AOL, Deutsche Bahn, EU.

von Fritz Ramisch am 30.Juni 2015 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

AOL kauft digitales Werbegeschäft von Microsoft: Der Internetkonzern übernimmt rund 1.200 Microsoft-Mitarbeiter und vermarktet künftig die gesamte Display-, Mobil- und Video-Werbung von Microsoft in neun weltweiten Märkten – darunter auch in Deutschland. Das betrifft das Anzeigeninventar u.a. bei MSN, Skype, Xbox sowie die Vermarktung diverser Apps.
weiterlesen auf mobilbranche.de

Deutsche Bahn verpasst „DB Navigator“-App eine Frischzellenkur: Bahnkunden können im Bereich „Meine Reise“ Echtzeit-Infos und den Fortschritt ihrer Bahnreise einsehen sowie eine Karte mit Bahn-Angeboten wie Car- und Bikesharing in Bahnhofsnähe abrufen. Besonders wichtig: Es gibt einen Verspätungsalarm und eine Funktion, um Reisedaten im Kalender abzuspeichern.
rp-online.de, itunes.apple.com, play.google.com, locationinsider.de (Digitalisierungspläne der DB)

EU will die Roaming-Gebühren im Juni 2017 abschaffen – ein Hintertürchen bleibt aber offen. Mobilfunker dürfen ihren Kunden bei überdurchschnittlicher Auslandsnutzung weiter höhere Kosten in Rechnung stellen. In Sachen Netzneutralität soll gelten, dass Datenverkehr nur in Ausnahmefällen blockiert oder gedrosselt werden darf.
spiegel.deeu2015.lv

Shazam will seinen Audio- und Bilderkennungsdienst um soziale Funktionen erweitern. Shazam-Nutzer sollen bald Musiker-Profilen folgen können. Darüber können Stars u.a. zeigen, welche Musik sie selbst hören. Shazam will so die App-Nutzung erhöhen und für Werbekunden attraktiver werden. Die Werbe-Vermarktung in Deutschland übernimmt künftig Ströer Mobile Media.
mashable.com (Social), wuv.de (Ströer), mobilbranche.de (Hintergrund)

Spontacts erhält siebenstellige Finanzspritze: Über die App können sich Gleichgesinnte zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten verabreden. Zu den Investoren gehört u.a. Jochen Schweizer.
gruenderszene.deitunes.apple.complay.google.com

Facebook eröffnet ein Afrika-Büro in Johannesburg. Das soziale Netzwerk will auf dem schwarzen Kontinent wachsen. Bisher hat Facebook nur rund 120 Mio Nutzer in Afrika. Bürochefin wird Nunu Nshingila-Njeke, die bisherige Südafrika-Chefin der Werbeagentur Ogilvy.
recode.net

– Anzeige –
Instagram räumt ab: Hashtags und Influencer sind gefragt, aber die meisten Schüsse gehen ins Leere. Die Leser von mobilbranche können es besser machen: Für das Futurebiz Seminar zu Instagram und Pinterest gibt es 30% Rabatt auf 20 Karten in München, Hamburg, Frankfurt und Berlin. Jetzt schnell zugreifen mit dem Aktionscode mobilbranchehttp://www.futurebiz.de/workshops/

– M-PEOPLE –

Pierre-Dimitri Gore-Coty, Europachef von Uber, und Thibaud Simphal, zuständig für das Frankreich-Geschäft, wurden gestern in Paris von der französischen Polizei in Gewahrsamen genommen und verhört. Die Justiz ermittelt gegen den umstrittenen Fahrdienst UberPop.
derstandard.at, handelsblatt.com

– M-NUMBER –

Uber hat in der Vergangenheit 470 Mio Dollar Verlust angehäuft. Das geht aus einem Bericht von Bloomberg unter Berufung auf ein Investoren-Dokument hervor. Der Zeitraum wird darin aber nicht genannt.
bloomberg.com

– M-QUOTE –

„Einfache Anwendungen sind der Kern und das Ziel von NFC.“

Der Österreicher Franz Amtmann wurde für die Mit-Entwicklung der Near Field Communication (NFC) mit dem Europäischen Erfinderpreis ausgezeichnet. Im Interview mit Futurezone spricht er über den langersehnten Durchbruch der Technologie und darüber, wie NFC Produktfälschern das Handwerk legen soll.
futurezone.at

– M-TRENDS –

Digitale Sicherheit: Die Deutschen haben vor allem dann Sicherheitsbedenken, wenn es um ihr Geld geht. Bei vernetzten Gesundheitsdaten sind die Deutschen weniger sensibel, wie der neue Sicherheitsindex des Bundesinnenministeriums zeigt.
statista.com (Grafik), sicher-im-netz.de

Facebook hat seine iOS-App um eine Funktion erweitert, die es Nutzern ermöglicht, Links zu suchen und zu verschicken, ohne die App verlassen zu müssen. Links müssen dafür schon einmal bei Facebook veröffentlicht worden sein.
zdnet.de

Werbeblocker blocken: Das hat sich der ehemalige Google-Manager Ben Barokas mit seinem Startup Sourcepoint auf die Fahnen geschrieben und 10 Mio Dollar für sein Vorhaben eingesammelt. Online Marketing Rockstars beschreibt das Konzept und hat Werbeblocker AdBlock Plus zu dem Konzept befragt.
onlinemarketingrockstars.de

– M-QUOTE –

„Ich würde es natürlich gerne sehen, wenn alle Manager, alle Präsidenten, Kanzler und Ministerpräsidenten auf Twitter wären.“

Twitter-Chef Dick Costolo will in Deutschland prominente Unternehmer und Politiker als Nutzer gewinnen.
handelsblatt.com

– M-FUN –

Man Cannes ja mal versuchen: Das Werbefestival Cannes Lions ist nicht nur die Höhle der Löwen, sondern auch die Hochburg des schnellen Flirts. Fast jeder zehnte Werber nutzte während des Festivals eine Dating-App.
businessinsider.com

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare