Zeotap, Apple, Amaze.

von Fritz Ramisch am 05.August 2015 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Zeotap holt sich frisches Kapital. Das Hitfox-Startup mit Fokus auf mobile Werbung sammelt in einer Finanzierungsrunde 6 Mio Euro ein. Zu den Investoren gehören mehrere Business Angels sowie Capnamic Ventures und Iris Capital.
weiterlesen auf mobilbranche.de

Apple dementiert Mobilfunk-Ambitionen. Der iPhone-Konzern hat sich untypischerweise zu den jüngsten Gerüchten geäußert. „Wir planen nicht den Start eines eigenen Mobilfunkanbieters“, so eine Unternehmenssprecherin gegenüber dem US-Sender CNBC. Die Gerüchte über einen Apple-Mobilfunker halten sich seit Jahren hartnäckig.
cnbc.com, mobilbranche.de (Hintergrund)

Amaze sammelt in einer Finanzierungsrunde etwas mehr als 500.000 Euro ein, meldet Gründerszene. Die App versteht sich als „Tinder für Outfits“ und bietet eine von Modebloggern kuratierte Auswahl an Zalando-Outfits. Diese lassen sich über die App direkt kaufen. 20.000 Downloads hat die App kurz nach Start. Das Berliner Startup mit 12 Mitarbeitern will nun in mehrere europäische Länder expandieren und denkt über die Ausweitung auf neue Branchen nach.
gruenderszene.de, theamazeapp.com

Telekom Austria startet den Streaming-Dienst A1 Now. Nutzer sollen bald auf das Live-Programm von über 40 Sendern und zahlreiche Filme und Serien zugreifen. Noch befindet sich der Dienst des österreichischen Mobilfunkers aber in der Betaphase.
futurezone.at

Google bringt Project Tango am 26. August nach Deutschland. Mit Hilfe der Tablet-Software sollen u.a. Räume von 3D-Sensoren ausgemessen werden können oder Indoor-Navigation ohne GPS möglich sein.
locationinsider.de

Instagram hat wie angekündigt eine Schnittstelle (API) zur Durchführung eigener Marketingkampagnen veröffentlicht. Erste Unternehmen haben die Schnittstelle bereits erprobt.
venturebeat.com, businessinsider.com, internetworld.de

– Anzeige –
Banner Seminar Maik KlotzDie Zukunft des Handels ist Mobile! Warum, das zeigt Maik Klotz in unserem mobilbranche.de-Seminar „Handel 2.0 – digitale Strategien für den Einzelhandel“ am 5. November 2015 in Berlin. Themen sind u.a. Multi-Channel-Vertrieb, Mobile Payment, Mobile Kundenbindung oder Click & Collect. Maik Klotz zeigt spannende Praxisbeispiele und gibt Tipps zur Umsetzung einer digitalen Strategie. Jetzt Tickets zum Frühbucherpreis sichern!

– M-NUMBER –

494 Mio Euro haben Venture-Capital-Firmen im 2. Quartal in deutsche Tech-Unternehmen investiert, geht aus aus einer Studie von Tech.eu hervor. Damit liegt Deutschland im Europa-Vergleich nur auf Platz vier. Ganz vorn: Großbritannien mit knapp 1 Mrd Euro.
tech.eu via gruenderszene.de

– M-QUOTE –

„Die Uhr ist vom iPhone so abhängig wie ein Junkie von seinem Dealer: Ohne ihn läuft gar nix.“

„Horizont“-Chefredakteur Volker Schütz erahnt trotz aller Enttäuschungen, dass die Apple doch noch das Zeug zum Next Big Thing hat.
horizont.net

– M-TRENDS –

Mobile Gaming ist Mainstream, die Nachfrage nach Apps flacht aber ab. 2014 lag die Zahl der deutschen User, die innerhalb des vergangenen Monats mindestens eine App heruntergeladen hatte noch bei 33 Prozent. Dieses Jahr sind es nur noch 24 Prozent. Das geht aus einer Deloitte-Studie hervor. Kernaussage: Der Kuchen wird zwar größer, wird aber unter immer weniger Playern aufgeteilt.
weiterlesen auf mobilbranche.de

Apple ist in Sachen Smartwatches anders als bei Smartphones Innovationstreiber, findet Mark Sullivan von Venturebeat. Denn während das Google-Betriebssystem Android Wear seit 2014 keine nennenswerten Neuerungen erhalten hat, bringt Apple im Herbst die zweite Version seines Betriebssystems WatchOS auf den Markt. Hersteller von Android-Smartwatches sollten deshalb schleunigst eine Antwort auf die Apple Watch parat haben.
venturebeat.com

Mobile Commerce: Im 2. Quartal wurden in den USA 335 Prozent mehr Online-Käufe als im Vorjahr abgewickelt, hat MarketLive gemessen. Smartphones machen bereits 29,4 Prozent des gesamten Traffics und 13,1 Prozent des Umsatzes in Online-Shops aus.
marketlive.com

Mobiles Internet ist einer der Wettbewerbsfaktoren der Zukunft. Juniper Research glaubt, dass die Entwicklung und Erforschung des Mobilfunkstandards 5G weltweit in den kommenden fünf Jahren 25 Mrd Dollar kosten wird. Bis 2020 rechnen die Marktforscher mit weltweit 3 Mrd LTE-Verbindungen.
juniperresearch.com

Smartphones werden immer öfter in Vietnam statt in China gefertigt. Der südostasiatische Staat löst das Reich der Mitte langsam als Smartphone-Schmiede der Welt ab. Analysten sehen schon die dritte Welle der Industrie-Migration kommen. Ein Trumpf für Vietnam: Durch ein Freihandelsabkommen mit der EU könnten bald sämtliche Zölle wegfallen.
tagesspiegel.de

– M-FUN –

Flirten halal: Minder verkuppelt Muslime nun auch in Deutschland. Das Tinder für heiratswillige Muslime soll per Wisch zum Eheglück führen. Das Nutzerprofil beinhaltet neben Bild und Hobbies auch ein Religiositätsbarometer, das Auskunft über die Frömmigkeit geben soll.
welt.de, itunes.apple.com

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare