Lufthansa, Apple, Uber.

von Fritz Ramisch am 02.Dezember 2014 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Lufthansa entwickelt in einem ersten Projekt seiner neuen Ideenschmiede „Innovation Hub“ eine Reise-App, die Verkehrsrouten von Tür zu Tür ermittelt. Der Mitarbeiterzeitung „Lufthanseat“ zufolge soll die App in Kooperation mit dem Berliner Startup Door2Door in einer Berliner Villa bis Sommer 2015 erstellt und intern getestet werden.
fvw.de (Abo)

Apple droht Strafzahlung in Höhe von 350 Mio Dollar wegen iTunes-Kartell: Da sich auf iPods bis 2009 nur bei iTunes heruntergeladene Musik abspielen ließ, muss sich Apple nun in den USA wegen Wettbewerbsschwächung und Monopolisierung vor Gericht verantworten. Die Sammelklage ist bereits zehn Jahre alt.
nytimes.comheise.de

Uber liefert sich Rabattschlacht mit myTaxi: Der umstrittene Fahrdienst kontert eine myTaxi-Rabattaktion, in dessen Rahmen Mobilzahler in Hamburg zum halben Preis fahren können. Bis Heiligabend sparen Uber-Nutzer nun sogar 60 Prozent. „Bild“-Kolumnist Nico Lumma fragt angesichts des absurden Preiskampfes, wann Taxi-Kunden für Fahrten bezahlt werden.
mobiflip.de, twitter.com (Lumma-Tweet)

Microsoft hat für 200 Mio Dollar den Betreiber der E-Mail-App Acompli übernommen. Über die App können E-Mails, Termine und Dateien verwaltet und kategorisiert werden. Accompli soll zwar weiter bestehen, aber eng mit Microsofts E-Mail-Programm Outlook zusammenarbeiten.
blogs.microsoft.com, recode.netheise.de

Opera hat das mobile Werbenetzwerk AdVine für einen ungenannten Preis übernommen. Der norwegische Browser-Hersteller will durch die Übernahme des südafrikanischen Unternehmens sein Werbenetzwerk Opera Mediaworks auf Afrika ausweiten. Opera hatte zuletzt den ehemaligen Nokia App-Store übernommen und eine App-Store-Lösung für Unternehmen mit einer App-Flatrate vorgestellt.
techcrunch.com, mobilbranche.de (Übernahme Nokia Store), mobilbranche.de (App-Flatrate)

– Anzeige –
6068098E-C603-45A9-807A-F62E5EB2451CMOBILE DOKUMENTE. JETZT MIT AUTOMATISCHER BEACON STEUERUNG!
Der Document Distribution Manager ist eine Lösung, die anders als reine Cloud-Lösungen auf Ihren Servern installiert werden kann. Von dort verteilen Sie zielgerichtet Dokumente, Videos, Fotos und mehr auf die mobilen Geräte Ihrer Kollegen. Mit der völlig neuen Beacon-Steuerung erscheinen die Dokumente wie magisch zur richtigen Zeit am richtigen Ort auf den Geräten mobiler Mitarbeiter. document-distribution-manager.com

– M-NUMBER –

37 Prozent der Online-Käufe werden in Großbritannien laut IMRG Capgemini mittlerweile über Mobilgeräte abgewickelt. Besonders beliebt bei Mobile Shoppern sind Modeprodukte. In diesem Segment liegt der mobile Anteil schon bei 43 Prozent.
internetretailing.net

– M-QUOTE –

„Niemand hat mit Windows Phone Geld verdient.“

Huawei-Sprecher Joe Kelly erklärt in der „Seattle Times“, warum sich der chinesische Hardware-Hersteller von Windows Phone abgewendet hat.
seattletimes.com, theverge.com

– M-TRENDS –

Mobile Internetnutzung ist in Deutschland deutlich gestiegen. Laut einer Umfrage der Initiative D21 gehen mittlerweile 54 Prozent der Deutschen mobil ins Netz. Im Vorjahr lag der Anteil der mobilen Internetnutzer noch bei 40 Prozent. Die LTE-Nutzung ist trotz deutlicher Steigerung noch die Ausnahme. Grund sind auch Informationslücken zwischen Anbietern und Kunden.
weiterlesen auf mobilbranche.de

Enterprise Mobility: Laut IDC hat mittlerweile jedes zweite befragte Unternehmen in Deutschland eine Mobility-Strategie definiert und implementiert. Für 62 Prozent der Unternehmen hat die Verbesserung der mobilen Sicherheit oberste Priorität.
crn.de

Mobile Commerce soll 2019 ein weltweites Umsatzvolumen von 200 Mrd Dollar pro Jahr erreichen, prognostiziert Juniper Research. In diesem Jahr rechnen die Marktforscher mit Umsätzen in Höhe von 72 Mrd Dollar.
juniperresearch.com

Google hat die aus seiner Sicht besten Android-Apps und Spiele des Jahres aufgelistet. Mit dabei ist u.a. der Outdoor-Routenplaner Komoot, die To-Do-App Wunderlist oder die Radio-App TuneIn. Nach welchen Kriterien die Apps ausgewählt wurden, wird nicht ersichtlich.
play.google.com (Apps) play.google.com (Spiele)

Smartphone-Markt soll sich in den kommenden Jahren abschwächen. Laut IDC steigt der Smartphone-Absatz dieses Jahr zwar noch von 1 Mrd auf 1,3 Mrd Stück. Für 2015 rechnen die Marktforscher aber mit einem geringeren Wachstum auf 1,5 Mrd Geräte.
idc.com

Apple-Mitgründer Steve Wozniak wird zum TV-Entertainer. In einer eigenen Reality-Show namens „The Woz“ will er künftig futuristische Erfindungen im US-Fernsehen vorstellen und testen.
gizmodo.com

– M-FUN –

Kim Dotcom for President: Pleitegeier Kim Schmitz will mit seiner in Neuseeland sang und klanglos gescheiterten Internetpartei nun ausgerechnet dort starten, wo ihm ein Prozess wegen massenhafter Urheberrechtsverletzungen droht – in den USA. Praktisch: Ihm blüht die Auslieferung an die USA. Die Partei soll finanziell abgesichert sein, obwohl der einstige Internetmillionär eigenem Bekunden nach pleite ist.
heise.de, twitter.com

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare