Telefónica Deutschland, Tumblr, WhatsApp.

– M-BUSINESS –

Telefónica Deutschland beginnt mit dem Zusammenschluss der UMTS-Netze von O2 und E-Plus. Innerhalb weniger Wochen werden eigenen Aussagen zufolge alle Kunden vom National Roaming profitieren. Die Freischaltung erfolgt automatisch und kostenfrei über die SIM-Karte.
golem.de

Tumblr testet Kauf-Button: Das Blog-Netzwerk folgt Facebook und Twitter und probiert sich am Social Commerce. In einer Testphase erproben Etsy, Kickstarter und DoSomething einen Kauf-Button in der App aus, der unter einem Beitrag erscheint.
internetworld.de

WhatsApp schaltet Telefonie-Funktion frei: In Deutschland beginnt Facebooks aufgekaufter Messenger damit, das Telefonieren über das Internet für die Nutzer freizuschalten. Damit folgt WhatsApp unter anderem Skype oder WeChat.
stadt-bremerhaven.de

Vodafone integriert Kreditkartenzahlung in die Mobile Wallet: Der Mobilfunkanbieter lässt europäische Nutzer Kreditkarten zum mobilen Bezahlsystem hinzufügen. Ab dem 2. Quartal können sie dann über die Kreditkarte mit dem Smartphone kontaktlos bezahlen.
mobileworldlive.com

Commerzbank launcht App für Firmenkunden: Das Finanzinstitut digitalisiert sein Firmenkunden-Geschäft und setzt dabei vor allem auf die mobile Nutzung. Neben der normalen App fürs Online-Banking ist eine App für das Cash-Management neu im Angebot. Damit können sich Firmenkunden auf Knopfdruck ihre Umsätze anzeigen lassen.
wuv.de

Paymey hat einen Insolvenzantrag gestellt. Grund für das Aus ist eine fehlende Anschlussfinanzierung. Das 2013 gegründete Berliner Startup hat eine Mobile-Payment-Lösung für Online-Shops, den stationären Handel oder für Transaktionen direkt an eine andere Person entwickelt. Finanziert wurde Paymey über die Crowdinvesting-Plattform Seedmatch.
seedmatch.de

Apple erweitert sein Trade-In-Programm. Worüber es kürzlich schon mal Gerüchte gab, bestätigt sich jetzt: Apple kauft ab Kunden jetzt auch gebrauchte Smartphones anderer Hersteller. Sie erhalten im Gegenzug einen Apple-Gutschein. Bisher wurden nur gebrauchte Apple-Geräte angenommen.
googlewatchblog.de

– Anzeige –
mobilbranche_radaradsquare, Europas führender Anbieter für Mobile Audience Daten, veröffentlicht ersten Mobile Audience Radar. Der Report enthält Studienergebnisse zur Smartphonenutzung von Studierenden, Insights zur Datennutzung über AppNexus, ein Interview mit Havas Media und vieles mehr. Download unter: www.adsquare.com/mobile-audience-radar

– M-NUMBER –

67 Prozent der weltweiten Einkäufer shoppen über ihr Smartphone. Vor einem Jahr waren es 26 Prozent, wie eine globale Studie von Redshift Research zeigt.
mediapost.com

– M-QUOTE –

“Doch so sehr die Deutschen Paypal mögen: Für das einfache Verschicken von Geld von privat an privat sowie das Bezahlen mit dem Smartphone im Supermarkt oder in der Straßenbahn hat sich Paypal in Deutschland noch nicht etabliert. Ein neuer Service könnte hier eine Marktlücke füllen, ohne große Konkurrenz fürchten zu müssen.”

Der “WiWo”-Kolumnist Holger Geißler sieht eine große Chance für Banken im Mobile Payment.
wiwo.de

– M-TRENDS –

WLAN im öffentlichen Nahverkehr wird noch eine Weile ausbleiben. Es brauche sicherlich noch fünf Jahre, bis WLAN in einem nennenswerten Umfang in S-Bahnen und Regionalzügen verfügbar sei, behauptet Thomas Meyer, Präsident der Bundesarbeitsgemeinschaft Schienenpersonennahverkehr.
heise.de

Tech-Blogger, die über die Mobile-App-Industrie schreiben, haben oft keine Ahnung von Download-Statistiken oder anderen Produktsegmenten und hypen stattdessen eine App, weil sie hipp erscheint, so Tero Kuittinen bei BGR. Das Beispiel Meerkat habe das eindrucksvoll gezeigt: Großer Hype, fette Finanzierungsrunde und wenig später kaum Relevanz mehr.
bgr.com

Mobile First wirkt sich positiv auf das Suchmaschinen-Marketing aus: Espen Lund zeigt auf, welche neun Gründe für ein “Mobile-First-Denken” sprechen, darunter In-App-Werbung und Cross-Device-Tracking.
onlinemarketing.de

SMS erhöht die Unfallgefahr – auch per Sprachsteuerung: Das hat das Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung in einer Untersuchung herausgefunden. Die Spracherkennung minimiert demnach die Unfallgefahr nicht erheblich. Jüngere kommen mit dem Tippen am Steuer etwas besser zurecht.
presseportal.de

Periscope im Einsatz: Die neue Livestreaming-App von Twitter haben sich bereits erste Unternehmen zu Nutze gemacht. Die Pepsi-Tochter Mountain Dew etwa hat Fanprodukte vorgestellt und der Musik-Streaming-Dienst Spotify ein Live-Interview mit einer Band ins Netz gestreamt.
mobilemarketer.com

– M-QUOTE –

“Ab diesem Jahr liegt unser Fokus noch stärker darauf, dass unsere Kunden Zalando regelmäßig besuchen und wir ein ständiger Fashion-Begleiter für sie werden. Das passiert vorrangig mit dem Mobile-First-Gedanken und unsere Apps bieten hier die optimale Basis.”

Christoph Lütke Schelhowe spricht im Interview über die Bedeutung von Mobile beim Fashion-Anbieter Zalando.
internetworld.de

– M-KLICKTIPP –

Mobile Payment: Das IT-Wirtschaftsmagazin “CIO” erklärt Kürzel wie NFC oder HCE in seinem neuen Glossar rund um das Thema mobiles Bezahlen.
cio.de

– M-FUN –

180-Grad-Wendung: Das FBI hat Smartphone-Nutzer ermuntert, ihr Gerät zu verschlüsseln – bis jetzt. Nun bemühen sich Technologieunternehmen um mehr Sicherheit, was der US-Kriminalpolizei gar nicht passt. Im Gegenteil: Das FBI fordert die Hersteller plötzlich dazu auf, Hintertüren für die Behörde einzubauen. Zu verschlüsselt ist auch wieder nichts.
futurezone.at

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.

Diesen Artikel teilen

Unternehmen im Beitrag

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.