Connected Car: VW-Autos können bald mit der Apple Watch geöffnet werden.

von Fritz Ramisch am 06.Mai 2015 in App Business, Mobilität, News, Wearables

VW kündigt App für die Apple Watch anVolle Kontrolle am Handgelenk: Volkswagen lassen sich bald per Apple Watch aufsperren. Die US-Tochter des deutschen Autobauers hat eine App angekündigt, mit der Fahrzeuge (ab Modelljahr 2014) per Apple Watch geortet und auf- und zugesperrt (ab Modelljahr 2016) werden können. Mit der App sollen Nutzer außerdem u.a. den Tank- oder Ladestand bei Elektroautos prüfen und sich bei Geschwindigkeitsüberschreitungen oder beim Verlassen eines vorher bestimmten Bereichs benachrichtigen lassen können. Das ist vor allem für Eltern nützlich, deren Kinder sich das Auto ausleihen. Fahrer können darüber hinaus via App prüfen, ob die Fenster und das Schiebedach geschlossen sind oder die Hupe und Lichthupe steuern. Die App soll bei allen VW-Autos mit Car-Net-Unterstützung funktionieren. Dazu gehören u.a. die Modelle Golf, Passat, Eos und Tiguan. Einen konkreten Starttermin für Deutschland lässt VW noch offen. VW hatte Anfang des Jahres angekündigt, dass die neue Generation der eigenen Infotainmentplattform MIB neben dem Auto-Betriebssystem von Google (Android Auto) auch CarPlay von Apple unterstützen soll.VW kündigt App für Apple Watch an.

Sicherheitsprobleme bei Connected Cars

Anfang des Jahres sorgte eine Sicherheitslücke bei ConnectedDrive – dem Online-System von BMW – für Schlagzeilen. Diebe hätten durch die Sicherheitslücke weltweit über 2 Mio Fahrzeuge via Handy öffnen können. Der Fehler ist mittlerweile behoben, ein fader Beigeschmack bleibt trotzdem. Auch Carsharing-Unternehmen wie Car2Go oder DriveNow lassen ihre Autos per App entriegeln.
heise.de, techcrunch.com

– Anzeige –
Testbirds auf der MobikonOptimieren Sie Ihre Apps mithilfe der Crowd! Sie wollen die Benutzerfreundlichkeit & Funktionalität Ihrer mobilen Angebote verbessern? Vor Release, ohne künstliche Laborbedingungen, schnell & flexibel? Dann setzen Sie auf Europas innovativsten Crowdtesting-Anbieter Testbirds. Besuchen Sie uns auf der Mobikon, Halle 11 / Stand YA05.
www.testbirds.de


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare