuen Updates auf iOS 9 sind Programme, die Werbung und bestimmte Inhalte blockieren, bei iPhone-Nutzern hoch im Kurs. Seit dieser Version kann der Safari-Browser mit entsprechenden Programmen zur werbefreien Zone erklärt werden. Vielen Medien sind Werbeblocker ein Dorn im Auge, während Fortune das alles nicht so tragisch sieht und in Teilen sogar befürwortet.
fortune.com

Mobile Payment kommt langsam in die Gänge: 88 Prozent der deutschen Händler haben mobiles Bezahlen auf der Agenda, bei den Herstellern sind es dagegen nur 63 Prozent, geht aus einer Studie von GS1 Germany hervor. Demnach haben Mehrwertdienste wie Mobile Couponing deutlich höhere Priorität. Beacons entfachen bei den wenigsten Befragten ein Leuchtfeuer: 77 Prozent der Händler glauben nicht, dass sich die Bluetooth-Funksender in den kommenden zwei Jahren durchsetzen.
gs1-germany.de

Mobiles Bezahlen bleibt für viele Nutzer allerdings ein Risikofaktor. 80 Prozent von 500 befragten deutschen Smartphone-Nutzern haben Sicherheitsbedenken – v.a. beim Verlust ihres Handys. Kaum einer bezahlt mobil, immerhin 30 Prozent können sich den Einsatz von Mobile Payment aber vorstellen.
eresult.de

– M-QUOTE –

„Werbekunden kaufen heute keine Titelseiten, sie kaufen User.“

Für Smaato-Gründer Ragnar Kruse ist die Evolution des Werbemarktes unaufhaltsam, denn mobile Werbung liefert wichtige Nutzerdaten, die Print nun einmal nicht bietet.
handelsblatt.com

– M-WIN –

Wir verlosen exklusiv für unsere Leser ein Tagesticket (gültig für den 29. September) für die Konferenz Mobile App Europe vom 28.09. bis 29.09. im Dorint-Hotel Sanssouci in Potsdam/Berlin. Bitte senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinn Mobile App Europe“ unter Angabe Ihres Namens, Unternehmens und Position an stefanie.reusner@diazhilterscheid.de. Einsendeschluss ist Mittwoch, der 23. September. Die Gewinner werden bis spätestens Montag, den 28. September per E-Mail benachrichtigt. Mehr Infos

– M-DATES –

Events der nächsten 14 Tagemobilibranche.de-Seminar „Next Generation Mobile-Innovationen, sofort!“ am 21.9. mit Laurent Burdin in Berlin, 15. Mobilisten-Talk „Smartwatches & Wearables“ am 22.9. in Berlin, Wear IT vom 23. bis 25.9. in Berlin, Mobile FinTech – 8. Mobile Media Forum am 24.9. in Wiesbaden, Next 15 vom 24. bis 25.9. in Hamburg, Bits & Pretzles vom 27. bis 29.9. in München, WirtschaftsWoche Konferenz Business After Future vom 28. bis 29.9. in Berlin, Mobile App Europe vom 28. bis 29.9. in Potsdam, Next Generation Food am 29.9. in Berlin, Mobile in Retail Conference vom 29.9. bis 30.9. in Berlin, CeBIT Konferenz – Wearable Technology vom 29. bis 30.9. in Bonn.
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

– M-FUN –

iPhones für’s Höllenfeuer: Die Comedy-Kombo „Funny or Die“ zeigt in einem animierten Videoclip, wie Apple-Gründer Steve Jobs Gott mit iPhones bestechen will, um Microsoft-Gründer Bill Gates für immer in die Hölle zu schicken.
youtube.com (4-min-Video) via wiwo.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare