Deutsche Telekom, PayPal, Google.

von Fritz Ramisch am 02.September 2015 in Kurzmeldungen

– AD OF THE WEEK –

Chiquita macht Bananen viral.
Wir zeigen in unserer Rubrik „Ad of the Week“ regelmäßig spannende mobile Werbekampagnen. In dieser Woche stellen wir eine Kampagne von Chiquita vor, die Unternehmensangaben zufolge zu 8 Prozent höheren Verkäufen geführt haben soll. Das Erfolgsrezept: Gelbe Kinostars und eine gehörige Portion Gamification.
weiterlesen auf mobilbranche.de

– M-BUSINESS –

Deutsche Telekom macht Festnetznummer mobil: Telekom-Kunden können künftig in ihrem Smartphone einstellen, welche Telefonnummer bei ausgehenden Anrufen angezeigt wird.
heise.de

PayPal startet neuen Überweisungsdienst PayPal.me: Nutzer können über einen persönlichen Link, der über soziale Medien, SMS oder E-Mail geteilt werden kann, Geld hin und her überweisen. Voraussetzung ist ein PayPal-Konto.
engadget.com, heise.de

Google will ab November mobile Webseiten abstrafen, die mit aufdringlicher App-Werbung die User Experience einschränken. Webseiten mit vollflächigen App-Install-Ads werden von Google dann nicht mehr als mobil-freundlich anerkannt.
techcrunch.com

Amazon sendet offline: Nutzer des Streamingdienstes Amazon Instant Video können über die iOS- und Android-App ab sofort zuvor heruntergeladene Serien und Filmen im Offline-Modus abspielen. Watchever bietet eine solche Funktion schon seit Jahren an, Netflix allerdings nicht.
spiegel.de

Google will gemeinsam mit dem französischen Pharmakonzern digitale Lösungen gegen Diabetes entwickeln. Die Kooperation umfasst die Analyse von Gesundheitsdaten sowie die Entwicklung von Sensoren für den Gesundheitscheck.
faz.net

– Anzeige –
Content Marketing 1.300x150.dmexcoLernen Sie Ihre Kunden kennen und profitieren Sie von einem optimalen Lead Management! Mit Content Marketing per E-Mail erfahren Sie die Interessen Ihrer Kunden, reichern Empfängerprofile an und kommunizieren noch gezielter. Nutzen Sie den Performance Booster und informieren Sie sich jetzt an unserem Stand auf der dmexco!

– M-PEOPLE –

Christian Freese ist neuer Deutschland-Chef von Uber. Bisher musste sich Freese nur in Berlin um den Ärger kümmern, den der umstrittene Fahrdienst verzapft. +++ Mischa Rürup und Tobias Kiessling haben den Werbevermarkter intelliAd zum 31. August „auf eigenen Wunsch“ verlassen. Christoph Mempel übernimmt interimsmäßig die Geschäftsführung. Möglicher Hintergrund: Mehrheitseigner Deutsche Post will wohl das digitale Werbegeschäft abstoßen und sowohl den Targeting-Anbieter nugg.ad als auch den Performance-Marketing-Anbieter intelliAd verkaufen.
handelsblatt.com (Freese), internetworld.de (intelliAd)

– M-NUMBER –

27 Prozent der Smartphone-Käufer in den fünf größten europäischen Ländern haben im 2. Quartal die Fronten gewechselt und haben statt eines Android-Smartphones ein iPhone gekauft, geht aus einem Bericht von Kantarworldpanel hervor. In Deutschland liegt Android mit einem Marktanteil von 73,7 Prozent aber immer noch deutlich vor iOS (15,2 Prozent).
kantarworldpanel.com

– M-QUOTE –

„Daten sind König, aber Mobile wird entscheiden wer herrscht.“

Galia Reichenstein, COO vom Mobile-Werber Taptica, plädiert für datengetriebenes Denken beim Mobile Marketing.
adexchanger.com

– Anzeige –
Unternehmen40_300x150WirtschaftsWoche-Event – Unternehmen 4.0 am 27.11.15 in Düsseldorf mit Vorabend-Event am 26.11.15. Digitalisierung durchdringt sämtliche Unternehmens- und Lebensbereiche. Diese Konferenz nimmt Sie mit auf eine Reise entlang Ihrer Wertschöpfungskette und zeigt auf, was der digitale Wandel mit Ihren Kunden & Produkten – Unternehmen – Geschäftsmodellen macht. Hören Sie Erfolgsstories von Gerd Bär, Klöckner, Metabowerke, Ravensburger, Travador.com u.v.m. www.konferenz.de/unternehmen4.0

– M-TRENDS –

Mobile Payment wird in Deutschland kaum genutzt. Eine Umfrage des Mobile-Payment-Anbieters Cashcloud hat ergeben, dass gerade einmal 5 Prozent der deutschen Internetnutzer schon einmal mobil bezahlt haben. Auch das Interesse an Mobile Payment ist noch ausbaufähig.
presseportal.de

Maschinen als Kollegen: Sensoren im Büro, Auftragsvergabe per Matching und Gamification zur Steigerung der Motivation – das sind drei von 25 Thesen für die Zukunft der Arbeit, die die Deutsche Telekom und die Uni St. Gallen im Rahmen einer Studie aufgestellt hat.
telekom.com

Silver Surfer entdecken das Tablet: Einer Studie des Marktforschers Net-Metrix zufolge ist die Zahl der Tablet-Nutzer in der Schweiz binnen zwei Jahren von 1,8 auf 2,6 Mio gestiegen. Sogenannte Silver Surfer (ab 50 Jahren) sorgten dabei für den größten Zuwachs.
net-metrix.chtagesanzeiger.ch

– Anzeige –
appmedia_newsletterApp Marketing ist mehr, als auf Branchen-Events Hände zu schütteln und Nutzer mit Werbebannern zu bombardieren. Ob im Apple App Store oder im Google Play Store, wer hier bestehen will, muss sich an ganz klare Regeln halten, die nicht jedem bewusst sind. Wir verraten Ihnen, was effektives App Marketing jenseits des Offensichtlichen ausmacht.

– M-EVENTTIPP –

Neocom 2015: Die Fachmesse zum Thema Connecting Commerce und Multichannel-Handel bietet am 7. und 8. Oktober in Düsseldorf ein hochkarätig besetztes Rahmenprogramm mit Speakern von Handelskonzernen wie Otto oder Ikea oder Online-Händlern wie Zalando sowie spannende Workshops, Diskussionsrunden und einer Reihe interaktiver Formate. Ein Gratis-Messeticket gibt es hier![Aktionscode: M-NEO15-MP16]

– M-VIDEO –

Google verpasst sich ein neues Logo. Der Netzriese zeigt in einem Video die Evolution des Logos von quietschbunt und 3D in aufgeräumt und clean.
youtube.com (2-min-Video)

– M-FUN –

Flirt mit Maschinen: Maschinen ersetzen nicht nur unsere Jobs, sondern auch den Flirt-Partner. Auf dem Seitensprung-Portal Ashley Madison sollen fremdgehwillige Männer statt mit Frauen, mit 70.000 Bots gechattet haben. Ein Bot ist eine Software, die weitgehend automatisch sich wiederholende Aufgaben abarbeitet – nicht gerade sexy. Eines wäre nun aber bewiesen – der Einsatz von Robotern lohnt sich.
spiegel.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare