ProSiebenSat.1, Media Markt, Berliner Polizei.

von Fritz Ramisch am 21.Juli 2015 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

ProSiebenSat.1 erwägt einen Einstieg bei der Scout24-Gruppe, zu der auch Autoscout24 und Immobilienscout24 gehören, berichtet das „Handelsblatt“ in Bezug auf „Bankenkreise“. Der TV-Konzern verhandelt demnach mit dem US-Investor Hellman & Friedman. Das „Handelsblatt“ hält einen Media-for-Equity-Deal für das wahrscheinlichste Szenario. Der TV-Konzern hat sich schon häufiger Werbeplätze mit Minderheitsbeteiligungen an Startups bezahlen lassen.
handelsblatt.com (Paid), faz.netturi2.de, mobilbranche.de (Hintergrund)

Media Markt macht Verkäufer mobil. Die Elektronikkette stattet ihre Verkäufer in einer Filiale bei Stuttgart mit Tablets zur Verkaufsunterstützung aus. Im niederländischen Rotterdam kurvt sogar eine Roboter-Verkäuferin durch die Gänge.
locationinsider.de

Berliner Polizei plant eine eigene App, wie die Senatsinnenverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage der Linken mitteilt. Die Projektgruppe „Neue Medien“ der Polizei veranschlagt dafür 60.000 Euro. Auch die Social-Media-Kanäle sollen ausgebaut werden – vor allem Karrierenetzwerke.
rbb-online.de

Apple wirbt den hochrangigen Auto-Manager Doug Betts von Fiat Chrysler ab, meldet das „Wall Street Journal“. Betts war bei dem Autokonzern als Senior Vice President für das Qualitätsmanagement zuständig. Auch der Schweizer Forscher Paul Furgale arbeitet künftig für den iPhone-Bauer. Er gilt als Top-Forscher in Sachen autonomer Fahrzeuge. Inwieweit die Personalie mit einem möglichen Apple-Auto zusammenhängt, geht aus dem Bericht aber nicht hervor.
wsj.com (Paid), heise.de

Samsung will mit sich mit dem „dünnsten und leichtesten Tablet der Welt“ aus der Krise manövrieren. Der südkoreanische Smartphone-Gigant bringt zwei neue Tablets auf den Markt – darunter das Samsung Tab 2, mit 389 Gramm ein echtes Fliegengewicht.
handelsblatt.com

Firefox OS soll endlich zu einer ernstzunehmenden Alternative zu iOS und Android werden. Dazu hat Mozilla-Präsident Li Gong das Startup Acadine Technologies gegründet, das mit Hilfe einer Finanzspritze über 100 Mio Dollar nun einen Ableger des Betriebssystems Firefox OS entwickeln will.
zdnet.de

– Anzeige –
Banner Seminar Laurent BurdinIn nur 7 Stunden um die Welt! Beim mobilbranche.de-Seminar “Next Generation Mobile-Innovationen, sofort!” am 21. September 2015 in Berlin verrät Dozent Laurent Burdin aktuelle Best Practices für die Entwicklung von Innovationen aus den größten Digitalstädten der Welt. Jetzt anmelden und Frühbucherticket sichern!

– M-PEOPLE –

Chris O’Neill ist neuer CEO bei Evernote. O’Neill kommt von Google. Mitgründer Phil Libin ist zukünftig Executive Chairman.
recode.net

– M-NUMBER –

Die Apple Watch erhält sozialistische Zustimmungswerte. Eine Befragung mit 800 Teilnehmern ergibt eine Zufriedenheit von 97 Prozent. Knapp die Hälfte der Befragten nutzen die Uhr aber von Berufswegen. 87 Prozent halten den Preis für gerechtfertigt.
mashable.com, media.wix.com (PDF)

– M-QUOTE –

„Das Prinzip der Datensparsamkeit hat sich in fast allen Lebensbereichen überholt.“

Der frisch gebackene Bitkom-Chef Thorsten Dirks (Telefónica Deutschland) sieht bestehende Datenschutzregelungen als großes Hindernis – vor allem in den Bereichen Industrie 4.0 und E-Health.
heise.de

– M-TRENDS –

Virtual Reality ist das nächste große Ding, findet Dave Smith von Business Insider. Smith zufolge haben vor allem Social-Apps das Potenzial zur nächsten Killer-Anwendung und dazu, Virtual Reality über Gaming hinaus populär zu machen.
businessinsider.com

Programmatic Advertising verzeichnete im vergangenen Jahr in den USA einen Umsatz von 10,1 Mrd Dollar, meldet das Interactive Advertising Bureau. Display-Bannerwerbung machte zwar 80 Prozent der Umsätze aus, Video und Mobile wachsen aber.
iab.net

Nokia-Stadt ohne Zukunft: In der finnischen Stadt Salo sind die Menschen verzweifelt. Einst arbeitete jeder zehnte Einwohner der 54.000 Einwohner für Nokia. Nach dem Einbruch der Papierindustrie und der angekündigten Schließung des Nokia-Werks durch Microsoft dürfte die Arbeitslosenquote auf 20 Prozent steigen.
handelsblatt.com

Regenflüsterer: Meteorologen aus Berlin-Adlershof haben eine Wetter-App entwickelt, die den Regenradar des Deutschen Wetterdienstes auswertet und standortbasierte Regenvorhersagen in Echtzeit liefert. RainToday ist das Ergebnis von drei Jahren Forschung und Big Data.
morgenpost.deitunes.apple.com, play.google.com

Mingl will die Partnersuche revolutionieren. Die App des Münchner Startups sucht nach Flirt-Partnern aus der unmittelbaren Umgebung in einer Entfernung von bis zu 30 Metern und nutzt dafür Bluetooth Low Energy. Nutzer der App können sich Profile anschauen und bei einem Match – also beidseitigem Interesse – Kontakt aufnehmen. Derzeit gibt es nur eine iPhone-App, eine Android-Version ist in Planung.
go-mingl.de, itunes.apple.com

– M-FUN –

Werbung zweiter Klasse: Wer seine letzten Kröten für ein teures iPhone auf den Kopf gehauen hat, dem zeigt Apple zum Dank bald vielleicht nur noch Billig-Werbung an. Einem Patent zufolge spielt der iPhone-Bauer mit dem Gedanken, Werbeanzeigen auf Basis des Kontostands auszuspielen.
heise.deappft.uspto.gov

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare