IBM, Apple, GoButler.

von Fritz Ramisch am 14.April 2015 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

IBM will im Gesundheitsmarkt mitmischen und gründet zu diesem Zweck eine neue Tochter-Firma mit Sitz in Boston. Rund 2.000 Mitarbeiter sollen u.a. daran arbeiten, den Datenschatz von Apples Gesundheitsprogramm HealthKit zu heben, die Daten auszuwerten und für Unternehmen nutzbar zu machen.
weiterlesen auf mobilbranche.de

GoButler, ein von Ex-Mitarbeitern des Samwer-Inkubators Rocket Internet gegründeter SMS-Dienst aus Berlin, will nach New York expandieren. Das Copycat des US-Dienstes Magic will dem Vorbild an die Wäsche.
techcrunch.com, gobutlernow.com

Meedia weitet seinen Mediendienst auf WhatsApp aus. Der Branchendienst aus Hamburg verspricht dosierte Breaking News und Dialog, aber kein Spam. Andere Medien experimentieren schon länger mit dem Chat-Dienst.
meedia.de

Nokia bestätigt Übernahmegespräche mit dem französischen Netzwerkausrüster Alcatel-Lucent. Ziel ist es offenbar, künftig Festnetz- und Mobilfunkangebote aus einer Hand anzubieten. Durch einen Zusammenschluss könnte Nokia zu Konkurrenten wie Ericsson und Huawei aufschließen.
nokia.comft.com (Paid), golem.de

Apple stellt Entwicklern Beta-Version von iOS 8.4 zum Download bereit: Die größte Neuerung ist eine runderneuerte Musik-App, die der Vorbote für den angekündigten Musik-Streamingdienst von Apple sein könnte.
9to5mac.com

Spotify will seine Reichweite mit einem neuen Feature namens „Tweet the Beat“ steigern. Ziel: Spotify-Nutzer sollen automatisch generierte Pop-Up-Anzeigen bei Twitter teilen.
theverge.com, internetworld.de

Google lässt Android-Geräte künftig per Sprachbefehl entsperren. Der US-Webriese beginnt mit der Einführung einer Android-Funktion namens „Trusted Voice“.
zdnet.de

– Anzeige –
20150213 MOB15 Banner 300x150AirWatch und MobileIron als Aussteller auf der Mobikon
Mehr als 100 Aussteller zeigen auf der Mobikon Innovationen und Trends im Mobile Business. Darunter zwei Leader aus dem Gartner Magic Quadrant für Enterprise Mobility Management (EMM): AirWatch und MobileIron. Erste Aussteller finden Sie hier: www.mobikon.com/aussteller-2015 Kostenloses Messe- und Kongressticket sichern: www.mobikon.com

– M-NUMBER –

76,6 Prozent der Mobilfunknutzer in den USA besitzen ein Smartphone, meldet ComScore. Android ist mit 52,8 Prozent Marktführer vor iOS mit 41,7 Prozent.
comscore.com

– M-QUOTE –

„Das Smartphone ist ein digitales Tool in einer analogen Welt, das erst am Anfang steht, Businessmodelle nachhaltig zu erschüttern und zu verändern.“

Florian Gmeinwieser, Head of Mobile bei der Digitalagentur plan.net und Dozent des mobilbranche.de-Seminars „Mobile Marketing – kurz und knackig“ am 21. Mai in Berlin, sieht in Smartphones die „Basis für disruptive Geschäftsmodelle“.
horizont.at

– M-TRENDS –

Apple macht bei seinem pauschalen Abrechnungssystem über die Apple-ID offenbar Ausnahmen. Der iPhone-Bauer berechnet Streaming-Anbietern wie Netflix oder Hulu bei Abo-Abschlüssen über Apple TV statt der üblichen 30 Prozent nur 15 Prozent, berichtet Recode. Das könnte auch die Konditionen im App Store in Frage stellen.
recode.net

Mobile Webseiten werden bald bei der Google-Suche bevorzugt. Der Nachrichtendienst Google News ist von der Änderung noch nicht betroffen, erklärt Berater Jens Fauldraht im Interview. Ein Einbruch der Seitenaufrufe sei bei vielen Webseiten zwar noch nicht zu erwarten, dennoch sei eine Optimierung langfristig unumgänglich.
horizont.net

Augmented Reality (AR) im Handel: Klassische Produkterkennung, „Virtual Try-On“-Technologie und Indoor Navigation gehören zu den drei wichtigsten Einsatzszenarien, beschreibt Annett Gläsel-Maslov vom AR-Hersteller Metaio im Interview mit GFM Nachrichten. Die Vorzüge seien Interaktion und Kundenbindung.
gfm-nachrichten.de

Schadensregulierung per Smartphone wünschen sich mehr als die Hälfte der Deutschen. Das geht zumindest aus einer Umfrage des IT-Dienstleisters CSC hervor. Vielen Versicherten graut es demnach vor dem Papierkrieg. Die Studienautoren attestieren folgerichtig großes Potenzial für digitales Schadensmanagement.
csc.com

Samsung statt Apple: Deutsche finden Samsung nicht nur als Marke sympathischer als Apple. Sie stufen auch die Qualität der Smartphones besser ein. Das geht zumindest aus einer Befragung des Marktforschers YouGov und Modeo hervor.
modeo.de

– M-KLICKTIPP –

Mobile Payment in Deutschland: Computerwoche stellt in einer Marktübersicht die wichtigsten Lösungen vor und vergleicht verschiedene Systeme miteinander.
computerwoche.de

– M-FUN –

I believe I can fly: Europäische Wissenschaftler wollen Gedankenkraft dazu nutzen, um Drohnen und andere Flugkörper in die Lüfte steigen zu lassen. Eine Kappe mit Sensoren misst die Gehirnströme und wandelt sie in Steuerungsbefehle um.
heise.de 

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare